Exklusiver Song Herrengedeck: So geht es weiter mit den Kölner Überfliegern

Besuch bei den Proben: Das Herrengedeck aus Martin Schopps, JP Weber und Volker Weininger sorgt für Furore im Kölner Karneval. 

Das war ja klar: Als Erster erscheint putzmunter Volker Weininger in dem schönen Pfarrsaal von St. Bruder Klaus in Mülheim. Denn schon die von ihm verkörperte Kunstfigur „Sitzungspräsident“ weiß: Wer suffe kann, kann auch arbeiten!

Auch Martin Schopps ist noch halbwegs pünktlich, als um 11.11 Uhr die Tür aufgeht: JP Weber hat noch ein Brötchen im Mund. „Morjen, bin ich zu spät?“ Das Augenrollen seiner Kollegen hat er schon gewonnen.

Und dann geht es auch bald schon los mit den Proben eines Trios, das wohl zu den schönsten Errungenschaften der vergangenen Jahre im Kölner Karneval gehört: Das „Herrengedeck“ sorgte auf der Proklamation mit umgeschriebenen Texten auf kölsche Lieder für so viel Furore, dass einen Tag später das Telefon nicht mehr stillstand. Also müssen Proben her für die kommenden Auftritte (unter anderem am kommenden Wochenende bei den Sitzungen von Deiters). EXPRESS.de durfte dabei sein.

Alles zum Thema Volker Weininger
  • Die Höhner „ Meine letzte Sitzung“: Traurige Nachricht – Kölner Kult-Sänger tritt leise ab
  • Karnevals-News Corona-Alarm vor ARD-Sitzung in Köln: Top-Star muss absagen
  • Karnevals-News Kölner Legende vor Gürzenich abgewiesen, Jungfrau doch dabei
  • Jecke Termine Kölner Herrengedeck: Jetzt kommt die weibliche Antwort
  • Karnevals-News Wieder Tanzbrunnen? Ort der Kölner ARD-Sitzung fix, Rote Funken mit Ansage
  • Wie in Netflix-Serie Kölner Promis mit größtem Kölsch-Raub aller Zeiten – dahinter steckt geniale Video-Idee
  • Nach Zoff mit Festkomitee Jetzt legt Deiters nach: Noch mehr, noch größere Events in Kölner Halle
  • Exklusiver Song Herrengedeck: So geht es weiter mit den Kölner Überfliegern
  • Knaller-Auftritt Sie retteten die Kölner Pripro: Als sie dann morgens aufwachen, folgt Erstaunliches
  • TV-Kritik Proklamation im WDR: Ein Hauch von Brauchtums-Tod im Kölner Gürzenich
Martin Schopp, Volker Weininger und JP Weber am 7. Januar 2021 im Kölner Gürzenich

Martin Schopps, Volker Weininger und JP Weber (v.l.) kamen als Herrengedeck auf die Kölner Proklamation am 7. Januar in den Gürzenich.

Wer jetzt denkt, Schopps, Weber und Weininger veräppeln sich nur auf der Bühne, irrt: „Schreib' ruhig, dass es ein Drama ist, mit denen zu arbeiten“, sagt Volker Weininger dem Reporter. „Ein echtes Dilemma.“ Schnell merkt man: Hier stimmt die Harmonie – dutzende Male nehmen sie sich gegenseitig aufs Korn.

So genial das „Herrengedeck“ ist – so genial sind die Künstler natürlich außerhalb von Corona als Einzelkünstler schon vorher unterwegs gewesen. „Es ist eine schöne Fügung, dass das mit uns geklappt hat“, findet Martin Schopps. „Aber natürlich ist das jetzt keine Dauerlösung.“

Aber vielleicht als „Dauergäste“ bei jeder Prinzenproklamation?  „Mal sehen, was unsere Auftrittsbücher so sagen“, meint JP Weber. Denn sicher ist: Nach Corona sind die Herren jeweils solo bis zum Rand ausgebucht. Deshalb gibt es für die Fangemeinde erst einmal eine schlechte Nachricht: „2023 ist bei der Pripro aufgrund des Terminkalenders leider nichts zu machen. Für 2024 könnte es aber gehen. Mal schauen, was da noch so kommt“, meinen sie unisono.

Was das Herrengedeck aber auf jeden Fall weiß: Am 17. Mai gibt es eine tolle Aktion der Künstler, denn sie laden tatsächlich alle Karnevalsvereine in die Volksbühne am Rudolfplatz ein.

Köln: Herrengedeck lädt Vereine als Dankeschön in Volksbühne ein

„Wir möchten den Menschen im Ehrenamt einfach mal Danke sagen“, so Martin Schopps. Deshalb sollen vier fleißige Menschen aus jedem Verein, die sich für den Solidaritätsfonds haben registrieren lassen, kostenlos einen Abend mit dem Herrengedeck verbringen dürfen.

Bis es soweit ist, haben die Herren noch eine Menge an Proben vor der Brust. Für Leserinnen und Leser von EXPRESS.de nehmen sie sich aber noch Zeit, ein exklusives Ständchen zu bringen. Danke und Prost, diese drei Jungs zaubern uns in dunklen Zeiten ein echtes Lächeln auf die Lippen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.