VRS-Tickets Jetzt steht fest – so teuer wird das Bahnfahren ab 2023 in Köln und der Region 

„Großartige Chance“ Tochter von Frauke Ludowig bald auch bei RTL zu sehen

Frauke Ludowig (l) und ihre Tochter Nele stehen bei der Berliner Modewoche vor der Kamera.

Nele Ludowig tritt bald in die Fußstapfen ihrer bekannten Mutter Frauke Ludowig. Das Foto zeigt die beiden gemeinsam bei einer Veranstaltung in Berlin im März 2022. 

Frauke Ludowig zählt zu den bekanntesten Moderatorinnen Deutschlands. Jetzt zieht es auch ihre Tochter Nele vor die Kamera. 

Frauke Ludowig (58) darf sich bald über eine neue Kollegin bei RTL freuen und dabei handelt es sich um niemand geringeren als ihre eigene Tochter Nele (19). 

Schon seit mehr als 30 Jahren steht die Journalistin für das RTL-Magazin „Exclusiv“ vor der Kamera. Das scheint abgefärbt zu haben, denn auch ihre 19-jährige Tochter wagt nun den Schritt vor die Kamera.

Frauke Ludowig: Tochter Nele moderiert auch bei RTL 

Nele Ludowig wird ab Herbst nämlich ihre eigene Video-Webreihe bei RTL.de moderieren, wie der Kölner Privatsender vor kurzem mitteilt. In dem Format trifft die Nachwuchs-Moderatorin auf andere junge Gäste und spricht mit ihnen über aktuelle Themen oder deren Geheimnisse. 

Alles zum Thema RTL

„Ich habe schon lange den Traum, journalistisch zu arbeiten und freue mich sehr auf die großartige Chance, in der Webvideo-Reihe anderen jungen Menschen interessante Geschichten auch abseits des Rampenlichts zu erzählen“, freut sich die Tochter von Frauke Ludowig über ihren neuen Job.

Die angehende Journalismus-Studentin konnte bereits erste Moderationserfahrung sammeln: Gemeinsam mit ihrer Mutter moderierte sie vor wenigen Tagen eine Veranstaltung auf Mallorca.

„So richtig kann ich das alles auch noch nicht glauben …“, schreibt die 19-Jährige auf ihrem Instagram-Account mit knapp 10.000 Followern (Stand: 6. August). 

„Gestern hatte ich meine erste kleine Bühnen-Moderation – und jetzt habe ich auch noch das Riesenglück, mit einer ersten eigenen Webvideo-Reihe für RTL zu starten! Ich bin so dankbar und freue mich riesig“, fügt die Blondine hinzu. (jhd) 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.