Autounfall in Köln Fahrer schwer verletzt – Straße und Auffahrt derzeit gesperrt

„The Masked Singer“ Mops aufgeflogen? Ex-GZSZ-Schönheit bei Fans unter Verdacht

Der Mops überzeugte auch in der dritten Show von „The Masked Singer“ am 30. Oktober 2021 und kam eine Runde weiter. Die Identität des Promis unter dem Kostüm bleibt damit weiter ein Rätsel.

Der Mops überzeugte auch in der dritten Show von „The Masked Singer“ am 30. Oktober 2021 und kam eine Runde weiter. Die Identität des Promis unter dem Kostüm bleibt damit weiter ein Rätsel. Fans vermuten eine Ex-GZSZ-Schauspielerin unter der Verkleidung.

Der Mops hat auch in der dritten Show von „The Masked Singer“ alle um den Finger gewickelt. Die Fans haben in der ProSieben-App immer noch einen großen Favoriten auf die Frage, wer sich unter dem Mops versteckt. 

Köln. Was für eine Show: Mit einem Medley aus den beiden Liedern „Love Me Tender“ von Elvis Presley  und „Who Let The Dogs Out“ von Baha Men haute der Mops am Samstag (30. Oktober) alle um. 

Auch in der dritten Ausgabe von „The Masked Singer“ gefiel den Zuschauern der Auftritt des Mopses so sehr, dass sie ihn eine Runde weiter wählten. Damit war auch klar: Der Promi unter dem Mops darf sich (mindestens) eine weitere Woche unter dem Kostüm verstecken. Und die ganze Rate-Gemeinschaft von „The Masked Singer“ fragt sich weiterhin: „Welcher Promi liefert als Mops jede Woche so unglaublich gut ab?“

„The Masked Singer“ 2021: Wer ist der Mops? 

Was die Tipps in der ProSieben-App angeht, so hat sich beim Mops im Vergleich zu den Tipps nach der zweiten Show nichts geändert. Wie schon eine Woche zuvor bleibt auch nach dem dritten Auftritt bei „The Masked Singer“ Jeannette Biedermann (41) der meistgenannte Tipp. Rund 43 Prozent stimmten für die Pop-Sängerin, die viele auch noch aus ihrer Rolle als Marie Balzer aus der RTL-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ in Erinnerung haben. Die ehemalige GZSZ-Schönheit bleibt also weiterhin unter Verdacht, sich unter dem Mops-Kostüm zu verbergen...

Alles zum Thema ProSieben
  • „Schlag den Star“ Kino-Star Frederick Lau plaudert über Sex-Deal mit seiner Ehefrau
  • „Let’s Dance“ Was lief zwischen Janin Ullmann und Neymar? – „Es war eine schöne Zeit“
  • „The Masked Singer“ 2022 Alle Demaskierungen im Überblick
  • „TV total“ Pufpaff knallhart – Moderator schießt scharf gegen Deutschland
  • „Masked Singer“ Plötzlich wendet sich Moderator direkt an eine Frau – es ist nicht seine Gattin
  • „The Masked Singer“ 2022 Ruth Moschner – sie wird in die Verzweiflung getrieben
  • Marco Schreyl Comeback bei DSDS, aber etwas nervte die Zuschauer gewaltig
  • Tamina Kallert Für „Wunderschön“-Moderatorin endet WDR-Dreh schmerzhaft
  • Joko und Klaas Ex-Topmodel mit dabei – die zeigt sich vorab mit schleimiger Oberweite
  • Joko und Klaas ProSieben-Duo rührt mit Ukraine- Aktion zu Tränen – „ein Stück Fernsehgeschichte“

Auch auf dem zweiten Platz der ProSieben-App bleibt beim Mops alles beim Alten. Weiterhin glauben dort rund vierzehn Prozent, dass unter dem Mops auch Carolin Niemczyk (31), Sängerin der Band „Glasperlenspiel“, stecken könnte. Rund elf Prozent der Stimmen bekommt Schlager-Sängerin Beatrice Egli (33) und landet damit auf Rang drei der Top-Fünf-Tipps der Fans. 

Unverändert auf Platz vier liegt Eglis Schlagerkollegin Vanessa Mai (29). Rund  sieben Prozent glauben, dass sie der Mops sein könnte. Weiterhin auf dem letzten Platz der Rate-Tipps in der App liegt mit rund sechs Prozent Biedermanns ehemalige „GZSZ“-Kollegin Yvonne Catterfeld (41)

„The Masked Singer“: Mops wird auch auf Instagram heiß diskutiert

Auf Social Media glühen die Tastaturen vor lauter Tipps und Beobachtungen rund um den Mops. Eine Userin bringt dabei einen ganz neuen Namen ins Spiel. Auf Instagram schreibt sie: 
„Was ist mit Emilia Schüle? Ich hatte irgendwie plötzlich so ein Gefühl, das ich aber nicht wirklich einordnen kann.“ Schauspielerin Schüle könnten Zuschauer etwa aus der TV-Serie „Charité“ oder den „Ku'damm“-Filmen kennen.

Eine andere Userin schließt dagegen Jeanette Biedermann aus. Aus einem ganz bestimmten Grund, wie sie schreibt: „Das ist NICHT Jeanette Biedermann – die hat viel mehr ‚Rauch‘ in der Stimme.“ Eine weitere Userin bringt ein bestimmtes Indiz auf eine bekannte RTL-Kupplerin: „Sekt und Pommes deuten sehr klar auf Inka Bause hin. Damit wollte sie ihren 50. Geburtstag feiern.“

„The Masked Singer“ 2021: Mops lässt Rate-Team spekulieren

Rea Garvey (48) holte mit einer langen Geschichte aus, um am Ende auf seinen Tipp zu kommen: „Ich weiß, dass sich die Person, die ich meine, sehr wohl in einem kuscheligen Kostüm fühlt. Für mich steckt unter dieser Maske Jeannette Biedermann.“

Ruth Moschner (45) tippte auf Carolin Niemczyk und begründete ihren Tipp damit, dass in den Indizien-Filmen immer wieder auch Andeutungen zu „GZSZ“ zu sehen waren und Niemczyk seit 2014 die Titelmelodie zu der RTL-Soap singe.

Weiter gab Moschner zu bedenken, dass Niemczyk zusammen mit  Weltstar Kelly Clarkson (39) 2020 ein Lied mit dem Titel „I Dare You“ (deutsch: Trau dich, Anm. d. Red.) gesungen hat, was wiederum auf die Hochzeits-Indizien hinweisen könnte. 

Gast im Rate-Team war an diesem Abend Moderator Steven Gätjen (49). Der legte zu Beginn gleich mal ein Geständnis hab: „Bisher hatte ich immer Angst vor Mops-Hunden, weil ich als Kind immer die Geschichten gehört habe, dass dem Mops ein Auge raus poppt, wenn er sich über etwas sehr freut. Aber jetzt finde ich den Mops sehr sympathisch.“

„The Masked Singer“ 2021: Wer ist der Mops?

Danach begann er mit seiner Analyse und sagte: „Mich haben die Stichworte Pommes und Sekt stutzig gemacht. Es gibt eine Kollegin, die ich sehr schätze, die auch sehr unterschätzt wird. Pommes könnten bei ihr Shows wie ‚Joko vs. Klaas  – das Duell um die Welt‘ sein und Sekt die Moderation der ‚Goldenen Kamera‘. Deshalb sage ich Jeannine Michaelsen (39). “

Viele Tipps also – ganz sicher sein kann sich aber niemand. Wer tatsächlich unter dem Mops steckt, wird sich frühestens am Samstag (6. November) oder sogar erst noch später zeigen.  (wir)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.