„Let’s Dance“ 2022 RTL spaltet Fans mit Hartwich-Ersatz – der macht ehrliches Geständnis

18.03.2022, Nordrhein-Westfalen, Köln: Victoria Swarovski und Daniel Hartwich, Moderatoren, stehen in der RTL-Tanzshow «Let's Dance» im Coloneum.

Daniel Hartwich fehlt in der kommenden Ausgabe von „Let’s Dance“ an der Seite von Victoria Swarovski. Unser Foto zeigt das Moderatios-Duo am 18. März 2022.

Das Coronavirus zieht weiter seine Kreise im „Let’s Dance“-Universum. In Show 5 muss RTL in der kommenden Show Moderator Daniel Hartwich ersetzen. Die Entscheidung spaltet die Fans.

Jetzt ist es raus! Nach Ausfällen bei den tanzenden Promis und Profis sowie der Jury muss bei „Let’s Dance“ jetzt auch noch Moderator Daniel Hartwich (43) passen. Nun steht sein Ersatz fest.

Wie RTL am frühen Dienstagmorgen (22. März 2022) zunächst mitteilte, hatte der Moderator eine positiven Coronatest. Seine Teilnahme an Show 5 am Freitag (25. März 2022) ist damit ausgeschlossen.

„Let’s Dance“ 2022: RTL ersetzt Moderator – Hartwich mit positivem Coronatest

Hartwich moderiert die Show bereits seit 2010. Zunächst sieben Staffeln lang gemeinsam mit Sylvie Meis (43), seit 2016 steht er gemeinsam mit Victoria Swarovski (28) auf dem „Let’s Dance“-Parkett.

Alles zum Thema RTL
  • Gerda Lewis Nach Liebes-Gerüchten – Ex-„Bachelorette“ spricht Klartext
  • Ab Herbst vor Millionen-Publikum Daniel (35) aus Köln ergattert Traum-Rolle bei RTL
  • DSDS-Hammer Nach Dieter Bohlen: Nächster „Wunschkandidat“ zurück in der RTL-Jury
  • Daniel Hartwich „Let's Dance“-Moderator durchlebt unfassbare Body-Transformation – So viel wiegt er heute
  • Aktuelle Lage RTL änderte am Dienstag das TV-Programm für wichtige Spezialsendung
  • Mareile Höppner oben ohne Neue RTL-Moderatorin zeigt im Urlaub viel Haut – „so verführerisch“ 
  • „Take Me Out“ Chris Tall blamiert sich als Moderator – „Das ist ja richtig gemein“
  • „Wo sind die Albaner, Digga?“ Roaya Soraya begeistert etliche Fans – jetzt soll RTL einen Mann für sie suchen
  • „Wer wird Millionär?“ Mentalist will Günther Jauch austricksen – und wird selbst entzaubert
  • „Bachelorette“-Gewinner Alex Hindersmann liebt RTL-Moderatorin – „Ich bin stolz auf uns“

Und jetzt steht auch fest, wer Daniel Hartwich in der kommenden Show vertreten wird! Am Freitag dürfen sich die Fans auf Jan Köppen (39) als Ersatz-Moderator freuen. RTL-Zuschauerinnen und -Zuschauer kennen ihn etwa von „Ninja Warrior Germany“ oder „Take Me Out“.

Er wird zusammen mit Victoria Swarovski durch die Show führen. Das teilten die Verantwortlichen am Mittwoch (23. März) mit.

In dem Statement heißt es: „Willkommen auf dem Tanzparkett. Der liebe Jan Köppen springt in Show 5 für Daniel Hartwich ein und moderiert an der Seite von Victoria Swarovski. Wir freuen uns auf dich.“

Dass es schier unmöglich ist, alle Zuschauerinnen und Zuschauer zufriedenzustellen, zeigte auch diese Entscheidung. Mit dieser spaltet der Sender die Fans in zwei Lager. Denn während die einen auf Instagram von einer „super Lösung“ sprechen, ziehen andere klare Konsequenzen daraus. „Oh ne.. Da guck ich dann nicht“, kommentierte einer etwa die RTL-Ankündigung.

„Let’s Dance“ 2022: Hartwich-Ersatz Jan Köppen macht Geständnis

Und der Ersatz selbst? Der freut sich auf seine „Let’s Dance“-Premiere, gibt aber vorab auch ein ehrliches Statement ab: „Ich gebe zu: Mir geht schon jetzt auf jeden Fall auch ein bisschen der Stift. Aber nur wegen Llambi“, so Köppen. Diesen wolle er übrigens – so eine erste Idee – „Joe“ nennen.

Neben Hartwich fehlt am Freitag auch Mitfavorit René Casselly (25). Am vergangenen Freitag hatte er noch coronabedingt auf Stamm-Tanzpartnerin Kathrin Menzinger (33) verzichten müssen, nun hat es auch ihn erwischt. (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.