Stromausfall in Köln Noch 250 Objekte ohne Strom – RheinEnergie fürchtet Unfall

„Taunuskrimi“ hat ein Problem TV-Kommissar Tim Bergmann macht weiter, aber ...

taunuskrimi tim bergmann

Der Düsseldorfer Schauspieler Tim Bergmann in seiner TV-Wache am Set des „Taunuskrimis“.

Hofheim/Düsseldorf – So viel „Taunuskrimi“ wie in dieser Woche gab’s noch nie.

Am Dienstag sehen Millionen Zuschauer im ZDF den ersten Teil des neuen Falls „Im Wald“, am Mittwoch den zweiten. Damit läuft die Erfolgsreihe nach den Bestsellern von Nele Neuhaus (50) erstmals als Zweiteiler.

Auf dem Höhepunkt des Erfolges (bisher schauten bis zu 9 Millionen Zuschauer pro Film zu) muss die Reihe mit Felicitas Woll (37) und Tim Bergmann (45) alias „Pia Kirchhoff“ und „Oliver von Bodenstein“ aber pausieren.

Denn: Dem Sender  gehen nach acht Filmen in  fünf Jahren die Romane aus, die er verfilmen könnte. Autorin Neuhaus  muss jetzt erstmal nachlegen. „Da der nächste Roman gerade erst geschrieben wird, weiß ich es nicht genau, wie lange die Auszeit dauert“, erklärt Bergmann.

Alles zum Thema ZDF
  • „Das ist einfach falsch, das habe ich nie gesagt“ ZDF-Moderatorin nimmt Lauterbach in die Mangel
  • „Bares für Rares“ Kuriose Masche – Walter Lehnertz lässt Händler-Kollegen bluten
  • Große Trauer um ZDF-Journalist Langjähriger Moderator Joachim Jauer gestorben
  • „Bares für Rares“ Expertin nennt Schätzpreis für Armband: Verkäuferin kommen die Tränen – „wie bitte?“
  • „Bares für Rares“ TV-Händler zanken sich vor laufender Kamera – „sind keine Freunde“
  • „Bares für Rares“ Neue Händlerin spricht über ihr TV-Debüt – „War soooo aufgeregt“
  • ZDF-„Fernsehgarten“ Andrea Kiewel stellt Gast unangenehme Frage in Live-Show
  • „Bares für Rares“ Enthüllt: So viel Bargeld wird am Set gelagert
  • ZDF-„Fernsehgarten“ Sarah Engels und Luca Hänni sorgen für Hingucker – damit hat niemand gerechnet 
  • „Bares für Rares“ Waldi will von skurrilem Verkaufsstück nichts wissen – plötzlich verändert eine Info alles 

Fans fürchten Tim Bergmanns Ausstieg

 Viele Fans fürchteten schon nach dem „Im Wald“-Roman, sein Ermittler könnte in Frührente gehen   – und werden es nach den inhaltlich ähnlichen Szenen im Film am Mittwoch Abend wieder tun.

Nele Neuhaus.

Nele Neuhaus.

In Sachen Ausstieg kann der Düsseldorfer TV-Kommissar aber Entwarnung geben: „Ich bin mir sicher, dass es nicht dazu kommt. Die Marke Taunuskrimi lebt viel zu sehr von Pia Kirchhoff UND Oliver von Bodenstein.“

Kein Ende beim Taunuskrimi in Sicht

Klarer Fall von „Ich mache weiter, aber...“.  Er habe sich aber kein Limit gesetzt, wie lange er den Chef der Hofheimer Kripo noch spielen möchte, betont Bergmann.

taunuskrimi tim bergmann felicitas woll

Gemeinsam mit Felicitas Woll ermittelt Bergmann seit fünf Jahren im ZDF.

Und weiter: „Meiner Meinung nach ist Oliver von Bodenstein äußerst lebendig. Ich habe eigentlich immer nach einem gerade beendeten Dreh im Taunus das Gefühl: Jetzt geht es erst richtig los.“ 

Und die Fans offenbar auch.  Da werden sie diese  Pause wohl auch verschmerzen können.

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.