Traumhochzeit in Köln FC-Star Simon Zoller heiratet Laura Wontorra

Neuer Inhalt (6)

Simon Zoller und Laura Wontorra gaben sich standesamtllich das Ja-Wort.

Köln – Als die weißen Tauben in den Himmel stiegen, strahlte das glückliche Traumpaar um die Wette!

TV-Moderatorin Laura Wontorra (27) heiratete am Samstag im historischen Rathaus der Stadt Köln ihren Prinzen Simon Zoller (25), und das sympathische Paar strahlte vor Glück.   

Brautvater Jörg Wontorra stieg um kurz vor 13 Uhr mit seiner neuen Lebensgefährtin Susanne Bausch aus dem Taxi. „Ich bin nicht aufgeregt - meine Tochter schon“, lächelte der künftige Sky-Moderator, der ja schon drei Ehen hinter sich hat.

Laura kam im Oldtimer-Mustang

FC-Star „Zolli“ und seine Laura hoffen dagegen auf das ewige Glück. Der Bräutigam war um kurz vor ein am Standesamt angekommen, die Braut wurde von seinem Vater im weißen Oldtimer-Mustang gebracht. Die schöne Braut trug ein klassisches weißes Kleid, darüber einen wunderschönen weißen Eggshape-Mantel.

Um 13.25 Uhr war dann der Termin, im Rathaus war nur der engste Kreis der beiden Glücklichen dabei. Es war eine von insgesamt 23 Eheschließungen an diesem Tag. Als alle schon dachten, das Brautpaar käme heraus, feierte erst einmal eine Karnevalshochzeit - doch dann war es soweit.

Zoller und Wontorra zeigten sich den jubelnden Hochzeitsgästen. Vorher hatten sie sich das Ja-Wort gegeben, Zollers Trauzeuge war Berater Markus Peter, Wontorra wurde von einer alten Freundin aus Jugendtagen begleitet - die auch gleich den Brautstrauß abbekam, da sie als nächstes den Bund der Ehe schließen will.

Auf der nächsten Seite: So ging es nach der Trauung weiter

Neuer Inhalt (6)

Stilvoll: Im klassischen Ford Mustang von Simon Zoller fuhr das frisch vermählte Paar durch Köln.

Feier im Brauhaus Zims

Von den FC-Kollegen war niemand vor Ort, was auch abgesprochen war: Zoller wollte im engsten Kreis heiraten, nur rund 50 Gäste zogen nach der Trauung mit ins Brauhaus Zims. Darunter auch die Familie von Ex-FC-Star Daniel Halfar, der noch bei der Mitgliederversammlung des 1. FC Kaiserslautern erscheinen musste  und sich am Abend zum Partievolk gesellte.

Auch dabei war Fußball-Kommentator Markus Höhner, der sich mit Familie und einigen „S“- und  „L“-Luftballons unters Volk mischte. „Laura ist meine absolute Lieblingskollegin. Ich wünsche den beiden von Herzen nur das Allerbeste“, strahlte Höhner über das junge Glück.

Hochzeitsantrag auf den Malediven

Die beiden hatten sich während Zollers Zeit beim 1. FC Kaiserslautern (Saison 2013/14) kennengelernt, seit „Zolli“ für den FC spielt, wohnten sie in Köln zusammen.

Auf den Malediven am zweiten Weihnachtstag 2015 hatte der Stürmer der TV Schönheit dann einen romantischen Heiratsantrag gemacht, vorher hatte er ganz traditionell bei Vater Jörg um ihre Hand angehalten. „Es war der perfekte Moment. Ich habe gleich Ja gesagt“, sagte Wontorra damals.

Nun in der Länderspielpause die Hochzeit mit anschließender Party im kleinen Kreis. Die große Sause soll im kommenden Sommer stattfinden, dann will das Paar es wahrscheinlich in Spanien krachen lassen. Zoller: „Da feiern wir kichliche Hochzeit.“

Im Mustang ging es dann Richtung Party. Ab nächste Woche gibt der FC-Star dann auf dem Fußball-Platz wieder Gas...

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.