+++ EILMELDUNG +++ Große Trauer um „Tribute von Panem“-Star Schauspieler Donald Sutherland ist tot

+++ EILMELDUNG +++ Große Trauer um „Tribute von Panem“-Star Schauspieler Donald Sutherland ist tot

Harmloser Schnappschuss?Yeliz Koc zeigt Kuscheltier für Tochter Snow, Fans sind alarmiert

Yeliz Koc auf einem Selfie mit ihrer Tochter Snow Elaine. Aufgenommen am 13. Oktober.

Yeliz Koc auf einem Selfie mit ihrer Tochter Snow. Ein Foto eines Kuscheltiers hat die Fans der Influencerin in Alarmbereitschaft versetzt.

Seit einigen Wochen sind Yeliz Koc und ihr Ex Jimi Blue Ochsenknecht Eltern. Die Privatsphäre ihrer Tochter versuchen die Eltern zu schützen. Umso besorgter waren ihre Fans nun über ein vermeintlich harmloses Foto auf Instagram. 

von Paulina Meissner (mei)

Köln. Seit wenigen Wochen ist die kleine Snow Elanie auf der Welt und Yeliz Koc platzt vor Mutterglück. Auf Instagram teilt sie ununterbrochen Fotos und Infos über ihr Leben als Mama und ihren Nachwuchs. Doch eines zeigt sie nicht: Snows Gesicht. Bis jetzt? Ein vermeintlich harmloser Schnappschuss eines Kuscheltiers hat ihre Fans nun irritiert.

Yeliz Koc scheint in ihrer Rolle als Mama vollends aufzugehen. Und das, obwohl die junge Mutter nach der Trennung von Jimi Blue Ochsenknecht, dem Vater von Snow, alleinerziehend ist. Dass sie allerdings keineswegs auf sich alleine gestellt ist, wird abermals an ihrem Geburtstag deutlich.

Ein Foto eines Kuscheltiers, das Yeliz Koc am 3. November auf Instagram postete, verunsicherte ihre Fans.

Ein Foto eines Kuscheltiers, das Yeliz Koc am 3. November auf Instagram postete, verunsicherte ihre Fans. 

Denn am 3. November wurde Yeliz 28 Jahre alt und mit Glückwünschen und Geschenken überschüttet. Diese teilt sie dankbar in ihrer Instagram-Story mit ihren Fans. Doch ein Foto sticht heraus. 

Alles zum Thema Social Media

Yeliz Koc: Instagram-Foto von Kuscheltier beunruhigt Fans 

In der Story sieht man einen Plüschhasen, offenbar ein Geschenk von zwei Freunden, die Yeliz in dem Foto markiert hat. Im Hintergrund ist ein Foto eines Babys zu sehen, das neben dem Hasen liegt. Ist das etwa Snow? Yeliz und Jimi haben das Gesicht ihrer Tochter bislang beide bewusst nicht öffentlich gezeigt. War es also ein Versehen?

Yeliz Koc postete diese Nachricht eines besorgten Fans am 3. November in ihrer Instagram-Story.

Yeliz Koc postete diese Nachricht eines besorgten Fans am 3. November in ihrer Instagram-Story. 

Die Fans sind besorgt, machen Yeliz auf das Detail aufmerksam. Doch die 28-Jährige kann sie beruhigen. Denn wie sie erklärt, handelt es sich nicht um das Gesicht ihrer Tochter. In ihrer Story teilt sie die Nachricht eines besorgten Fans: „Ich glaube, man sieht Snowie... Soll man sie sehen? Wahrscheinlich nicht, oder?“ Doch Yeliz betont: „Das schreiben mir gerade so viele! Das ist die Verpackung von dem Kuscheltier!“

Das schlafende Baby ist also nicht Snow, sondern zeigt lediglich ein Werbefoto des Kuscheltier-Herstellers. Dass ihre Fans allerdings so aufmerksam sind und Yeliz Privatsphäre respektieren, das dürfte die junge Mutter sicherlich freuen. (mei)