Trauer um „Grease“-Star Olivia Newton-John ist tot – an der Seite von John Travolta erlangte sie Weltruhm

„Die Geissens“ Millionärs-Familie trauert um Wegbegleiter: „Ruhe in Frieden, mein Bruder“

Carmen, Shania, Robert, Davina / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Die Geissens (hier im Dezember 2021) trauern um einen treuen Wegbegleiter.

Die Geissens trauern um einen treuen Wegbegleiter! Hund Dex ist am 20. April 2022 im Alter von 14 Jahren gestorben. Er war immer wieder auch in der TV-Serie der Millionärsfamilie zu sehen. Zuletzt litt er unter Schmerzen.

Tiefe Trauer bei Familie Geiss! Die TV-Millionäre haben einen geliebten Wegbegleiter verloren, der ihnen über Jahre hinweg viel Freude bereitet hat: Hund Dex ist mit vierzehn Jahren gestorben.

„Obwohl ich wusste, dass es geschehen wird, so wusste ich doch nicht, wie sehr es schmerzen wird“, schrieb Carmen Geiss am Mittwochabend (20. April 2022) auf Instagram.

„Die Geissens“: Millionärs-Familie trauert um Wegbegleiter

Und weiter: „Ruhe in Frieden meine Fellnase, wir werden dich alle vermissen und im Herzen tragen. Jetzt bist du erlöst von all deinen Schmerzen und ziehst in den Himmel ein.“

Alles zum Thema Die Geissens
  • „Traum von einer Frau“ Davina Geiss reißt Fans im Minirock vom Hocker
  • Die Geissens Shania räkelt sich im Corsagen-Top vor der Kamera – spezieller Freund stiehlt ihr die Show
  • Geissens Nur Schickimicki und Bling Bling? Shania wehrt sich gegen Luxus-Image: „Noch eine andere Seite“
  • Die Geissens Robert wird mit speziellem Geschenk überrascht – doch eine Sache stört ihn
  • „Die Geissens“ Shania überrascht mit wilder Geburtstagsparty zum 18. – im Corsagen-Look
  • Die Geissens Davina zeigt sich im hautengen Top und Leder-Hotpants – „Eine Augenweide“ 
  • Carmen Geiss Jetzt lüftet sie ihr Figur-Geheimnis – „Jeden Tag 30 bis 40 Minuten“
  • „Schöner geht es einfach nicht“ Shania Geiss verzückt ihre Fans im knappen Einteiler
  • Die Geissens Robert zeigt in Video versehentlich viel mehr als gewollt
  • Geissens Carmen verschlägt Vorfall die Sprache – auch Fans schockiert: „Hoffentlich kriegen sie den Typ“ 

Was sie damit meint: Dex war seit drei Jahren stark beeinträchtigt. Anfang 2019 wurde bei dem Briard ein Tumor festgestellt, nur die Amputation eines Beines konnte ihm damals das Leben retten.

Dennoch blieb er ein fester und geliebter Teil der Familie, dessen Kuscheleinheiten auch in schweren Momenten guttaten. Besonders den Töchtern Davina (18) und Shania (17).

Davina schrieb nun zu einer Foto-Collage auf Instagram: „Ruhe in Frieden, mein Bruder, mein bester Freund! Ich werde dich für immer vermissen. Du warst so stark, und du warst immer für mich da. Ich liebe dich so sehr!“

Der Verlust schmerzt auch Schwester Shania, die schrieb: „Worte können nicht beschreiben, wie sehr ich dich vermisse.“ Neben Dex gehört auch Yorkshire Terrier Maddox zu den Geissens. Beide waren auch regelmäßig in der RTLZWEI-Reality-Doku der Familie zu sehen. (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.