Ex-GNTM-SiegerinHemd von Model Lena Gercke viel zu kurz – ihre linke Brust blitzt hervor

Lena Gercke, hier im Mai 2021, hat ihre Fans mit einer bunten Bilderreihe auf Instagram begeistert.

Lena Gercke, hier im Mai 2021, hat ihre Fans mit einer bunten Bilderreihe auf Instagram begeistert.

Die erste GNTM-Gewinnerin Lena Gercke hat mit einer sehr extravaganten Fotoreihe auf Instagram ihre Fans zum Schwärmen gebracht. Diesmal zeigt sie viel Haut.

Lena Gercke (34) gewann 2006 die erste Staffel von Heidi Klums ProSieben-Castingshow „Germany's Next Topmodel“ und ist seitdem aus der deutschen TV- und Mode-Landschaft nicht mehr wegzudenken.

Sie ist Laufsteg- und Foto-Model, Moderatorin („The Voice“, ProSieben), war schon Jury-Mitglied bei großen Fernseh-Shows („Das Supertalent“, RTL) und hat mittlerweile sogar ihr eigenes Label („LeGer by Lena Gercke“). Knapp 3 Millionen Followerinnen und Follower (Stand: 12. Mai 2022) lässt sie via Instagram an ihrem Alltag teilhaben.

Regelmäßig begeistert sie ihre Fans dort mit Bildern – hauptsächlich aus ihrem beruflichen Alltag. Auch auf ihrer neusten Fotoreihe posiert sie für einen Job und zeigt sich dort ziemlich extravagant.

Alles zum Thema Lena Gercke

1
/
4

Ex-GNTM-Kandidatin Lena Gercke: Hemd ist viel zu kurz

Auf dem ersten Bild sieht man die 34-Jährige mega lässig mit einer weiten Hose und einem super kurzen Hemd. So kurz, dass sogar ihre linke Brust ein kleines bisschen heraus blitzt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattform Instagram, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte der externen Plattform Instagram angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Auf den nächsten Aufnahmen präsentiert sie ihre Model-Beine, die in bunte, gemusterte Over-Knee-Lederstiefel verpackt sind. Farblich passend dazu trägt sie ein kurzes Kleidchen. Auf dem Boden liegend, schaut sie mit verführerischem Blick in die Kamera.

Es folgt ein Foto im schwarz-weißen Einteiler. Auf dem letzten Bild zeigt sich Lena Gercke in einem türkisen Strick-Look, bestehend aus Hose und BH. Um den gekonnt in Szene zu setzen, verrenkt sie sich kunstvoll. Kurzum: Ein Bild ist extravaganter als das nächste.

Ihre Fans lieben sie allesamt und kommentieren fleißig. „Cooler Style“, lobt ein User. „Trendsetterin“, findet ein weiterer. „Wow und diese Stiefel“, hebt eine Followerin hervor. Warum sich die Blondine so in Schale geschmissen hat? Das Shooting entstand für eine Cover-Story der Zeitschrift „Cosmopolitan“. Privat ist Gercke mit Dustin Schöne liiert. Das Paar hat eine kleine Tochter. (ra)