FC-Wechsel fix Liebes-Botschaft zum Abschied: So erklärt Modeste sein Köln-Aus

Wetter in Köln Vorhersage für die neue Woche: Gehen Sie am besten heute noch mal nach draußen

Ein Mann läuft am Rheinufer in Köln entlang.

Köln steht in den kommenden Tagen wechselhaftes Wetter bevor. Dieser Jogger, hier im Mai 2021, läuft auch bei Regen.

Wie wird das Wetter in Köln? Hier gibt es einen Überblick für die kommenden Tage.

Nach den vergangenen Tagen mit viel Sonne schlägt das Wetter in Köln wieder um.

Noch ein schöner Spaziergang am Rheinufer oder eine lockere Runde im Park? Dafür ist in Köln am Sonntag (24. April) noch Gelegenheit. Tagsüber dringt die Sonne schon mal bei 19 Grad durch. Abends wird es zum Sonnenuntergang hin deutlich kühler und ab 21 Uhr soll es dann regnen.

Wetter in Köln: Regen zum Wochenstart

Zum Wochenstart wird am Montag (25. April) deutlich schlechteres Wetter in Köln erwartet. Mit gerade einmal drei Sonnenstunden sollen sich Regen und trockene Phasen bei Temperaturen zwischen 11 und 15 Grad abwechseln, wie das Portal „wetter.de“ berichtet. Grau in grau also.

Alles zum Thema Wetter
  • Extrem-Wetter In NRW und Köln wird es zum Schulstart richtig heiß – ab wann gibt es hitzefrei?
  • Wetter in Köln und NRW Nach der Hitze kommen Gewitter und Abkühlung – Hagel und Starkregen möglich
  • Über 35 Grad Nächste Hitzewelle zieht Richtung Köln – wir wissen, wann es richtig heiß werden soll
  • Mallorca Hitze überrollt spanische Urlaubsinsel – Wassertemperatur steigt ungewöhnlich hoch an
  • Wetter Temperaturen steigen wieder: Neue Extrem-Hitze erreicht Deutschland
  • Wetter in Köln Schwitz-Alarm: Nächste Hitzewelle rollt schon auf die Stadt zu
  • Wetter-Chaos Gewitter und Schauer sorgen für Abkühlung, aber nächste Hitzewelle droht
  • Seit Beginn der Wetteraufzeichnungen Sechs Bundesländer knacken Hitze-Rekord – über 40 Grad gemessen
  • Heißester Tag des Jahres NRW-Stadt mit höchster Temperatur in ganz Deutschland
  • Extremes Wetter in Deutschland Deutsche Bahn führt wegen Hitze Sonderregelung ein

Laut Prognose soll es schon früh morgens regnen und das wohl bis in den Abend hinein. Wer also raus muss, sollte unbedingt an einen Regenschirm denken.

Von Dienstag an soll es bis zum Rest der Woche dann trocken bleiben. Die Temperaturen schwanken zwischen 5 und 19 Grad. Die ganze Woche über bleibt es in Köln auch teilweise sehr bedeckt. Die meisten Sonnenstunden werden mit 10 Stunden für Donnerstag (28. April) vorhergesagt.

Auch das kommende Wochenende um den 1. Mai soll trocken bleiben. Allerdings werden dann deutlich kühlere Temperaturen erwartet. Bis in die zweite Maiwoche soll es nicht wärmer als 15 Grad werden. Nachts wird es nochmals kälter, laut den Vorhersagen kann es in höheren Lagen sogar zu Frost kommen. Was ein Kaltstart in den Mai. (aa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.