Was war da los? Tagesthemen: Sprecherin startet, plötzlich steht Kölner Tier neben ihr

Tagesthemen_Maus05032021

Tierische Verstärkung: Bei den Tagesthemen war am Freitag (5. März) plötzlich die Maus aus der „Sendung mit der Maus” neben Pinar Atalay zu sehen.

Köln – „Hier ist das Erste Deutsche Fernsehen mit den Tagesthemen”. So weit alles normal am Freitag (5. März) bei den abendlichen Nachrichten in der ARD. Doch dann taucht neben Sprecherin Pinar Atalay plötzlich „tierische” Unterstützung auf. Und die beliebte Moderatorin startet die Sendung auf Türkisch. Was war da denn los?

  • Tagesthemen: Pinar Atalay bekommt Unterstützung von „der Maus”
  • Die Sendung mit der Maus feiert 50. Geburtstag
  • Große Geburtstags-Show am Samstagabend im TV

Tagesthemen: Pinar Atalay kriegt Besuch von Maus in der Sendung

Alles zum Thema Stefan Raab
  • „Traumfrau“ Für Rammstein-Show: Hier zeigt sich Ex-Box-Queen Regina Halmich im knappen Rocker-Outfit
  • Neuer ProSieben-Kracher Sender schickt Raab-Mini-Spiel auf die große Bühne – den Moderator kennt jeder
  • „TV total“ Fans sind irritiert von Sebastian Pufpaff: „Fand ich komisch“
  • Kommentar zum ESC-Debakel Schluss mit dem NDR-Einheitsbrei: Lasst endlich wieder Profis ran
  • RTL-Turmspringen Ex-Stripper, Sport-Stars und schöne „Let's Dance“-Kandidatin sind dabei
  • Helene Fischer, Nena, Vanessa Mai Hätten Sie es gewusst? So heißen die Stars wirklich
  • Idee von Stefan Raab ProSieben bringt „TV total Wok-WM“ zurück – Show-Moderator dabei
  • Stefan Raab Entertainer bringt Ex-ProSieben-Klassiker zurück – für Konkurrent RTL
  • „TV total“ Sebastian Pufpaff sorgt bei Comeback für Fan-Wut
  • „Kölner Treff“ WDR muss umplanen – Moderations-Team fällt komplett aus

Ganz einfach: Die Aktion in den „Tagesthemen” war eine Hommage an ein echtes Geburtstagskind! Denn die Maus aus der „Sendung mit der Maus” feiert am Sonntag (7. März) ihren 50. Geburtstag. 1971 waren die ersten Lach- und Sachgeschichten im Fernsehen zu sehen.

„Das war Türkisch”, sagt Atalay schließlich ganz im Stile der Kultsendung, nachdem sie die Begrüßungsworte in der Sprache ihrer Vorfahren vorgetragen hatte. Vor den Nachrichten aus der großen weiten Welt verabschiedet sie sich von ihrer Zeichentrick-Unterstützung, später in der Sendung kommt die Maus aber noch einmal zurück ins Rampenlicht, für einen Blick hinter die Kulissen.

Sendung mit der Maus wird 50: Erfolgsstory in Deutschland

Die „Sendung mit der Maus”, die beim WDR in Köln produziert wird, ist eine der erfolgreichsten Sendungen aller Zeiten in Deutschland. Generationen von Kindern haben sich am Sonntagmorgen vor den Fernseher gesetzt und sich von Maus, Elefant und Co. die Welt erklären lassen.

Maus_Elefant_Sendung

Die Maus und der Elefant sind seit 1975 zusammen zu sehen.

Die Erfolgsrezepte: Die Storys werden kindgerecht aufbereitet, aber auch Erwachsene können noch etwas lernen. Das Durchschnittsalter der Zuschauer liegt laut Studien bei etwa 40 Jahren. Und: Zwischen Spannung und Informationen gibt es auch einfache Kinderunterhaltung, etwa mit Kultserien wie „Käpt'n Blaubär”.

Meilensteine aus der Sendung mit der Maus: 650.000 Besucher bei Fest in Köln

Im Laufe der Geschichte hat die Maus für zahlreiche Meilensteine gesorgt. Ein paar Auszüge:

  • Am 29. März 1992 fliegt die Maus mit der MIR-92-Mission in den Weltraum
  • Im März 1996 wird die Maus 25 Jahre jung, etwa 500.000 Besucher feiern ein Maus-Fest in der Kölner Innenstadt
  • Im Mai 1996 erhält Stefan Raab die Goldene Schallplatte für den Song „Hier kommt die Maus”
  • Im Deutschen Pavillon der Expo 2000 in Hannover sind auch Maus, Elefant und Ente als offizielle Exponate dabei
  • Im März 2001 feiern 650.000 große und kleine Fans den 30. Geburtstag der Maus in Köln
  • Im Dezember 2004 ist das Lied „Schnappi, das kleine Krokodil” zuerst auf einer Maus-CD zu hören. Dann wird es zum Hit
  • Anlässlich von 40 Jahren Maus fährt die Maus im Jahr 2011 sogar im Kölner Rosenmontagszug mit
  • Im Juni 2014 nimmt Alexander Gerst eine kleine Maus mit ins All und beantwortet aus der ISS Kinderfragen
  • Ab Januar 2018 ist die „Sendung mit der Maus” komplett barrierefrei: Neben Untertiteln und Übersetzung in Gebärdensprache ist jetzt auch Audiodescription für blinde und sehbehinderte Menschen verfügbar.
  • Dezember 2019: Moderator Ralph Caspers erhält den Bundesverdienstorden. Und bedankt sich bei Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem „Maus-Verdienstorden”

Mittlerweile hat die Maus auch einige tierische Freunde: 1975 trat erstmals der blaue Elefant in der Sendung auf, 1987 dann erstmal die gelbe Ente.

Sendung mit der Maus: Noch immer 1000 Zuschriften pro Woche

Das nächste Highlight steht übrigens bereits am Samstagabend an. Um 20.15 Uhr begrüßt Dr. Eckart von Hirschhausen Zuschauer und prominente Gäste zu „Frag doch mal die Maus – die große Geburtstagsshow“.

Für Pinar Atalay ging es gegen Ende der „Tagesthemen” nochmal zurück zur Maus. Unter anderem für einen Blick hinter die Kulissen. Wir erfahren: „Pro Woche bekommt die Maus-Redaktion etwa 1000 Zuschriften von Kindern. Der Nachschub für die nächsten 50 Jahre ist also gesichert.” Na dann: Happy birthday, Maus! (tw)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.