Denkwürdige Pressekonferenz Kölner Dreigestirn haut auf den Tisch – „das macht man nicht“

DFB-Pokal-Auslosung Borussen-Duell – Underdog auf jeden Fall im Halbfinale

Ginter_Haaland

Matthias Ginter (l.) am 22. Januar 2021 im Zweikampf mit Erling Haaland.

Köln – Vor ein paar Tagen wurden noch die Achtelfinal-Partien des DFB-Pokals gespielt, jetzt stehen die Paarungen für das Viertelfinale bereits fest. Am Sonntag (7. Februar) fand die Auslosung für die nächste Runde statt.

  • Auslosung für das Viertelfinale des DFB-Pokals
  • Unter anderem spielt gegen Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund
  • Spiele finden am 2. und 3. März statt

Der 1. FC Köln schied im Achtelfinale am vergangenen Mittwoch gegen den Zweitligisten Jahn Regensburg nach Elfmeterschießen (5:6) aus.

Alles zum Thema Erling Haaland

Für Bayer Leverkusen war nach 120 Minuten durch eine 1:2-Niederlage beim Regionalligisten Rot-Weiss Essen Schluss.

Die Viertelfinal-Partien des DFB-Pokals im Überblick:

  • Borussia Mönchengladbach – Borussia Dortmund
  • Rot-Weiss Essen – Holstein Kiel
  • Jahn Regensburg – Werder Bremen
  • Leipzig – VfL Wolfsburg

Segler Boris Hermann (39) war die Losfee, neben Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff (52). Die Partien finden am 2. und 3. März statt, die genauen Terminierungen stehen noch aus. (tsc)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.