Bluttat in Kölner City Mann (24) in Lebensgefahr – Fall gibt Polizei noch Rätsel auf

Vanessa Mai Sängerin überrascht Fans in mega-knappem Leder-Outfit – „konnte nicht länger warten“

Die Sängerin Vanessa Mai steht beim Schlager-Event "Lieblingslieder" in der Rheinaue in Bonn hinter der Bühne .

Vanessa Mai, hier beim Schlager-Event „Lieblingslieder“ in Bonn im August 2022, veröffentlicht jetzt ihr neues Album. 

Das neue Album von Vanessa Mai ist da! In einem Livestream stellte die Sängerin die Musikvideos ihrer neuen Songs vor und hat eine große Überraschung für ihre Follower im Schlepptau.

Darauf haben ihre Fans lange gewartet: Sängerin Vanessa Mai (30) hat am frühen Donnerstagabend (12. August) ihr neues Album „Metamorphose“ veröffentlicht. Doch das ist nicht alles: Die Schlager-Prinzessin machte nämlich eine unerwartete Ankündigung. 

In einem Livestream auf dem Videoportal „TikTok“ performte Mai die neuen Songs ihres brandneuen Albums „Metamorphose“. 

Vanessa Mai: Schlager-Queen stellt neues Album auf TikTok vor 

Auf der Plattform hat Vanessa Mai mehr als 1,4 Millionen Follower (Stand: 12. August 2022). Schon nach wenigen Minuten schauten knapp 3.500 Zuschauerinnen und Zuschauer zu. Insgesamt schalteten mehr als 40.000 Interessierte ein. 

Alles zum Thema Vanessa Mai

„Ich freue mich so krass, dass ihr mit dabei seid, um mein neues Album zu hören“, begrüßte Vanessa Mai vorfreudig das Publikum zu ihrem Livestream. Wenig später ging es auch schon los und es ertönten die ersten Musikvideos zu ihren neuen Songs. 

Die Anhängerinnen und Anhänger von Vanessa Mai kamen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus: In der Kommentarspalte überhäuften sich schnell die Komplimente für ihr neues Album.

Vanessa Mai: Fans vom neuen Album begeistert 

„Einfach der Hammer“, meinte ein User in den Livestream. „Ich liebe dein neues Album jetzt schon“, lautete der Kommentar eines anderen begeisterten Fans. 

Besonders ihr Song „Happy End“, den die Ex-„Let's Dance“-Kandidatin gemeinsam mit Rapper Sido (41) performt, hat es ihren Followern angetan: „Ich feier’ den Song total“, las man immer wieder in der Kommentarspalte. 

Vanessa Mai überrascht ihre Fans mit einem bislang unveröffentlichten Song 

Nach den ersten beiden Songs unterbrach die 30-Jährige den Livestream, um ihren Followern etwas Besonderes mitzuteilen: Die Sängerin performte dann einen Song, der in ihrem neuen Album gar nicht enthalten ist.

„Ich konnte einfach nicht länger warten. Ich finde den Song so geil und will ihn euch nicht vorenthalten“, verriet die Ehefrau von Musikproduzent Andreas Ferber (39) über ihren bislang nicht veröffentlichten Song „Crazy“. 

Einen Augenblick später begann auch schon das Musikvideo des geheimnisvollen Songs – und das hat es in sich: Die ehemalige „Deutschland sucht den Superstar“-Jurorin lässt darin vor allem ihre Hüften kreisen. 

In einem besonders freizügigen Leder-Fummel räkelt sich die Schlager-Queen lasziv über die Tanzfläche und haut ihre Fans damit aus den Socken. 

„Ich finde den Song jetzt schon mega“, zeigte sich ein Fan begeistert. Schade nur, dass es sich bei dem Auftritt vorerst um eine einmalige Sache handelt.

„Ihr werdet den Song erst mal länger nicht hören“, so Vanessa Mai nach der Performance. Wann ihr Song „Crazy“ offiziell veröffentlicht wird, verriet die Sängerin noch nicht. (jhd) 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.