„Sommerhaus der Stars” Verwirrung nach TV-Aus: Georgina spricht über Trennungs-Post

Georgina_Kubi

Georgina Fleur und Kubi Özdemir. 

Köln/Bocholt – Kurz nach dem Einzug in „Das Sommerhaus der Stars” ist das Abenteuer schon wieder vorbei.

Für It-Girl Georgina Fleur (30) und ihren Verlobten Kubilay Özdemir (41) war es ein kurzes Vergnügen. Und jetzt auch noch das: Nur ein paar Tage nach dem TV-Abgang machten plötzlich Trennungsgerüchte die Runde.

Eklat im „Sommerhaus der Stars”: Georgina und Kubi steigen aus

Alles zum Thema Social Media
  • Netiquette von EXPRESS.de Ihre Meinung ist uns wichtig, aber es gibt auch Regeln – was wir nicht dulden
  • Liebes-Aus bei Bibi und Julian Ihre Trennung lässt jetzt eine ganze Generation verzweifeln
  • Schock bei Lola Weippert RTL-Moderatorin zeigt blutverschmiertes Gesicht und äußert bösen Verdacht
  • Die süßeste Szene der Saison Mini-Fan Luis schafft es in Saisonrückblick der Bundesliga
  • Formel 1 Mit 700.000-Euro-Uhr & Lamborghini-Yacht: Hier protzt MMA-Star McGregor in Monaco
  • „Bridgerton“ Schauspielerin spricht über psychische Probleme: „Ich will überleben“
  • Superstar in Europa Billie Eilish singt sich in Bonn warm – Wiedersehen in Köln
  • Nach Zverev-Horror Freundin Sophia Thomalla geschockt: „Mein Herz zerschellte in tausend Teile“
  • „Was ist dein scheiß Problem?“ FC-Kickerin zeigt sich sinnlich am Strand: Fans haben klare Meinung
  • Schmerzhafter Schnapper-Clip Hund beißt Internet-Star in die Hoden – „Jeder Mann konnte es spüren“

Am Dienstag war das Paar freiwillig aus der Promi-WG ausgezogen. Grund dafür sollen heftige Streitigkeiten unter den Paaren gewesen sein. Wie es zum Eklat kommen konnte, ist noch unklar.

Dennoch stellt Georgina auf Instagram klar: „Ich weiß nicht, ob ich mich dazu äußern darf, aber Kubi und ich haben niemanden geschlagen und waren natürlich auch nicht handgreiflich oder beleidigend.”

Hier lesen Sie mehr: „Sommerhaus der Stars“-Chaos – Ein Paar zieht nach drei Tagen aus – und will wieder rein

RTL-„Sommerhaus”: Liebes-Wirrwarr um Georgina und Kubi

Nach dem Show-Aus kriselte es dann plötzlich zwischen Georgina und Kubi. In ihrer Instagram-Story hatte sie ein „letztes Paarfoto“ mit ihren Fans geteilt. Auf seinem Gesicht: Ein Misthaufen-Emoji – dazu schrieb sie noch: „Uns hat auch der Fluch des Sommerhauses getroffen, ich mache das ab jetzt ganz offiziell nicht mehr mit.“

Mit dem Beitrag, den sie kurz darauf löschte, heizte die Rothaarige Trennungsgerüchte an. Erst recht, als sie wenig später auch noch in mehreren Postings in ihrer Story Berichte über das vermeintliche Liebes-Aus teilte – ohne Dementi! Auf den Aufnahmen war sie allein zu sehen und nicht gerade unglücklich.

Georgina-Fleur-Trennung

In ihrer Instagram-Story hat Georgina Fleur selbst Berichte über ihr Liebes-Aus geteilt. Die Spekulationen hatte sie zuvor mit einem eigenen Beitrag angeheizt, der dann aber gelöscht wurde.

Doch am Freitagabend dann die neuerliche Kehrtwende: Nun tauchte auf einmal wieder ein Pärchenfoto von Georgina und Kubi auf. Dazu schrieb die 30-Jährige:

Sie stellt klar: „Kubi bleibt bei mir.“ Schön für die beiden!

Dennoch ist bekannt, dass die Promi-Paare im „Sommerhaus” ihre Beziehung auf eine harte Probe stellen. Rund zehn Paare aus den vergangenen Staffeln sind nach dem „Sommerhaus der Stars” getrennte Wege gegangen. (cg, so)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.