„Let's Dance“-Star Ekaterina Leonova spricht über „Playboy“-Aufnahmen

Ekaterina_Leonova_19102020

Ekaterina Leonova ist eine der beliebtesten Profitänzerinnen der RTL-Show „Let's Dance“. Hier ist sie beim Training im Mai 2019 zu sehen. In der Staffel des Jahres 2020 nahm die gebürtige Russin nicht teil.

Köln – Sie ist eine der beliebtesten „Let's Dance“-Profis überhaupt – auch wenn sie in der vergangenen Staffel eine Pause auf dem RTL-Tanzparkett einlegen musste.

Mit ihren drei Siegen in Folge bei der TV-Show (mit Gil Ofarim, Igolf Lück und Pascal Hens) hat Ekaterina Leonova (33) außerdem einen Weltrekord aufgestellt.

So sehr sich die Fans der gebürtigen Russin auch ihre Rückkehr auf die TV-Bühne wünschen würden – an einem anderen Platz sähen vor allem ihre männlichen Fans die 33-Jährige wohl besonders gerne: Im „Playboy“. 

Alles zum Thema Social Media
  • Lachtrainerin Carmen Goglin Ihre Videos polarisieren – das steckt hinter Lachbrille, Hihi-Tonne & Co.
  • FC Bayern Champions-League-Trikot mit ungewöhnlichem Detail – „Ihr habt den Bezug zur Realität verloren“
  • Plattform sollte aufhören, „TikTok zu sein“ Instagram reagiert klar auf laute Kritik – auch Stars involviert
  • Sein Ernst? Vater führt seine Fünflinge an der Leine – Video sorgt für Mega-Diskussion
  • Schlammschlacht der Spielerfrauen „Wagatha Christie“: Rooney bekommt Netflix-Doku, Vardy muss bluten
  • Özcan und Höger gratulierten bereits Ex-FC-Profi Clemens mit Freundin Lisa im Baby-Glück
  • Nach Sorge um „Coupleontour“-Ina Vanessa über schockierenden Vorfall – „Sehr knapp dem Tod entkommen“
  • Matthijs de Ligt zum FC Bayern Mega-Deal jetzt offiziell – Abwehr-Star bringt Model-Freundin mit
  • Schwarzenegger-Spruch und erste Schläge auf dem Court Tennis-Star Zverev gibt Verletzungs-Update
  • Sie saß bei der Formel 1 Probe Ganz schön schnell: Lindsay Brewer gibt Vollgas

Das von Hugh Hefner (†2017) gegründete Männermagazin veröffentlicht jeden Monat neue Nacktaufnahmen. Unter den Models sind auch immer wieder Prominente. 

Ekaterina Leonova spricht über „Playboy“-Aufnahmen

In einer Instagram-Fragerunde wurde „Ekat“ jetzt von einem Fan gefragt, wann sie denn im „Playboy“ zu sehen sein werde. Ihre Antwort ist eindeutig.

„No Go“, schreibt Ekat auf die Frage. Und weiter: „Ich kann nicht mal in die Sauna ohne Bikini gehen.“

Nur eine Peson dürfe sie nackt sehen, so die „Let's Dance“-Schönheit: „Mein Freund/mein Mann.“

Ekat_19102020

Auf Instagram beantwortete Ekaterina Leonova Fragen ihrer Fans. Unter anderem, wann man sie im „Playboy“ sehen werde.

Wer der Partner an ihrer Seite ist – und ob es da zur Zeit überhaupt jemanden gibt – verrät sie dementsprechend nicht.

„Let's Dance“: Ekaterina Leonova in nächster Staffel wieder dabei?

Woraus Ekaterina Leonova aber kein Geheimnis macht: In der kommenden Staffel von „Let's Dance“ wäre sie liebend gerne wieder mit dabei. Aufklärung kann sie ihren Fans hier aber nicht bieten.

„Ihr fragt mich so oft, ob ih nächstes Jahr dabei bin, aber ich weiß es leider nicht. Die Entscheidung liegt nicht nur bei mir“, so die Tänzerin. 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.