+++ EILMELDUNG +++ Heftiger Unfall in Köln Auto überschlägt sich – Fahrerin schwer verletzt

+++ EILMELDUNG +++ Heftiger Unfall in Köln Auto überschlägt sich – Fahrerin schwer verletzt

Perfekter JahresabschlussLäuferin Klosterhalfen stellt neuen deutschen Rekord auf

Konstanze Klosterhalfen läuft während eines Wettkampfs neben der Türkin Can.

Konstanze Klosterhalfen, hier am 15. August 2022 bei der EM in München, lief am Silvestertag einen neuen deutschen Rekord über 5000 Meter auf der Straße.

Konstanze Klosterhalfen hat einen erfolgreichen Jahresabschluss hingelegt. In Barcelona stellte sie beim Straßenlauf am Silvestertag einen neuen deutschen Rekord auf.

So schnell wie sie war bisher noch keine Deutsche auf der Straße! Leichtathletin Konstanze Klosterhalfen (25) hat am Samstag (31. Dezember 2022) einen neuen deutschen Rekord aufgestellt.

Die gebürtige Bonnerin, die mittlerweile auf dem Campus von Sportartikel-Hersteller Nike in den USA in Portland lebt und trainiert, zeigte beim Silvesterlauf in Barcelona eine starke Leistung zum Jahresabschluss.

Konstanze Klosterhalfen verpasst Europa-Rekord nur knapp

Die 5000-Meter-Europameisterin von 2022 lief dieselbe Distanz beim „Cursa dels Nassos“ (zu Deutsch: Lauf der Nasen) in der spanischen Küstenstadt in nur 14:52 Minuten im Straßenlauf.

Alles zum Thema Leichtathletik

Damit verbesserte sie die Zeit von Irina Mikitenko (50) von 15:16 Minuten um ganze 24 Sekunden. Den Europarekord der Niederländerin Sifan Hassan (30) verpasste Klosterhalfen um nur acht Sekunden.

In den Bestenlisten des Deutschen Leichtathletik-Verbandes werden bislang noch keine deutschen Rekorde über fünf Kilometer der Frauen geführt, wie der DLV auf seiner Internetseite mitteilte.

In Barcelona siegte am Samstag die Äthiopierin Ejgayehu Taye (22) in 14:21 Minuten und verpasste den Weltrekord um nur zwei Sekunden. Klosterhalfen stürmte dahinter mit ihrer starken Zeit auf Platz zwei. (tsc/dpa)