Bluttat in Kölner City Mann (24) in Lebensgefahr – Fall gibt Polizei noch Rätsel auf

Von der Eifel an die Playa NRW-Bubi (24) ist neuer Ballermann-Star – sein Song geht durch die Decke

Sänger Julian Sommer steht am Strand auf Mallorca.

Am Strand am Ballermann fühlte sich Julian Sommer schon immer am wohlsten.

Julian Sommer gilt als eines der größten Ballermann-Talente. Sein Song „Dicht im Flieger“ war lange auf dem ersten Platz der Schlager-Charts. Im EXPRESS.de-Interview steht der Sänger aus der Eifel nun Rede und Antwort.

Jeden Tag Party, Sonne, Strand, gute Laune – und die Meute singt den eigenen Song lauthals mit. Diesen Traum hat sich der 24-jährige Julian Sommer erfüllt. Der Sänger wuchs in der Eifel auf und ist nun einer der aufgehenden Sterne am Ballermann auf Mallorca.

Mit seinem neuen Song „Dicht im Flieger“, der am 18. März 2022 erschien und einer der Partysongs des Sommers werden könnte, belegte er in den iTunes-Schlagercharts viele Tage den ersten Platz.

Im EXPRESS.de-Interview sprach der junge Sänger nicht nur über seine Leidenschaft für die Musik und seine Verbindung zur beliebten Urlaubsinsel, sondern auch über seinen Rückhalt von Freunden und seiner Familie und schwierige Zeit als Künstler während der Corona-Pandemie.

Mallorca-Sänger Julian Sommer: „Habe immer davon geträumt“

Alles zum Thema Mallorca

Julian Sommer, was zu seinem Beruf passenderweise kein Künstlername ist, wurde schon früh mit der Liebe für die spanische Urlaubsinsel infiziert. Als Kind flog er jedes Jahr mit seiner Familie nach Mallorca, später dann mit seinen Kumpels.

Nach einer Mannschaftsfahrt setzte sich der damals 21-Jährige schließlich an seinen ersten Song: „Ich habe immer davon geträumt, einmal meinen eigenen Song auf der Insel zu hören und zu sehen, wie die Menschen dazu feiern. Also habe ich mich damals sofort hingesetzt und meinen ersten Song produziert. Allerdings in sehr schlechter Qualität, sodass ich das Lied dann schnell wieder heruntergenommen habe“, erzählt Sommer mit einem Grinsen auf dem Gesicht gegenüber EXPRESS.de.

Doch er ließ sich davon nicht abhalten und arbeitete weiter an seiner Passion. Heutzutage hat er auf den Streaming-Portalen schon mehr als 250.000 monatliche Hörer und gilt als einer der Newcomer in der Ballermann-Szene.

Julian Sommer: Verbundenheit der Leute auf Mallorca ist besonders

Für den 24-Jährigen ist das Singen, Performen und Party-Anheizen noch kein Full-Time-Job. „Nach meinem Abitur habe ich eine Ausbildung als Kfz-Mechatroniker gemacht und ich arbeite auch heute noch in diesem Berufsfeld. Mir ist es wichtig, etwas in der Hinterhand zu haben“, sagt Sommer. Auch durch die Corona-Pandemie, in der die angesagten Lokale am Ballermann lange Zeit komplett geschlossen waren, sei er in dieser Entscheidung nochmal bestärkt worden.

Sänger Julian Sommer lächelt in die Kamera und hat ein Mikrofon in der Hand.

Der 24-jährige Julian Sommer tritt als Sänger am Ballermann auf Mallorca auf.

Aus seinem Umfeld gibt es eine große Unterstützung für seinen Job auf der Insel, wie der Sänger sagt: „Das ist für mich wirklich überwältigend. Niemand hat mich deswegen mal schief angeschaut oder belächelt. Meine Freunde und meine Familie unterstützen mich wirklich in allem, dafür bin ich sehr dankbar.“

Nach zwei Jahren, in denen das Feiern auf Mallorca nicht vollends möglich war, freut sich Sommer umso mehr auf die anstehende Ballermann-Saison: „Ich freue mich ohne Ende auf diesen Sommer. Ich werde viele Auftritte haben – wie viele genau, kann ich noch gar nicht sagen – und kann es jetzt schon kaum erwarten, wieder mit den ganzen Menschen zu feiern.“

Das sei für ihn auch das Besondere an der spanischen Insel: „Wenn man im Bierkönig jemand anderes anrempelt, lachen alle Beteiligten und trinken ein Bier zusammen. Überall anders würde es vermutlich Stress geben. Das ist diese einmalige Verbundenheit der Leute auf Mallorca, die sich gar nicht genau beschreiben lässt.“

Julian Sommer pendelt zwischen Deutschland und Mallorca

Der 24-Jährige pendelt momentan öfters zwischen Deutschland und Mallorca, wo er mittlerweile in einem Zimmer in einer WG wohnt.

Julian Sommer während eines Auftritts.

Bei seinen Auftritten ist Sänger Julian Sommer immer mit voller Leidenschaft dabei.

In der Ballermann-Hochsaison wird sein Lebensmittelpunkt aber vermutlich vorrangig in die spanische Sonne verlegt: „Da ich dann auch viele Auftritte unter der Woche habe, werde ich dann wohl nur noch am Wochenende ab und zu nach Deutschland zurückfliegen. Und ich muss ganz deutlich dazu sagen: Ich bin froh, dass ich hier leben darf. Das ist nicht selbstverständlich und ein großes Privileg für mich.“

Julian Sommer hat seinen Traum verwirklicht und macht als Junge aus der Eifel demnächst die bekanntesten Bühnen Mallorcas unsicher – ein Beweis dafür, was mit Mut und Willenskraft möglich ist.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.