„Let’s Dance“ Bastian Bielendorfer erntet Lob: „Deine Eier sind stärker geworden“

Bastian Bielendorfer und Ekaterina Leonova tanzen in der RTL-Show „Let's Dance“.

Bastian Bielendorfer und Ekaterina Leonova bei ihrer Performance in der RTL-Tanzshow Let's Dance am 8. April 2022.

Die Tanzpaare der RTL-Show „Let’s Dance“ haben sich wieder. Wie schön, wenn sie ein Herz und eine Seele sind, wie das bei Bastian Bielendorfer und Ekaterina Leonova der Fall ist.

Die Osterfeiertage sind vorüber, das Faulenzen, Ausspannen und Schlemmen hat für die Kandidatinnen und Kandidaten und die Tanzprofis von „Let’s Dance“ ein Ende. Die Paare haben den Trainingsalltag wieder aufgenommen, denn die nächste Live-Show (22. April 2022) rückt immer näher.

Auch Autor und Komiker Bastian Bielendorfer (37) und seine „Let’s Dance“- Tanzpartnerin Ekaterina Leonova (34) sind wieder vereint. Von ihrem Wiedersehen nach Ostern haben sie ihren Fans via soziale Medien einen Einblick gegeben – und der hielt den ein oder anderen Lacher bereit.

„Let’s Dance“ 2022: Tanzpaare haben das Training wieder aufgenommen

„Wie lief bis jetzt der erste Trainingstag nach Ostern?“, fragt die 34-jährige Profi-Tänzerin den Kandidaten Bielendorfer, während die beiden per Selfie-Einstellung in ihrer Instagram-Story zu sehen sind.

Alles zum Thema Bastian Bielendorfer
  • Let's Dance-Show Auch die Jury steht in den Startlöchern
  • „Let’s Dance“ 2022 Joachim Llambi kann nicht mehr: „Wir sollten das jetzt lassen“
  • „Let's Dance“ 2022 Wer gewinnt? Entscheidung im Finale gefallen
  • „Let’s Dance“ 2022 Läuft da was mit Ekaterina Leonova? Jetzt spricht Bastian Bielendorfer Klartext
  • „Let’s Dance“ 2022 Daniel Hartwich stichelt mit fiesem Spruch gegen RTL-Kollegin
  • „Let's Dance“ 2022 Bastian Bielendorfer macht nach Show-Aus Geständnis – „Ganz ehrlich“
  • „Let's Dance“ 2022 Ekat postet Foto, Bastian Bielendorfer reagiert: „Diese dummen Schweine“
  • „Let’s Dance“ 2022 Ekat flüstert Tanzpartner etwas ins Ohr – Geheimnis gelüftet
  • „Let’s Dance“ 2022 Moderator wendet sich direkt ans Publikum: „Bin zutiefst enttäuscht“
  • „Let’s Dance“ 2022 Kandidat hat bei „Wer wird Millionär“ gelogen: „Ich hatte nichts“

„Sehr gut. Ich habe mich an Ostern ausreichend erholt, habe viele schöne Eier gegessen, jetzt bin ich mit Proteinen gefüllt, und jetzt bin ich wieder hier, mit voller Power“, lautet die Antwort. Beim Sprechen verzieht er keine Miene.

Prompt erntet der Teilnehmer der RTL-Tanzshow ein Kompliment: „Ich freue mich, dass Du über Ostern trainiert hast alleine“, lobt die hübsche Tänzerin nämlich. Bielendorfer entgegnet: „Ich habe heimlich trainiert. Mit den Eiern...“

Das will die Profi-Tänzerin mit ihrem geschulten Auge gesehen haben, wie sie erklärt, muss ihren gesprochenen Satz aber aufgrund des nachgeschobenen Eier-Kommentars des Tanz-Kandidaten mit einem Lachen unterbrechen.

Bielendorfer wendet sich darauf hin von der Kamera ab und verschwindet aus dem Bildausschnitt, Ekaterina dreht sich jedoch zu ihm um und sagt ihm hinterher: „Deine Eier sind stärker geworden.“ Beide lachen darauf herzhaft.

„Let’s Dance“ 2022: Basti Bielendorfer und Ekat Leonova haben sich vermisst

Ekaterina schreibt dazu in ihrer Story: „Wir haben uns vermisst.“ Dazu lässt sie ihre 242.000 Abonnentinnen und Abonnenten (Stand: 19. April 2022) abstimmen, ob sie das Tanzpaar über die Ostertage, in der sowohl das offizielle Training ruhte, als auch die Show an Karfreitag ausfiel, etwa auch vermisst hätten.

Und wie sollte es anders sein? Am Dienstagabend (19. April 2022) klickten fast alle (96 Prozent) Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Umfrage auf die Antwort „Jaaaa“. Die Fans können den Auftritt der beiden am kommenden Freitag (22. April 2022) also sicherlich ebenfalls kaum mehr erwarten. (ra)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.