„Die Geissens“ Carmen ist beim Anblick ihres Ankleidezimmers schockiert – „Ich glaube du spinnst“

Das neue Apartment ist immer noch im Umbau und Carmen und Robert schauen sich an, was sich seit ihrer letzten Begehung getan hat.

Robert und Carmen Geiss, hier im März 2021, geraten aneinander. Grund ist ein Kleiderschrank...

Ärger bei den Geissens! Robert bringt mit einer Entrümpelungs-Mission Ehefrau Carmen gegen sich auf.

Dicke Luft und volle Kleiderschränke bei den Geissens! Nun ja, irgendwie hat das eine mit dem anderen zu tun. Denn Robert (58) echauffiert sich fürchterlich über die Zustände innerhalb der familieneigenen Kleiderschränke.

Genauer gesagt ist es nur der Kleiderschrank eines Familienmitgliedes, der ihm gehörig gegen den Strich geht. Das Familien-Oberhaupt fackelte nicht lange und legte selbst Hand an. Doch seine Entrümpelungs-Mission sollte nicht unbemerkt bleiben...

Die Geissens: Robert vergeht sich an Carmens Schätzen

„Roooobert, wo bist du?“, rief Carmen beim Betreten des Ankleidezimmers. Von ihrem Gatten war weit und breit nichts zu sehen. Carmens erster Blick fiel auf einige Kleidungsstücke, die wie wild durch die Luft geschmissen wurden. Der Übeltäter? Robert, der sich gerade an ihrem Kleiderschrank zu schaffen machte, in den der RTLZWEI-Star tief eingetaucht war.

Alles zum Thema Die Geissens
  • „Die Geissens“ Carmen verärgert Fans mit ganz neuer Frisur – „Geht gar nicht“
  • Die Geissens Robert im Protz-Wahn – dafür nimmt er jetzt den Helikopter
  • Die Geissens Shania räkelt sich im Corsagen-Top vor der Kamera – spezieller Freund stiehlt ihr die Show
  • „Traum von einer Frau“ Davina Geiss reißt Fans im Minirock vom Hocker
  • Geissens Nur Schickimicki und Bling Bling? Shania wehrt sich gegen Luxus-Image: „Noch eine andere Seite“
  • Die Geissens Robert wird mit speziellem Geschenk überrascht – doch eine Sache stört ihn
  • „Die Geissens“ Shania überrascht mit wilder Geburtstagsparty zum 18. – im Corsagen-Look
  • Die Geissens Davina zeigt sich im hautengen Top und Leder-Hotpants – „Eine Augenweide“ 
  • Carmen Geiss Jetzt lüftet sie ihr Figur-Geheimnis – „Jeden Tag 30 bis 40 Minuten“
  • „Schöner geht es einfach nicht“ Shania Geiss verzückt ihre Fans im knappen Einteiler

„Ich sortiere schon mal aus, was du mit Sicherheit nicht mehr anziehst“, stellte der Millionär klar. Das ist ja am einfachsten.“ Carmen schien von dieser Idee allerdings herzlich wenig zu halten: „Roooobert, du musst doch nicht MEINE Sachen aussortieren. Das kannst du mit deinen machen“, erwiderte die genervte Carmen.

Die Geissens: Robert hat klare Vorstellungen – darf er Carmens Dresscode bestimmen?

„Du sortierst meine Sache aus und ich deine“, polterte Robert. Und das hätte auch einen ganz bestimmten Grund.

„Ich muss ja im Prinzip entscheiden, in welchen Klamotten ich dich noch sehen möchte“, legte Robert nach, der gerade ein schwarzes Kleid von Carmen in den Händen hielt, das er offensichtlich für gut befand. „Schau mal, hier das kannst du bestimmt noch anziehen.“

„Ich glaube du spinnst“, schrie Carmen, die gerade damit beschäftigt war, sämtliche auf dem Boden liegenden Kleider wieder aufzuraffen, um sie vor ihrem Mann zu schützen.

Wie wird das Kleiderschrank-Drama ausgesehen? In der aktuellen Folge der Geissens (Montag, 28. März 2022, RTLZWEI, 20.15 Uhr) erfahren Sie, ob sich Carmen und ihr anspruchsvoller Ehemann doch noch einigen konnten. (cw)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.