+++ EILMELDUNG +++ Wetter spielt verrückt Warnung vor Unwetter – Stadt Köln sperrt einzelne Bereiche

+++ EILMELDUNG +++ Wetter spielt verrückt Warnung vor Unwetter – Stadt Köln sperrt einzelne Bereiche

„Das Supertalent“Star-Magier werden fester Bestandteil der Jury

Die Ehrlich Brothers werden in der Jury von „Das Supertalent“ 2021 sitzen.

Die Ehrlich Brothers werden in der Jury von „Das Supertalent“ 2021 sitzen.

Lukas Podolski wird aufgrund seiner Corona-Infektion fehlen – mit in der Jury für das „Supertalent“ 2021 sitzen aber die Ehrlich Brothers. Das gab RTL am Freitag bekannt.

Köln. Es gibt Neuigkeiten für alle Fans der RTL-Show „Das Supertalent“. Die Ehrlich Brothers werden fester Bestandteil der neuen Jury. Das teilte der Sender am Freitagabend (27. August 2021) mit.

Die beiden Star-Magier suchen in der neuen Staffel gemeinsam mit Moderatorin, Tänzerin, Sängerin und Schauspielerin Chantal Janzen und Modedesigner Michael Michalsky das „Supertalent“ 2021.

Henning Tewes, Geschäftsführer RTL Television & Co-Geschäftsleiter TVNOW: „Die Ehrlich Brothers sind auf den größten Bühnen der Welt zu Hause. Wir freuen uns sehr, dass sie mit ihrer langjährigen Showerfahrung das Format bereichern und jetzt gemeinsam mit RTL das neue Supertalent suchen.“

Alles zum Thema RTL

„Supertalent“ 2021: Ehrlich Brothers in der Jury

Andreas und Chris Ehrlich zu ihrer neuen Jury-Aufgabe: „Die Neuausrichtung des Supertalents hat uns überzeugt: Tolle Jury, tolles Moderationsteam. Wir sind total gespannt auf viele Talente und sind gerne dabei!“

Eigentlich sollte auch Lukas Podolski in der Jury sitzen. Doch daraus wird vorerst nix. Aufgrund seiner Corona-Infektion kann der Fußballer leider nicht mehr an den „Supertalent“-Aufzeichnungen teilnehmen.

In jeder Folge von „Das Supertalent“ 2021 sind außerdem Gast-Juroren dabei, darunter Riccardo Simonetti und Motsi Mabuse. Lola Weippert und Chris Tall moderieren die neue Staffel. Die Entscheidungen, welche Talente ins Halbfinale weiterkommen, wird am Ende einer jeden Casting-Folge von den Juroren gemeinsam getroffen. (mt)