Schwere Explosion in NRW Anschlag auf Partei-Büro? Staatsschutz ermittelt nach Detonation

Prinz Harry Royal besucht Super Bowl mit anderer Frau – wo ist Meghan?

Der britische Prinz Harry lächelt im Februar 2020 in den Abbey Road Studios in die Kamera.

Der britische Prinz Harry lächelt im Februar 2020 in den Abbey Road Studios in die Kamera.

Es ist eines der Sport-Events des Jahres: Der Super Bowl 2022! Auch viele Promis ließen sich das Spektakel nicht entgehen. So wie etwa Prinz Harry. Doch der tauchte plötzlich mit einer anderen Frau auf.

Der Super Bowl ist schon längst nicht mehr nur in den USA eines der wichtigsten Sportevents des Jahres. Auch aus anderen Ländern weltweit fieberten Fans in der Nacht zu Montag (14. Januar) der Meisterschaft der NFL entgegen.

Und auch bei den Promis ist das Event beliebt. Kendall Jenner, Ryan Reynolds, LeBron James,  Justin and Hailey Bieber – sie alle ließen sich das Spektakel nicht entgegen und waren vor Ort. Genauso wie ein britischer Royal, der ebenfalls im Stadion in Los Angeles gesichtet wurde. Prinz Harry.

Super Bowl 2022: Prinz Harry besucht Event ohne Ehefrau Meghan

Der Sohn von Prinz Charles und Lady Diana hat dem Buckingham Palace mittlerweile den Rücken gekehrt. Gemeinsam mit Ehefrau Meghan lebt das Paar mit ihren Kindern in den USA. Doch Herzogin Meghan suchte man bei dem Super Bowl vergebens. Stattdessen erschien Harry mit einer anderen Frau an seiner Seite. Was war denn da los?

Alles zum Thema Prinz Harry
  • „Noch immer eine Familie“ Verblüffend, wer Harry und Meghan im Royal-Zoff beisteht
  • „Etwas Großes kommt“ Prinz Harry sendet verheißungsvolle Videobotschaft an den Rhein
  • Harry und Meghan Jetzt ist Baby Nummer 2 auf der Welt
  • Klum begeistert Herzogin Meghan schickt Heidi ein ganz persönliches Geschenk
  • Sechs Wochen nach Geburt Herzogin Meghan bei Netflix-Serie am Start
  • Intime Details Palast zittert vor Prinz Harrys Memoiren
  • Hexe oder Heilige? Herzogin Meghan feiert 40. Geburtstag – mit nachhaltiger Torte
  • „Dreist“ Palast-Mitarbeiter ätzen gegen Pläne von Harry und Meghan
  • „Woher kommen die Haare?“ Meghan und Harry Cover sorgt für Häme
  • Adele Sängerin ließ sich Kaugummi einrahmen: Dieser Promi hat ihn gekaut

Um eine Unbekannte handelte es sich bei seiner Begleitung nicht. Denn es war Prinzessin Eugenie, die neben Harry in der VIP Lobby Platz nahm. Eugenie ist die Cousine des royalen Rotschopfs.

Super Bowl 2022: Herzogin Meghan fehlt bei Finale der NFL

Der royale Besuch entging den Zuschauern selbstverständlich nicht. Und auch die NFL freute sich über Harrys Anwesenheit und postete direkt ein Foto der beiden auf ihrem britischen Twitter-Account. Dort verwechselten einige Fans die brünette Eugenie sogar mit Harrys Ehefrau Meghan. Grund waren die Masken, die beide aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen trugen.

Warum Meghan dem Event fernblieb, ist bislang nicht bekannt. Möglicherweise blieb sie in der nahe gelegenen Villa und hütete die gemeinsamen Kinder. Schade für die Fans, die sich über einen gemeinsamen Auftritt sicherlich wahnsinnig gefreut hätten. (mei)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.