Unglaublicher Fund in NRW Polizei lässt Drogen-Plantage in Privatwohnung hochgehen

Die gefundene Hanfzucht. Die Polizei stellte am Montag mehrere Drogen in einer Privatwohnung in NRW sicher.

Die Polizei stellte am Montag (28. Februar 2022) mehrere Drogen in einer Privatwohnung in NRW sicher.

In Korschenbroich bei Mönchengladbach hat die Polizei einen dicken Fang gemacht. Dort wurde eine Hanfpflanzen-Zucht entdeckt.

Da staunten die Ermittler... Beamte der Kriminalpolizei haben am Montag (28. Februar 2022) in Korschenbroich bei Mönchengladbach mehrere Dutzend Hanfpflanzen in einer Privatwohnung gefunden.

Außerdem entdeckten die Ermittler weitere 32 Setzlinge der Pflanzen sowie bereits geerntetes Cannabis und zudem fertiges Marihuana. Alle Beweisgegenstände wurden von der Polizeisichergestellt.

Das Foto zeigt die Hanfplantage, die Polizisten bei ihren Ermittlungen in der Privatwohnung in Korschenbroich fanden.

Diese Hanfplantage fanden die Beamten bei ihren Ermittlungen in der Privatwohnung in Korschenbroich.

Gegen den Wohnungsinhaber wird nun wegen des Verdachts des illegalen Anbaus von Betäubungsmitteln ermittelt. Die Klein-Plantage sowie die aufgefundenen Drogen wurden sichergestellt. (fit)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.