Vor dem Feiertag Mega-Staus in NRW: Immer noch über 230 Kilometer – besonders A1 und A3 betroffen

Sarah Engels Heißes Video aus der Badewanne – „Das habe ich einfach gebraucht“

Die Sängerin Sarah Engels steht beim 26. RTL-Spendenmarathon im Studio. Das Foto entstand am 18. November 2021.

Sarah Engels (hier im November 2021) versüßt sich die Zeit in der Badewanne.

So ein Kind kann einen schon mal vergessen lassen, dass man auch noch ein eigenes Leben als Mama hat. Das geht auch Sarah Engels nicht anders.

Einen Monat ist die kleine Solea nun schon alt. Ein sehr anstrengender Monat für ihre Mama Sarah Engels. So schlafe die Kleine noch nicht wirklich super durch, wie Sarah erst zuletzt bei Instagram berichtete.

Umso wichtiger, dass sich die 29-jährige Zweifachmama ab und an ihre Auszeiten gönnt. Und wie sich das als Influencerin so gehört, müssen natürlich auch die Follower und Followerinnen davon unterrichtet werden.

Sarah Engels: Erstes Bad nach der Geburt von Solea

So nahm Sarah Engels ihre Fans am Samstagabend (8. Januar 2022) via Instagram-Story mit ins Badezimmer. Eine heiße Wanne hatte sich die Ex von Pietro Lombardi eingelassen. Für die Sängerin die perfekte Entspannung. „Ich habe heute so gefroren draußen“, berichtet Sarah, während sie warmes Wasser über ihre nackten Beine gleiten lässt. Darum habe sie sich nun ein Bad gegönnt, so die 29-Jährige, während sie ganz nebenbei noch Werbung für einen Hersteller von Massagekerzen macht. Es sei „tatsächlich das erste Bad nach der Geburt“, berichtet Engels weiter.

Alles zum Thema Social Media
  • Liebes-Aus bei Bibi und Julian Ihre Trennung lässt jetzt eine ganze Generation verzweifeln
  • Erst uriniert, dann ausgerastet Große Blutlache in Köln – Kriminalbiologe war Zeuge
  • „Let's Dance“ Amira Pocher zeigt nach bitterem Show-Aus ihr wahres Gesicht – Massimo reagiert
  • „Wir sind verheiratet“ Heimlich, still und leise in Kopenhagen: Gündogan gibt seiner Freundin das Ja-Wort
  • Nach schwerer Krankheit Louisa Dellert musste ihr Leben komplett ändern
  • Hummels schickt Abschieds-Gruß BVB-Urgestein macht Schluss: „War ein echt langer Weg“
  • „Bevor ich den Löffel abgebe“ Nach der Schock-Diagnose Krebs: Julia Holz erfüllt sich Lebenstraum
  • Sorge um Britney Spears Sie zeigt sich splitterfasernackt: Was ist nur los mit der Sängerin?
  • Instagram-Zoff Spielerfrauen streiten jetzt vor Gericht: „Ich bin angewidert“
  • Vor FC-Finale Modeste und Baumgart treffen Mbappé und Flick – das steckt dahinter

Und man sieht nach der sexy Badeeinlage richtig, wie entspannt die 29-Jährige ist. Mit noch nassen Haaren und dünnem Spitzentop steht Sarah im Bad. „Das hat einfach so gutgetan, Leute. Wirklich. Ich glaube, das habe ich gerade einfach gebraucht. Ich habe eh schon den ganzen Tag gefroren“, schwärmt die Sängerin. Absolut richtig, auch als Mama muss man sich eine Auszeit einfach mal gönnen.

Erst zuletzt hatte Sarah Engels berichtet, wie anstrengend es in letzter Zeit gewesen sei. Doch es gibt immer wieder auch Momente, die sie aufmuntern. „Das Stillen klappt jetzt schon deutlich besser, was gerade nachts sehr hilft. Und manchmal schläft die kleine Maus auch drei bis vier Stunden durch. Aber klar, wenn es gar nicht geht, dann muss man sich auch mal zwanzig Minuten zum Powernapping nehmen“, so die junge Mama. Oder eben ein entspannendes Bad.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.