+++ EILMELDUNG +++ „Geht gerade gut zur Sache“ Starkes Gewitter in Köln – Meteorologe reagiert direkt

+++ EILMELDUNG +++ „Geht gerade gut zur Sache“ Starkes Gewitter in Köln – Meteorologe reagiert direkt

„Sommerhaus der Stars“Bittere Trennung bei Alessia Herren schon vor Ausstrahlung der RTL-Sendung?

Alessia Herren nimmt am Sommerhaus der Stars 2024 teil - ist sie von ihrem Mann getrennt?

Alessia Herren, hier auf einem Spiegelselfie, das sie am 20. Oktober 2022 veröffentlicht hatte.

Ohoh, das klingt gar nicht gut: Schon vor dem Start des RTL-Formats „Sommerhaus der Stars“ 2024 soll es bei Teilnehmerin Alessia Herren und ihrem Mann Can zur Trennung gekommen sein.

Die RTL-Show „Sommerhaus der Stars 2024“ hat noch nicht mal begonnen und schon gibt es erste, sehr bittere Trennungsgerüchte. Alessia Herren und ihr Mann Can nehmen an der 9. Staffel teil. Instagram-Details deuten nun auf ein mögliches Beziehungs-Aus schon vor der Ausstrahlung des beliebten Reality-Formats hin. Was ist denn da passiert?

Alessia Herren und ihr Mann Can gehören zu den acht Promipaaren, die in der 9. Staffel des „Sommerhaus der Stars“ um den Titel „DAS Promipaar 2024“ und ein Preisgeld von 50.000 Euro kämpfen. Doch jetzt gibt es Anzeichen, dass ihre Beziehung auf der Kippe steht.

Sommerhaus 2024: Alessia Herren und Can zeigen sich oft auf Instagram

Das „Sommerhaus der Stars“ ist dafür bekannt, dass nach Ausstrahlung der „Sommerhaus“-Fluch durch den Cast zieht. Die Produktion der RTL-Show hat schon einige Trennungen verursacht, beispielsweise ganz aktuell die der ehemaligen Teilnehmenden Walentina Doronina und Can Kaplan.

Alles zum Thema RTL

Instagram steht bei Alessia und ihrem Can hoch im Kurs: Die sozialen Medien spielen eine große Rolle, wenn es um die Beziehung der beiden geht. Gerade Alessia gewährt über Storys immer wieder Einblicke in ihr Leben, beispielsweise mit Bildern mit ihrer Tochter.

Dass sich das Paar nun nicht mehr auf Instagram folgt und Alessia fast alle gemeinsamen Fotos gelöscht hat, spricht Bände. Am 7. Juli 2024 sind nur noch der „Sommerhaus“-Post und ein Video von ihrer Gender-Reveal-Party zu sehen.

Unter Alessias Posts fehlen Likes und Kommentare von Can, was den Eindruck verstärkt, dass zwischen den beiden etwas nicht stimmt. Offizielle Stellungnahmen von beiden stehen allerdings noch aus.

Sam Dylan und Rafi Rachek, ebenfalls Kandidaten der diesjährigen „Sommerhaus“-Staffel, haben bereits in einem Interview mit „prisma.de“ angedeutet, dass es im diesjährigen Cast zu mindestens einer Trennung kommen wird. „Da sind ein, zwei Paare dabei, die werden beim Wiedersehen nicht mehr zusammen sein“, verriet Sam bereits jetzt.

Hier der erwähnte Instagram-Post von Alessia Herren, auf dem sie noch mit ihrem Ehemann zu sehen ist:

Rafi ergänzte, dass bei einem Paar die Fetzen flogen und es zur Trennung kam. Ob es sich dabei um Alessia und Can handelt, bleibt abzuwarten, bis die Ausstrahlung mehr Klarheit bringt.

Alessia, die Tochter des verstorbenen Willi Herren, und Can lernten sich 2019 vor einem Kiosk in Köln kennen. Ihre Beziehung machten sie jedoch erst zwei Jahre später öffentlich.

Im Februar 2023 heirateten sie standesamtlich, zwei Monate später wurden sie Eltern ihrer Tochter Anisa-Amalia. Ob sie die Herausforderungen des „Sommerhaus der Stars“ meistern – oder ihre Beziehung daran scheitert, wird sich ganz bald zeigen.

Der Original-Text zu diesem Beitrag „Sommerhaus der Stars 2024: Noch vor Ausstrahlung gibt es erste Trennungsgerüchte“ erschien bei „Focus Online“.