Netflix, Amazon & Co. Hier sind 25 Filme, die Sie im Lockdown dringend sehen müssen

Netflix_Handy_Symbolbild

Schnauze voll vom Filme-Suchen? Wir zeigen Ihnen 25 Filme, die Sie bei Netflix, Amazon, Sky & Co. gesehen haben sollten.

Köln – Seit fast einem Jahr wirbelt Corona unsere Leben durcheinander: Wir können uns nicht mehr mit Freunden treffen, um Filme und Serien zu schauen. Wir dürfen nicht ins Kino. Und den größten Teil unseres Alltags verbringen wir im derzeitigen Lockdown hier: in den eigenen vier Wänden.

Klar, dass Streaming-Dienste wie Netflix, Amazon Prime, Disney Plus, Sky & Co. da bei vielen eine neue Bedeutung bekommen haben.

Da wird es Zeit, Ihnen 25 der besten Filme vorzustellen, die Sie derzeit streamen können. Natürlich völlig subjektiv ausgesucht und nur eine ganz kleine Auswahl, denn selbstverständlich gibt es noch viel mehr großartige Filme. Aber vielleicht hilft es dabei, beim nächsten Filmabend weniger Zeit für das Suchen zu verschwenden. Und mehr Zeit zum Genießen dieser Meisterwerke zu haben. EXPRESS wünscht viel Spaß!

Alles zum Thema Sky

Die besten 25 Filme, die Sie gesehen haben müssen

1. Taxi Driver (USA, 1976)
Thriller
Drastisch und knüppelhart
Magenta

Robert De Niro spielt hier den traumatisierten Vietnamveteran, der zum soziopathischen Möchtegern-Rächer wird. An seiner Seite: eine gerade einmal 13-jährige Jodie Foster, die eine Kinderhure darstellt. Mit dabei: Harvey Keitel. Hitchcock-Komponist Bernard Herrmann („Psycho“, Vertigo“) sorgt für die passenden melancholisch-düsteren Klänge.

2, Alles steht Kopf (USA, 2015)
Animation
Wunderschöner Familienfilm
Disney Plus

Alles_Steht_Kopf_Film

In „Alles steht Kopf“ spielen die Gefühle verrückt.

Schöner kann man die Pubertät wohl kaum darstellen: Disney’s Animations-Experten von Pixar haben es (wieder einmal) geschafft, die Emotionen und Probleme, die im Kopf eines heranwachsenden Mädchen so herumwuseln, kinderleicht in knallbunte Farben zu packen. Besser die Taschentücher bereit halten.

3. Blade Runner 2049 (USA, 2017)
Sci-Fi-Thriller
Düster und beeindruckend
Prime, Joyn, Netflix, Magenta

Eine mehr als gelungene Fortsetzung von Ridley Scotts Klassiker von 1982, der derzeit leider nicht in den Streamingdiensten verfügbar ist: Ryan Gosling als Blade Runner K, der alte, nicht mehr zugelassene sogenannte „Replikanten“ jagt. Jared Leto als kalter, teuflischer Großindustrieller, der neuartige künstliche Menschen schafft. Und auch ein alter Bekannter tritt auf (Harrison Ford). Ein Meisterwerk von Denis Villeneuves mit beeindruckender Optik und einem Gänsehaut-Soundtrack von Hans Zimmer und Benjamin Wallfisch.

4. Gladiator (USA, 2000)
Sandalen-Drama
Epochal und blutig
Prime, Netflix, TVNOW, Sky

Gladiator_Film

Russel Crowe als Maximus, der in „Gladiator“ in der Arena kämpft.

Wer diesen Film noch nicht kennt (wie auch immer das gehen soll), der muss ihn dringend auf die Watchlist setzen: Gladiator ist das große Sandalen-Drama von Ridley Scott, in dem Russel Crowe den römischen Feldherren Maximus spielt, der nach Verrat und Flucht als Gladiator in Rom kämpfen muss. Mit Joaquin Phoenix als Commodus und einem Ralf Moeller in bester Kondition. Unvergesslicher Soundtrack von Hans Zimmer.

5. Scarface (USA, 1983)
Blutiges Gangster-Drama
„Der Pate“ in böse
Amazon Prime

Eine der größten Rollen für Al Pacino in diesem blutigen Meisterwerk von Mafia-Experte Brian De Palma („Die Unbestechlichen“; „Carlito’s Way“): Der Exilkubaner Tony Montana steigt zum mächtigsten Drogenbaron in Miami auf und hinterlässt dabei eine Spur aus Blut, Blei und jeder Menge ikonischer Sprüche („Ein Mann, der sein Wort nicht hält, ist ein Kackvogel“). An seiner Seite: eine junge Michelle Pfeiffer. Und ein Haufen Cocaina, das bei bestem 80er-Synthiepop konsumiert wird.

6. Million Dollar Baby (USA, 2004)
Packendes Sport-Drama
Berührend und bewegend
Joyn+

Million_Dollar_Baby_Film

Frankie Dunn (Clint Eastwood) motiviert in einer Szene von „Million Dollar Baby“ seinen Schützling Maggie (Hilary Swank) vor dem Beginn eines Boxkampfes.

Man muss Boxen nicht mal mögen – und wird diesen Film trotzdem lieben: Clint Eastwood hat hier ein Sportdrama für die Ewigkeit geschaffen (4 Oscars), mit einer überragenden Hilary Swank. Eastwood selbst spielt den mürrischen und einsiedlerischen Box-Trainer und Manager, der sein Leben in und am Ring verbracht hat. Erst die junge Maggie, die von einer Boxkarriere träumt, schafft es, das Herz des Trainers zu erweichen. Und das der Zuschauer. Taschentücher bereithalten.

7. Wind River (USA, 2017)
Erschütterndes Action-Drama
Netflix, Sky

Wind_River_Film_1

Jeremy Renner (r.) als Cory Lambert und Elizabeth Olsen als Jane Banner in einer Szene von „Wind River“.

Fesselnd, erschütternd, brutal: Dieser packende Action-Krimi spielt im namensgebenden schroffen Indianer-Reservat, in dem mitten im Schnee die Leiche einer jungen Indianerin auftaucht. Eine junge FBI-Agentin (Elizabeth Olsen) sucht gemeinsam mit dem Jäger Cory Lambert (Jeremy Renner) nach dem Mörder. Dichte Atmosphäre, finstere Geschichte, brutaler Shoot-Out.

8. Oldboy (Südkorea, 2003)
„Kill Bill“ auf asiatisch
Prime

Oldboy_Film

Ein Geschäftsmann (Choe Min-Shik) wird in „Oldboy“ aus obskuren Gründen 15 Jahre lang in einer Zelle gefangen gehalten.

Dass die Koreaner echte Meisterwerke erschaffen können, haben sie nicht erst mit „Parasite“ bewiesen: Auch „Oldboy“ ist ein absolutes Muss. Ein Geschäftsmann wird entführt und 15 Jahre lang in einem Mini-Apartment gefangen gehalten, plötzlich lässt man ihn einfach frei. Und er will Rache nehmen an seinen Peinigern. Intelligent-verzwickt, grandiose Kampfszenen, knallhart.

9. Winter’s Bone (USA, 2010)
Drama
Geht unter die Haut
Amazon Prime

Eine grandiose Jennifer Lawrence spielt die junge, verzweifelte 17-jährige Ree, die sich in der Einöde auf die Suche nach ihrem Vater macht – der saß erst im Knast und ist dann plötzlich verschwunden. Doch erstmal findet Ree keine Hilfe, sondern jede Menge Ablehnung und Gewalt. Und ist einem düsteren Geheimnis auf der Spur. Trostloses, aber großartiges Drama, das einen mitnimmt.

10. American Psycho (USA, 2000)
Thriller
Exzessiv und blutig
Prime, Joyn, Netflix

Christian Bale in einer seiner großartigsten Rollen: Er spielt den nach durchgestylten und kaltblütigen Patrick Bateman, dem nichts wichtiger ist als Geld, Status und ein designter Körper, den er bis zum Exzess pflegt. Ach ja – und Morden gehört auch zu seinem Hobby. Der berechnende Psychopath lebt in diesem Kult-Schocker (mit Willem Dafoe, Jared Leto, Reese Witherspoon) seinen ganz eigenen „American Dream“…

11. Guardians of the Galaxy (USA, 2014)
Action
Liebenswerter Action-Blockbuster
Disney Plus

Vermutlich gehört dieser Film zu den besten im Marvel-Universum: Eine knallbunte, poppige Weltraum-Oper, die sich alles andere als ernst nimmt – und mit dem schönsten 80er-Tape der Filmgeschichte aufwartet. James Gunn lässt hier eine echte planlose Superhelden-Chaostruppe aufeinandertreffen, die sich mit ihrer lustigen Art ratz-fatz ins Herz der Zuschauer spielen.

12. Moonlight (USA, 2016)
Drama
Bewegendes Meisterwerk
Prime, Netflix, Sky

Moonlight_Film

Mahershala Ali als Juan und Alex R. Hibbert als der junge Chiron (l.) in„Moonlight“.

Ohne Frage einer der bewegendsten Coming-of-Age-Filme der letzten Jahrzehnte und nicht ohne Grund dreifach Oscar-prämiert. Der Film blickt in drei Lebensabschnitte eines homosexuellen Afroamerikaners, der sich erst als Kind, dann als Jugendlicher und Erwachsener mit Armut, Intoleranz und seiner Sexualität auseinandersetzen muss, die er lange verstecken und geheimhalten muss. Mit einem phänomenalen Mahershala Ali.

13. The Big Lebowski (USA, 1998)
Kult-Komödie
Hier bleibt kein Auge trocken (vor Lachen)
Amazon, Sky

Bitte nicht auf den Teppich pinkeln! Zwei Typen machen sich in dem Klassiker der Coen-Brüder („Burn After Reading“, „No Country for Old Men“) an der Auslegware des Dude zu schaffen (grandios gespielt von Jeff Bridges) und der rastet aus. Das ist der Anfang vom Ende seines seeehr gemächlichen, alkoholgetränkten Lebens voller White Russian, Bowling und genialen Sprüchen. Immer den Bademantel schön festhalten.

14. Der weiße Hai (USA, 1975)
Thriller
Kult-Schocker
Netflix

Dieser Film hat gleich bei mehreren Generationen dafür gesorgt, dass sie vorm Schwimmen gehen noch einmal ganz genau den Horizont nach einer Flosse absuchen: Steven Spielbergs Schocker hat bis heute nichts von seinem Schrecken verloren. Und begeistert von den ersten Filmminuten an mit seinen eingängigen, simplen zwei Klängen: Da da, da da …

15. Inglourious Basterds (USA/D, 2009)
Grandiose Kriegs-Action
Netflix

Keine Bestenliste ohne Quentin Tarantino: Hier lässt er die kaltschnäuzigen Nazi-Jäger auf deutsche Soldaten hinter feindlichen Linien los. Dort verbreiten sie Angst und Schrecken – außer bei ihm: „Judenjäger“ Col. Hans Landa (Christoph Waltz bekam zu Recht einen Oscar), einer der größten Leinwand-Sadisten, die es gibt.

16. Star Wars (USA, ab 1977)
Sci-Fi-Epos
Disney Plus

Auch dieses Meisterwerk (oder Meisterwerke) darf auf keiner Bestenliste fehlen: Die Star-Wars-Reihe von George Lucas. Im Lockdown hat man genug Zeit, noch einmal die gesamten Sternenkriege von „Episode 1“ an zu genießen und den Kämpfen der Skywalkers gegen sich selbst oder gegen die dunkle Seite, oder bei den Kämpfen von Padme, Leia, Rey & Co. mitzufiebern.

Sigourney Weaver im Director's Cut von „Alien“.

Sigourney Weaver im Director's Cut von „Alien“.

17. Alien (USA, ab 1979)
Sci-Fi-Horror
Netflix

Wer noch nicht genug im Weltraum war, kann derzeit alle Filme der Alien-Reihe auf Netflix schauen – inklusive der neuen Ableger „Prometheus“ und „Covenant“. Am meisten eingeschlagen aber hat damals der erste Teil mit Sigourney Weaver 1979 und ihr Kampf gegen den „Parasiten“ in den kalten Gängen und engen Räumen der „Nostromo“.

18. Tödliches Kommando - The Hurt Locker (USA, 2008)
Schonungsloses Kriegs-Drama
Sky

Kathryn Bigelow („Zero Dark Thirty“) ist eine der Filmschaffenden, die den Krieg auf schonungslose und harte Art und Weise auf Film bannt, so auch bei „The Hurt Locker“: Es geht um Elite-Spezialisten, die Bomben während des Irak-Kriegs räumen müssen. Und einen Staff Sergeant (Jeremy Renner), der nicht nur ein Ass in seinem gefährlichen Job ist, sondern auch Adrenalinjunkie, der den Krieg bald als Thrill sieht. Und das wiederum ist nicht förderlich bei dem Katz-und-Maus-Spiel gegen die Aufständischen.

19. Sieben (USA, 1995)
Düsterer Mystery-Krimi
Netflix

Ein perfider Serienmörder (Kevin Spacey) ist besessen von den sieben Todsünden und nutzt sie, um seine Opfer auf brutale Art und Weise zu töten. Die Detectives (Brad Pitt, Morgan Freeman) ermitteln an Tatorten mit übel zugerichteten Leichen und jeder Menge blutigen Spuren. David Finchers Krimi-Klassiker hält am Ende einen der größten Twists der Filmgeschichte bereit.

20. Die Verurteilten (USA, 1994)
Bewegendes Knast-Drama
Netflix

Ein eigentlich sehr sanftmütiger Bänker (Tim Robbins) kommt irrtümlich wegen des Mordes an seiner Frau hinter Gittern und knüpft dort Freundschaften mit den anderen Verurteilten, allen voran Red (Morgan Freeman). Es geht um die harte Zeit um Knast, aber vor allen Dingen um den Wert von Menschlichkeit. Großes Kino mit jeder Menge Emotionen und einem raffinierten Gefängnisausbruch.

21. Forrest Gump (USA, 1994)
Kult-Drama
Amazon

„Mein Name ist Forrest. Forrest Gump.“ Robert Zemeckis Kult-Drama strotzt nur so vor US-Geschichte und passt vielleicht gerade deshalb in die aktuelle Zeit: Das Schicksal von Forrest Gump führt ihn zu Kennedy ins Weiße Haus, in den Vietnamkrieg, zu den berühmten Kriegsprotesten vor dem Washington Monument. Ein Muss für jeden, der große Gefühle will: Schließlich wird hier die wohl schönste Mutter-Sohn-Beziehung gezeigt.

22. Fight Club (USA, 1999)
Drama
Netflix

Fight_Club_Film

Brad Pitt als Tyler Durden in „Fight Club“.

Manchmal will man einfach irgendwo reinschlagen – das Gefühl kennen derzeit wohl viele von uns. Dass man sich nach einer ordentlichen Tracht Prügel besser fühlt, dass ist die Erkenntnis von Edward Norton, der in diesem Kultfilm zusammen mit Tyler Durden (Brad Pitt) den „Fight Club“ gründet. Doch das ist nur der Anfang. Auch hier bringt David Fincher einen genialen Twist gegen Ende.

23. No Country for Old Men (USA, 2007)
Brutaler Neo-Western
Amazon

Wenn Ihnen ein Typ mit einer Druckluft-Flasche entgegenkommt, sollten sie schleunigst das Weite suchen. Zumindest wenn Chigurh (Javier Bardem) sie trägt, einer der großartigsten und miesesten Bösewichte der Filmgeschichte. Er ist auf der Suche nach einem Veteranen (Josh Brolin), der zwei Millionen Dollar fand. Der steht immerhin nicht allein da und wird vom lokalen Dorfsheriff (Tommy Lee Jones) unterstützt. Brutales und eiskaltes Wild-West-Kino der Coen-Brüder, das vor Spannung fast zerplatzt.

24. Sicario (USA, 2015)
Packender Thriller
Joyn Plus

Sicario_1_Film

Emily Blunt als Kate Macer in „Sicario“.

Die junge und idealistische FBI-Agentin schließt sich einer Einsatzgruppe an, die auf ihre ganz eigene Weise im Drogenkrieg an der Grenze zwischen den USA und Mexiko kämpft. Denis Villeneuves Action-Thriller lebt von hochspannendem Szenenaufbau und einem großartigen Soundtrack. Und von einem mysteriösen Söldner (Benicio del Toro), von dem niemand so richtig weiß, was sein wahres Ziel ist.

25. Joker (USA, 2019)
Crime-Drama, das unter die Haut geht
Sky

Arthur Fleck (Joaquin Phoenix) ist ein Mann, der nicht nur ein trostloses Leben führt. Er wird von der Gesellschaft verachtet und (buchstäblich) getreten. Sei es seine Geisteskrankheit oder die kranke Gesellschaft, in der er lebt – aus dem Miet-Clown wird jedenfalls nach und nach der „Joker“. Aus dem Stand-up-Comedian, der nur für müde Lacher sorgt, ein Psychopath. Noch nie hat jemand besser geweint und gelacht zugleich als Joaquin Phoenix in diesem Gänsehaut-Drama von Todd Phillips. (mg)

*Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere mit (*) gekennzeichneten Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf eine Provision vom betreffenden Online-Shop, mit deren Hilfe wir Ihnen weiterhin unseren unabhängigen Journalismus anbieten können.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.