Unfall auf der A4 Mini-Van überschlägt sich – mehrere Personen verletzt

Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Britt Hagedorn zurück im TV – was sagen ihre Fans zu dem Comeback?

Britt Hagedorn, hier im Dezember 2008, ist zurück im Sat.1-„Frühstücksfernsehen“. Doch was sagen ihre Fans dazu?

Britt Hagedorn, hier im Dezember 2008, ist zurück im Sat.1-„Frühstücksfernsehen“. Doch was sagen ihre Fans dazu?

Moderatorin Britt Hagedorn ist nach mehreren Jahren TV-Abstinenz zurück auf den Bildschirmen. Im Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ gab sie nun ihr Comeback. Die Fans waren dazu einer Meinung. 

Vier Jahre lang gönnte sich Britt Hagedorn (50) eine Pause vom TV. Die ist nun vorbei. Das beliebte TV-Urgestein ist wieder da! 

Als Moderatorin beim Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ soll sie dem Publikum den Morgen versüßen. Am Sonntag (29. Mai) führte sie zum ersten Mal durch das Programm.

Sat.1-„Frühstücksfernsehen“: Britt Hagedorn kehrt an alte Wirkungsstätte zurück

Es ist nicht ihr erster Auftritt in der Morning-Show. 2003 vertrat sie ihre Kollegin Jessica Witte-Winter (49) schon einmal für rund vier Monate als Moderatorin.

Alles zum Thema Sat.1
  • Sat.1-Hammer GNTM-Model (66) bekommt eigene Show – „Ich verstehe die Männer schon lange nicht mehr“
  • „Mein Mann kann“ Ehemann von Stefanie Hertel überschlägt sich bei Spiel 
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Alina Merkau kritisiert Social-Media-Trend deutlich: „Absoluter Schwachsinn“
  • „Topf sucht Burdecki“ Evelyn vom Verhalten eines Kandidaten entsetzt – „Perversling aus dem Internet“
  • No-Go in Beziehung Evelyn Burdecki redet Tacheles – „Mir fehlen die Worte“  
  • „Promi Big Brother“ 2022 Jubiläumsstaffel verschoben: Das müssen Fans jetzt wissen
  • Mickie Krause Schnaps vor Auftritten? Schlager-Star spricht Klartext
  • Evelyn Burdecki TV-Sternchen außer sich: Kandidat schaut ihr nur auf ein ganz bestimmtes Körperteil
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Moderatorin feiert innig mit Ehemann: „Wir lieben Hochzeiten“
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Matthias Killing schießt gegen Co-Moderatorin: „Aggressiv und verpeilt“

Viele Fans waren gespannt, wie sich Britt Hagedorn bei ihrem TV-Comeback schlagen würde – und die Reaktionen auf ihre ersten Auftritte sprechen da eine deutliche Sprache.

Bereits vor etwa anderthalb Wochen (20. Mai) hat Britt Hagedorn auf Instagram ein Foto veröffentlicht, mit welchem sie ihren ersten Auftritt beim Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ angekündigt hat.

Nun, da sie ihre ersten Arbeitstage hinter sich gebracht hat, sammeln sich unter dem entsprechenden Post immer mehr Kommentare von Fans, die ihre Meinung zu Britts Comeback teilen.

Und die Meinungen sind fast ausschließlich positiv! Hier eine kleine Auswahl von Kommentaren unter Britt Hagedorns Foto:

  • „Schön, dass du wieder da bist, liebe Britt.“
  • „Finde ich richtig mega. Bitte auch jeden Tag.“
  • „Endlich bist du wieder im Fernsehen zu sehen. Wurde aber auch Zeit.“
  • „Wenn jetzt auch noch ein Talkshow-Revival käme…“
  • „Britt, lass dir sagen… Sie sind eine Bereicherung fürs Frühstücks-TV.“

Nur ein paar wenige Fans haben dann doch etwas zu meckern. „Was mir gerade leider sehr negativ auffiel: Gäste (wie z. B. den Meteorologen heute) ausreden lassen!“, kritisiert eine Userin.

Deutlich unsachlicher äußert sich hingegen ein anderer User: „Brauchst du Kohle?“, möchte er wissen.

„Frühstücksfernsehen“: Britt Hagedorn stand schon bei vielen Sat.1-Formaten vor der Kamera

Britt Hagedorn dürfte den meisten Fans vor allem als Talkshow-Moderatorin bekannt sein. Ganze zwölf Jahre lang führte sie von 2001 bis 2013 durch die nach ihr benannte Sat.1-Show „Britt – der Talk um eins“.

Außerdem stand sie auch schon für zahlreiche andere Sat.1-Formate wie die Morning-Show „Weck Up“, die Spielshow „Mein Mann kann“ und die Ratgebersendung „Total gesund! Mit Britt und Dr. Kurscheid“ vor der Kamera.

Britt Hagedorn ist gebürtige Hamburgerin. Seit 2005 ist sie mit ihrem Ehemann Ralph verheiratet. Zwei Jahre später kam die erste gemeinsame Tochter zu Welt, 2011 machte ein Sohn die Familie vollständig. (tab)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.