Unwetterwarnung in Köln DWD warnt vor starken Gewittern – auch Windböen und Platzregen im Anmarsch

„Sommerhaus der Stars“ RTL verrät aus Versehen geheimes Kandidaten-Paar

„Sommerhaus der Stars“ 2022: Die Stars beim Verlesen des Stimmungsbarometers.

Mario Basler (r.) liest den übrigen Kandidatinnen und Kandidaten des „Sommerhaus der Stars“ 2022 eine Botschaft vor. 

Die Namen der Kandidaten und Kandidatinnen der hauseigenen Reality-Shows werden von RTL gehütet, wie der heilige Gral. Der Trailer vom „Sommerhaus der Stars“ 2022 verrät nun mehr, als er sollte. 

Ups, das war sicher ganz anders geplant. Um die Kandidatinnen und Kandidaten der eigenen Reality-TV-Shows macht RTL stets ein gut gehütetes Geheimnis. Klar, Gerüchte heizen die Vorfreude auf Dschungelcamp, „Let’s Dance“ und Co. ja nur noch mehr an und sorgen für Aufmerksamkeit. 

Offiziell nennt der Kölner Sender die verpflichteten Promis erst kurz bevor die Ausstrahlung ansteht. Wenn es um Nachrücker-Kandidaten geht, hüllt man sich hingegen vollends in Schweigen. 

„Sommerhaus der Stars“ 2022: RTL verrät ungewollt Detail, das noch geheim bleiben sollte

Doch beim „Sommerhaus der Stars“ wurde jetzt – wohl ungewollt – ein Detail verraten, das eigentlich noch der Geheimhaltung unterliegt. Auch die Kandidatinnen und Kandidatin selbst müssen sich auf ihren Social-Media-Kanälen streng daran halten. 

Alles zum Thema RTL

Denn im Trailer für die neue Staffel vom „Sommerhaus der Stars“ (ab 7. September bei RTL und auf Abruf bei RTL+) ist ein Paar zu sehen, das nicht unter den offiziell bekannten acht Teilnehmer-Duos ist: Marco Cerullo und Christina Grass. 

Gleich mehrfach sind Cerullo oder Grass in dem Anschmecker zu erkennen. Allerdings nur ganz kurz, sodass Fans schon ganz genau hinschauen müssen. Dennoch: So enthüllt der Sender selbst ein Detail, das er eigentlich noch geheim halten wollte.

Nach EXPRESS.de-Informationen rückt ein weiteres Paar in die Show nach: Vanessa Mariposa und Diogo Sangre. Diese beiden sind hingegen nicht im Trailer zu sehen. 

Sommerhaus der Stars 2022 Im offiziellen Trailer sind Marco Cerullo und Christina Grass zu sehen - dabei sind die nur Nachrücker-Kandidaten und von RTL noch nicht offiziell als solche benannt.

Unverkennbar: Im offiziellen Trailer zum „Sommerhaus der Stars“ 2022 sind Marco Cerullo und Christina Grass klar zu erkennen.

Was dieser ansonsten aber noch verspricht: jede Menge Peinlichkeiten und Streitigkeiten. Für die sorgen – ganz offiziell –  sind folgende acht Paare.

  • Mario Basler und Doris Büld
  • Patrick Romer und Antonia Hemmer
  • Cosimo Citiolo und Nathalie Gaus
  • Stephen Dürr und seine Frau Katharina
  • Eric Sindermann und Katharina Hambuechen
  • Marcel Dähne und Lisa Weinberger
  • Kader Loth und Ismet Atli
  • Sascha Mölders und seine Frau Ivonne

*Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir für jeden Kauf eine Provision, mit deren Hilfe wir Ihnen weiterhin unseren unabhängigen Journalismus anbieten können. Indem Sie auf die Links klicken, stimmen Sie der Datenverarbeitungen der jeweiligen Affiliate-Partner zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Letztere ziehen übrigens auch nicht direkt mit den anderen Paaren ein – sondern erst am nächsten Morgen. Da hat sich der Rest schon längst bei einem Grillabend kennengelernt und die Reviere abgesteckt. Und natürlich die Betten verteilt. 

Für den früheren Bundesliga-Kicker und seine Frau bleibt also nur noch der unbeliebteste Schlafplatz übrig. Für den Stürmer aber halb so wild – er hat sowieso sofort den Glanz in den Augen.

Denn mit Mario Basler steht ein absolutes Idol vor ihm, dessen Poster sogar in seinem Kinderzimmer hingen. Das dürfte sogar auf einer ausgeleierten Schlaf-Couch für schöne Träume sorgen. 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.