Rückruf! Vorsicht, Senf aus der Tube birgt eine besondere Gefahr

FC bunt wie Konfetti Modeste-Sohn stellt neues Karnevalstrikot vor

Konfetti und Fliege: Benno Schmitz, Kingsley Ehizibue und Anthony Modeste (v.l.) mit dem neuen Karnevalstrikot des 1. FC Köln.

Benno Schmitz, Kingsley Ehizibue und Anthony Modeste (v.l.) präsentieren am 5. November 2021 das neue Karnevalstrikot des 1. FC Köln.

Es wird wieder jeck beim FC. Der 1. FC Köln hat sein neues Karnevals-Trikot präsentiert.

Köln. Der 1. FC Köln ist ist schon in Karnevals-Stimmung! Die Profis haben für den 11.11. feierfrei bekommen. Zum ersten Mal seit 2018 findet an dem jecken Tag sogar wieder ein Karnevalstraining statt.

Doch vorher steht das Spiel gegen Union Berlin an (Sonntag, 7. November 2021, 17.30 Uhr). Da wird’s ebenfalls närrisch, denn der FC läuft traditionell im Karnevalstrikot auf.

1. FC Köln wird noch bunter: Konfetti auf dem Trikot

„Zick för Konfetti“! Der 1. FC Köln feiert dabei das Sessions-Motto „Alles hät sing Zick” und setzt bei dem Leibchen auf Konfetti/Design - samt roter Fliege!

*Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere mit (*) gekennzeichneten Affiliate-Links erhalten wir für jeden Kauf eine Provision, mit deren Hilfe wir Ihnen weiterhin unseren unabhängigen Journalismus anbieten können. Indem Sie auf die Links klicken, stimmen Sie der Datenverarbeitungen der jeweiligen Affiliate-Partner zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

„Nach einer traurigen und tristen Karnevalssession während der Corona-Pandemie dürfen wir endlich wieder gemeinsam Fastelovend feiern. Mit dem nachhaltig produzierten Karnevalstrikot im Konfetti-Design tragen wir die kölsche Lebensfreude, die in uns allen steckt, die unsere Stadt und den Verein so besonders macht, sichtbar in die Welt. Das Trikot passt einfach perfekt in das bunte und jecke Treiben während der Session“, sagt FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle.

Bei der Präsentation haben sich die FC-Verantwortlichen ebenfalls etwas ausgedacht. In einem rund einmütigen Clip sprechen Mini-Ausgaben der FC-Stars über die Gestaltung des Trikots. Ein Mini-Baumgart sagt bei der Ideenfindung beispielsweise: „Es muss passen, es muss geil sein.“ Besonders süß: Den kleinen Modeste spielt tatsächlich Tonys Sohn Brooklyn. Der Nachwuchskicker, der bereits beim FC spielt, hat die zündende Idee für das Konfetti und darf das Trikot am Ende des Videos sogar im Rhein-Energie-Stadion präsentieren - samt Papas typischen Brillen-Jubel.

Der FC wird im Bundesliga-Heimspiel gegen Union Berlin in dem neuen Karnevalstrikot auflaufen. Die Fans können das traditionell begehrte Stück ab sofort online und in allen Fanshops kaufen. Preis 89,90 Euro.

„Wir sind eng dran am Verein, an der Mannschaft und den Fans und verstehen uns als Teil der gesamten FC-Familie, Wir sind sicher, dass unser besonderes Outfit zur Karnevalssession nicht nur der Mannschaft Spaß machen wird, sondern auch allen, die es künftig als Zeichen ihrer Verbundenheit zu Köln und seinem spürbar anderen Fußballclub tragen werden“, sagt Andreas Geser, Leiter Sportsponsoring bei uhlsport.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.