Horror in Bonn Mann legt abgetrennten Kopf vor Landgericht ab – weiterer Schock-Fund am Rhein

„Let’s Dance“ 2022 Victoria Swarovski lässt im Finale tief blicken

20.05.2022, Nordrhein-Westfalen, Köln: Victoria Swarovski (r) und Jan Köppen, Moderatoren, stehen in der RTL-Tanzshow «Let's Dance» im Coloneum.

Victoria Swarovski moderiert das Finale von „Let’s Dance“ 2022 am 20. Mai gemeinsam mit Jan Köppen, der den erkrankten Daniel Hartwich vertritt.

Moderatorin Victoria Swarovski begeisterte ihre Fans beim Finale von „Let’s Dance“ 2022 mal wieder mit ihrem Outfit.

Finale von „Let’s Dance“ 2022 und alle haben sich herausgeputzt. Den „Vogel“ abgeschossen hat für einige Zuschauerinnen und Zuschauer aber mal wieder Moderatorin Victoria Swarovski (28).

Die Österreicherin besticht Woche für Woche auch durch ihre Outfits – und ließ sich auch im Finale natürlich nicht lumpen.

„Welcher Vogel wurde denn für das Kleid von Victoria ermordet?“, spottete zwar ein Zuschauer auf Twitter. Insgesamt kam das Dress der 28-Jährigen aber richtig gut an.

Alles zum Thema Victoria Swarovski
  • Florian Silbereisen Schlager-Star zeigt sich mit hübscher Blondine in ZDF-Kult-Show
  • Victoria Swarovski Ganz schön heiß: „Let's Dance“-Moderatorin feiert Weihnachten im BH-Kleid 
  • „Let's Dance“ RTL enthüllt Teilnahme dieser TV-Schönheit – ihr Mann war vor ihr Kandidat
  • „Let's Dance“ Liste komplett: Ehemaliger DSDS-Juror tritt bei RTL-Tanzshow an
  • „Let’s Dance“-Moderatorin Victoria Swarovski kündigt Mega-Projekt an – „Würde sofort mitmachen“
  • „Let’s Dance“ Victoria Swarovski verrät düsteres Geheimnis aus Kindheit: „Zieht mich in den Tod“
  • „Let’s Dance“ 2022 Überraschender RTL-Plan: Erst mittanzen, dann soll sie moderieren
  • „Let’s Dance“ 2022 Renata darf sich Promi aussuchen und überrascht – „Hätte ich nicht gedacht“
  • „Let’s Dance“ 2022 Victoria Swarovskis Kleid verdeckt nicht alles
  • „Let’s Dance“ Victoria Swarovski verdeckt nur das Nötigste: „Heiß und sexy, du Göttin“

„Let’s Dance“ 2022: Victoria Swarovski lässt im Finale tief blicken

Die dominierenden Farben: Lila und Gold. Dazu jede Menge Glitzer-Steinchen, eine Schleppe aus Federn und ein Dekolleté, das tief blicken ließ. Viele Anhängerinnen und Anhänger von Victoria Swarovski gerieten da ins Schwärmen. Hier einige Kommentare:

  • Du bist so eine traumhaft schöne Frau.
  • So wunderschön siehst du wieder aus.
  • Uff du siehst umwerfend aus, Victoria.
  • Hammer Kleid! Muss man auch tragen können.
  • Dieses Jahr hattest Du in jeder Show unfassbar tolle Kleider an, die Deine Schönheit nur noch unterstrichen haben.
  • Wunderschöne Göttin.
  • Du übertriffst Dich mal wieder.

Victoria Swarovski moderiert die RTL-Tanzshow bereits seit 2018 an der Seite von Daniel Hartwich (43, im Finale 2022 krankheitsbedingt druch Jan Köppen vertreten). Damals trat sie die Nachfolge von Sylvie Meis (44) an. Zwei Jahre zuvor hatte sie an der Seite von Profitänzer Eric Klann (35) selbst an der Show teilgenommen – und gewonnen.

Die Österreicherin kommt übrigens aus reichem Hause, ihrer Familie gehört das millionenschwere Kristall-Unternehmen Swarovski. Darauf ruht sich die 28-Jährige aber nicht aus, sondern verdient ihr eigens Geld.

Und das extrem vielfältig. Neben ihrer Arbeit als RTL-Moderatorin ist sie auch als Model unterwegs, brachte als Popsängerin schon mehrere Singles raus und war auch schon als Schauspielerin („Traumschiff“) zu sehen.

Privat hat sie ebenfalls schon ihr Glück gefunden. Mit Unternehmer Werner Mürz (45) ist sie seit 2017 verheiratet. Das Paar hat bisher keine Kinder. Für die Zukunft kann sich Swarovski das nach eigener Aussage aber vorstellen. (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.