„Kratzer auf der Brust?“ Vanessa Mai irritiert Fan mit freizügigem Foto

Vanessa Mai hat am 26. Juli Fotos auf Instagram gepostet, die Dehnungsstreifen auf ihren Brüsten zeigen.

Vanessa Mai hat ein Foto von sich gepostet – ein Detail im Dekolleté der 29-Jährigen irritierte einen Fan.

Vanessa Mai (29) hat ein Foto gepostet, das bei einem Fan eine indiskrete Frage aufwarf. Er fragte, ob sie „Kratzer auf den Brüsten“ habe. Weibliche Vanessa-Fans konterten ihn sofort aus.

Aspach. Wie hieß noch gleich ein Ausspruch von Evelyn Haman alias Renate Lohse aus dem unvergleichlichen Film „Pappa ante portas“ des 2011 verstorbenen Humor-Großmeisters Loriot? Genau: „Mein Gott, was sind Männer unsensibel!“ Der Spruch könnte auch auf einen der (ansonsten überaus wohlwollenden) Kommentare zu einem Foto passen, das Vanessa Mai auf ihrem Instagram-Account hochgeladen hatte.

Das Foto, genauer gesagt ist es eine Serie von drei Fotos, zeigt Vanessa Mai in einem weißen Bikini-Oberteil, sie trägt eine locker fallende beige-gestreifte weite Hose mit Tunnelzug im Pyjamastil. Um ihren Hals hängen zwei Ketten, die sie ihren Fans präsentiert. 

Vanessa Mai: seltsame Fan-Reaktion auf Brust-Foto

Während Follower wie beispielsweise „Dschungelcamp“-Teilnehmerin Evelyn Burdecki, die gerade bei „The Wheel“ mit einer Börsenfrage reüssierte, Herzchenaugen-Emojis posteten, fragte sich ein Fan: „Kratzspuren auf der Brust?“

Ähnlich „witzig“ dürfte sich ein weiterer Kommentator vorgekommen sein, der „Sind das Kratzspuren auf deiner Brust“ fragte und sich emojimäßig dabei kaputtlachte. Sofort traten weibliche Vanessa Mai-Fans auf den Plan, die in Richtung der (vorgetäuschten?) männlichen Unbedarftheit kommentierten, dass es sich „eindeutig um Dehnungsstreifen“ handeln würde. 

Vanessa Mai steht zu ihren kleinen „Makeln“, Fans lieben sie dafür

Immer wieder hat Schlagerprinzessin Vanessa Mai in der Vergangenheit bewiesen, dass sie von „Fake“ und aufgesetzter Schönheit weit entfernt ist. So hatte Vanessa Mai frank und frei vom Feuermal an ihrem Dekolleté berichtet. Auch nennt Vanessa Mai ihre Brüste „Quarktaschen“ – und ihren Dehnungsstreifen hatte Vanessa Mai gar eine eigene Instagram-Story gewidmet und erklärt: „Ganz nebenbei – die Dehnungsstreifen habe ich schon seit ich denken kann.“ 

Wie Tausende andere Frauen übrigens auch. Aber genau für das Nicht-Kaschieren ihrer vermeintlichen Makel und ihre gute Portion Selbstironie lieben die Fans Vanessa Mai – mit Fug und Recht! (smo)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.