„Let's Dance“ Show fällt diese Woche komplett aus – aber warum?

„Let's Dance“: Victoria Swarovski und Daniel Hartwich, hier am 18. März 2022, moderieren die RTL-Tanzshow. Am Freitag (15. April 2022) pausiert die Show jedoch.

„Let's Dance“: Victoria Swarovski und Daniel Hartwich, hier am 18. März 2022, moderieren die RTL-Tanzshow. Am Freitag (15. April 2022) pausiert die Show jedoch.

„Let’s Dance“, das gewöhnlich Freitagsabend auf RTL zu sehen ist, pausiert. Was ist der Grund?

Eingefleischte „Let’s Dance“-Fans fiebern seit einiger Zeit Woche für Woche immer freitags abends dabei mit, wenn die Stars gemeinsam mit den Profis in der RTL-Tanzshow übers Parkett schweben. Ist eine Live-Show vorüber, freuen sich vermutlich viele schon auf das nächste Mal.

Um in der Vorfreude nicht enttäuscht zu werden, muss eine Ausnahme im Live-Show-Kalender beachtet werden. Nach der achten Sendung am vergangenen Freitag (8. April 2022) müssen sich die Zuschauerinnen und Zuschauer nämlich ein bisschen länger gedulden, bis sie die Tanzpaare wieder bestaunen können.

„Let’s Dance“: Die Sendung fällt an Karfreitag aus

Denn: Am kommenden Freitag (15. April 2022) fällt „Let’s Dance“ aus. Der Grund dafür ist der christliche Feiertag Karfreitag. Dabei handelt es sich um einen „stillen“ Feiertag.

Alles zum Thema RTL
  • RTL-Moderatorin Victoria Swarovski verrät Tricks für Verwandlung in Sexbombe
  • Katja Burkard RTL-Moderatorin pestet nach Chaos-Trip gegen die Deutsche Bahn – „einfach fassungslos“
  • „Das perfekte Dinner“ Gastgeber verliert Kontrolle, folgenschweres Malheur – „Chaos“ 
  • „Die Geissens“ Prügelei und Romanze an Bord ihrer Luxus-Jacht 
  • Mitten in Jauch-Show Plötzlich stürmt Frauke Ludowig ins Studio und verkündet „Eilmeldung“
  • RTL-Show Schöneberger fährt Gast an, als sie sieht, was der in der Hand hält: „Du spinnst wohl!“
  • „Viva la Diva“ RTL distanziert sich nach Show-Sieg von Faisal Kawusi – so reagiert der Comedian
  • Kommentar zu RTL Zoff um „Viva la Diva” eskaliert: Toleranz ja, Nächstenliebe nein?
  • „Sommerhaus“-Star Was seine Freundschaft zu Ingo aus „Schwiegertochter gesucht“ ausmacht
  • „Die Kaiserin“ Netflix gibt Starttermin für neue Sisi-Serie bekannt

Heißt: Öffentliche Partys, Konzerte und alle Veranstaltungen, die „nicht dem ernsten Charakter dieser Tage entsprechen“, sind dann untersagt.

In einigen Bundesländern herrscht an diesem Tag sogar Tanzverbot. Auch NRW gehört dazu – und damit auch Köln, wo die „Let’s Dance“-Shows stattfinden.

Der Ausfall heißt für die Promis und Profis: Sie können dank des Osterfeiertags ihre beanspruchten Körper etwas auszuruhen und sich eine kleine Pause gönnen, bevor dann am 22. April 2022 die nächste Show auf RTL zu sehen sein wird.

„Let’s Dance“: Stars zwischen Osterurlaub und Training

Doch ganz legen sich die Stars in den kommenden Tagen auch nicht auf die faule Haut. Wie ihre Kanäle auf Instagram verraten, steht eine Mischung aus Training und Zeit mit den Liebsten auf dem Programm.

Das zumindest verriet Mike Singer. Auf die Frage, was er in der Osterwoche mache, antwortete er: „Zeit mit der Familie verbringen und trainieren.“ Bei Amira Pocher hingegen deuteten gepackte Koffer auf eine Auszeit hin. Matthias Mester trainierte zumindest am Montagmorgen (11. April 2022) noch fleißig... (ra)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.