+++ EILMELDUNG +++ Sturmgefahr Stadt Köln sperrt alle Sportplätze am Donnerstag, neue Warnung an die Bevölkerung

+++ EILMELDUNG +++ Sturmgefahr Stadt Köln sperrt alle Sportplätze am Donnerstag, neue Warnung an die Bevölkerung

Gefährliches KinderspielzeugPolizei entdeckt Millionen gefälschte und gesundheitsschädliche Spielwaren

Beamte der Polizei sichern einen abgesperrten Tatort.

Die Polizei hat in Rheinland-Pfalz mehr als drei Millionen gefälschte und gesundheitsschädliche Spielwaren entdeckt. Das Symbolbild zeigt eine Polizeiabsperrung. 

Die Polizei hat in Rheinland-Pfalz mehr als drei Millionen gefälschte Spielwaren entdeckt, darunter auch gesundheitsschädliches Kinderspielzeug.

Unglaublicher Fund! Ermittler haben in einem Logistiklager einer Online-Verkaufsplattform in Frankenthal in Rheinland-Pfalz mehr als drei Millionen gefälschte und gesundheitsschädliche Spielwaren sichergestellt.

Die Aktion, die bereits im Juli stattfand, war Teil einer internationalen Operation gegen Produktpiraterie, wie die Polizei am Montag (24. Oktober 2022) in Frankfurt mitteilte.

Polizei stellt mehr als drei Millionen gefälschte Spielwaren fest

Bei den Produkten handele es sich unter anderem um Aufkleber, Geburtstagszubehör, Briefumschläge, Einladungskarten und Spielfiguren. Sie seien in Frankreich, Deutschland, Spanien, Italien, Polen, Tschechien und England über die Online-Plattform zum Verkauf angeboten worden.

Bereits im Jahr 2021 habe der französische Zoll rund 1,3 Millionen Artikel sichergestellt. An der zweiten Operation in diesem Jahr habe sich das Kommissariat für Wirtschaftskriminalität und Verbraucherschutz der Frankfurter Kriminalpolizei beteiligt, teilte die Polizei mit. (dpa)