Schwere Explosion in NRW Anschlag auf Partei-Büro? Staatsschutz ermittelt nach Detonation

„The Masked Singer“ Wer ist der Dornteufel?

„The Masked Singer“ geht in die neue Staffel – und schon brodelt die Gerüchteküche: Welcher Promi könnte wohl unter welcher Maske stecken? Beim Dornteufel haben Rea Garvey und das Publikum einen klaren Verdacht.

Das Warten hat ein Ende – am Samstag (21. März 2022) ist endlich die neue Staffel von „The Masked Singer“ gestartet. Und vor allem ein Aspekt der Show sorgt wie jedes Jahr für Begeisterung unter den Fans: das Miträtseln. Welche Promis stecken bloß unter den zehn Masken?

Der Dornteufel überraschte das Publikum in der ersten Folge mit einem Auftritt, der so ganz und gar nicht zu seinem furchteinflößenden Äußeren passte. Statt Death Metal oder ähnliches bekamen die Zuschauerinnen und Zuschauer in der ersten Ausgabe die gefühlvolle Ballade „Young And Beautiful“ von Lana del Rey (36) zu hören.

Der Dornteufel trägt das aufwändigste Kostüm dieser Staffel. Rund 1000 Arbeitsstunden waren dafür nötig. Unter den stacheligen Schuppen und Hörnern besteht es aus flexiblem und knetbaren Schaumstoff. Für seine Augen wurde ein Stoff verwendet, aus dem sonst Flip-Flops gemacht werden.

Alles zum Thema The Masked Singer
  • „The Masked Singer“ Wer hat die Show eigentlich erfunden?
  • „The Masked Singer“ ProSieben-Show geht in die nächste Runde: Erste Masken der neuen Staffel enthüllt
  • „The Masked Singer“ 2022 Alle Demaskierungen im Überblick
  • „The Masked Singer“ auf der Kippe? Moderator Opdenhövel scheinbar mit erneuter Infektion
  • „The Masked Singer“ ProSieben-Kostüm lässt Fan-Herzen höher schlagen - „Dieses Mal topt ihr alles“
  • „The Masked Singer“ Moderator Opdenhövel fällt heute aus – ProSieben hat Ersatz gefunden
  • „The Masked Singer“ Ruth Moschner schaltet Staatsanwaltschaft ein – „um etwas zu bewirken“
  • „The Masked Singer“ Moderator Opdenhövel fehlt wegen Corona– Fans haben andere Theorie
  • „The Masked Singer“ 2022 Schon enttarnt? Fans sicher: Kölner TV-Star ist das Zebra
  • „The Masked Singer“ Wer steckt unter der Seestern-Maske? Rea Garvey und Fans einig

Bislang hat ProSieben auf seiner Website und in der ProSieben-App nur einen Hinweis veröffentlicht – „DornT for Peace: Neben seiner Leidenschaft für die große Bühne ist der Dornteufel zudem als Friedensbotschafter aktiv.“ Weitere Hinweise veröffentlicht der Sender im Laufe dieser Staffel.

„The Masked Singer“: Ihn vermuten die Fans unter dem Kostüm

Die Fans von „The Masked Singer“ sind sich einige, dass sich unter dem Dornteufel ein männlicher Sänger verbirgt. Sie haben einen klaren Favoriten: In der ProSieben-App stimmen rund zwei Drittel aller Teilnehmenden für Mark Keller (56).

12 Prozent glauben hingegen, dass sich Michael Patrick Kelly (44) unter der Dornteufel-Maske befindet. Die drittmeisten Stimmen erhält Marc Terenzi (43). Offenbar ist klar: Beim Dornteufel steckt ein Mann im Kostüm, oder?

Auf ihn tippt das „The Masked Singer“-Rateteam

Das gewohnte Rateteam aus Ruth Moschner (45) und Rea Garvey (48) erhielt in der ersten Folge Unterstützung von Moderator und Comedian Ralf Schmitz (47).

Rea Garvey legte als Erster los. Er vermutet aufgrund der Stimme und der Bühnenpräsenz des Dornteufels einen erfahrenen Mann, der bereits häufig auf Bühnen gestanden hat. Schließlich entscheid er sich für Mark Keller.

Ruth Moschner war sich unsicher: Zunächst glaubte sie an Marc Terenzi als Dornteufel, dann entscheid sie sich aber doch noch um und tippte schließlich auf Til Schweiger (58).

Ralf Schmitz konnte sich überhaupt nicht entscheiden zwischen Schauspieler Jan Josef Liefers (57) und Ex-Turner Fabian Hambüchen (34). Er tippte schließlich auf „Jan Josef Hambüchen“.

Wer erfahren möchte, wer sich wirklich hinter dem Dornteufel verbirgt, sollte weiter „The Masked Singer“ verfolgen. Die Show läuft jeden Samstag um 20.15 Uhr auf ProSieben. (tab)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.