Großeinsatz in Köln Flammen und dichter Rauch: Dachstuhlbrand hält Feuerwehr in Atem

„Stranger Things“-Star Noah Schnapp outet sich als schwul und berichtet von Reaktion der Familie

Noah Schnapp (hier 2.v.l.) hat sich als schwul geoutet.

Noah Schnapp (hier 2.v.l.) hat sich als schwul geoutet.

Noah Schnapp hat seine Homosexualität öffentlich gemacht. Am Donnerstag veröffentlichte der „Stranger Things“-Star ein TikTok-Video, in dem er über sein Coming-out und die Reaktion seiner Familie sprach.

„Ich schätze, ich bin Will ähnlicher, als ich dachte“, erklärt „Stranger Things“-Star Noah Schnapp in einem Video auf „TikTok“.  Schnapp bezieht sich mit der Aussage auf seine Rolle in der Netflix-Erfolgsserie „Stranger Things“, in der er den schwulen Teenager Will Byers spielt.

Jetzt hat sich der Schauspieler selbst als schwul geoutet. Auch über die Reaktion seiner Familie sprach Noah Schnapp in dem TikTok-Video vom Donnerstag (5. Januar 2023). Sie fiel anders aus, als der 18-Jährige wohl erwartet hatte.

„Stranger Things“: Noah Schnapp von Reaktion der Familie und Freunden überrascht

„Als ich meinen Freunden und meiner Familie endlich gesagt habe, dass ich schwul bin, nachdem ich 18 Jahre lang ängstlich im Schrank war, war alles, was sie sagten: ‚Wir wissen es‘“, berichtet Noah Schnapp.

Alles zum Thema Tiktok

Seine Fans gratulierten dem „Stranger Things“-Star überschwänglich zu seinem Coming-out. Das Video vom späten Donnerstagabend erhielt bereits über 6.4 Millionen Likes.

Auch Userinnen und User auf TikTok sind von dem Coming-out des Schauspielers nicht wirklich überrascht. „Unerwartet“, schreibt eine Userin etwa – und fügt ein „HAHAHAHA“ an.

Noah Schnapp über seine Rolle Will Byers in „Stranger Things“

Während in der Serie „Stranger Things“ kaum zu übersehen ist, dass die Rolle Will Byers in seinen Freund Mike Wheeler (gespielt von Finn Wolfhard) verschossen ist. Der Schauspieler hatte das in einem Interview  vor wenigen Monaten ausdrücklich bestätigt.

„Ich meine, es ist in dieser Staffel ziemlich klar, dass Will Gefühle für Mike hat. Das haben sie in den letzten Staffeln absichtlich hervorgehoben“, sagte Noah Schnapp gegenüber der „Variety“.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.