Verdächtiger Gegenstand Bahnhof Dortmund gesperrt

DSDS Fiese Kritik wegen der Optik: Hat Talent Lisa eine Knast-Träne im Gesicht?

Lisa Hettinger wusste vor der DSDS-Jury zu überzeugen

DSDS 2022: Lisa Hettinger wusste vor der DSDS-Jury zu überzeugen. Dennoch hatten einige Fans etwas zu bemängeln.

Lisa Hettinger wusste vor der DSDS-Jury zu überzeugen. Dennoch hatten einige Fans öffentlich etwas zu bemängeln. Und das hatte mit ihrer Optik zu tun.

Lisa Hettinger (20) ist eine echte Froh-Natur. Das bekam auch die DSDS-Jury rund um Florian Silbereisen (40), Ilse DeLange (44) und Toby Gad (53) beim Casting der Lehramtsstudentin aus Wincheringen am Samstagabend (27. Februar 2022) zu spüren.

Die junge Sängerin plapperte fesch drauf los, steckte die Profis hinter dem legendären Jury-Pult mit ihrer guten Laune an. Auch gesanglich wusste Lisa zu überzeugen.

Bei den Fans standen allerdings nicht unbedingt ihre musikalischen Fähigkeiten im Fokus – zumindest nicht bei allen! Und das hatte mit dem Aussehen der Musikerin zu tun. Beziehungsweise mit ihren Tätowierungen.

DSDS 2022: Lisa überzeugt Jury mit ihrem Casting-Auftritt

Alles zum Thema DSDS
  • DSDS Pietro Lombardi reagiert auf Mega-Comeback von Dieter Bohlen  
  • Schock für DSDS-Juror Pop-Titan Dieter Bohlen entging nur haarscharf einem Boots-Unglück
  • Dieter Bohlen DSDS-Comeback: Pop-Titan enthüllt wahre Beweggründe – „Gibt Leute, die hätten mehr gezahlt“
  • Kommentar zum DSDS-Aus 20 Jahre „Deutschland sucht den Superstar“ waren zehn zu viel
  • Letzte DSDS-Staffel Dieter Bohlen flippt aus wegen Jury-Comeback – auch die Fans drehen völlig durch
  • Hammer bei DSDS RTL holt Poptitan Dieter Bohlen zurück – und verkündet Ende von Show
  • TV-Hammer RTL holt Dieter Bohlen zurück zu DSDS – Aus für Florian Silbereisen?
  • Sarah Engels Tränen-Statement aus dem Urlaub mit Julian: „Scheint nicht immer nur die Sonne“
  • Krasse Beichte vom Schlagerstar Körper von Beatrice Egli bei DSDS in der Kritik – „war heftig“
  • „Let’s Dance“ 2022 RTL-Juror leistet sich blamable Aktion, Victoria Swarovski reagiert sofort

Vor der Jury präsentierte sich Lisa souverän. Mit dem Song „I See Red“ von „Everybody Loves An Outlaw“ erträllerte sich die Sängerin das heiß-begehrte Recall-Ticket – sie erhielt von allen Jury-Mitgliedern ein „Ja“.

„Am Anfang habe ich gedacht:' Wow, da kommt jemand, der redet und redet und manchmal kommt dann am Ende nichts raus.' Aber du hast geredet UND geliefert“, lobte Schlager-Star Florian Silbereisen.

DSDS 2022: Florian Silbereisen holt Lisa in den Recall

Auch im anschließenden Battle um den Auslands-Recall konnte sich Lisa durchsetzen. Schon jetzt zählt sie damit zu den Top 25 der RTL-Show.

„Ihr seid so Zucker, wirklich! Danke für eure ganzen Nachrichten. Ihr wisst nicht, wie viel mir das bedeutet. Nach allem, was ich durchgemacht habe, ist das wirklich noch mal ein Punkt, an dem ich mir selbst was beweisen konnte“, schrieb die junge Sängerin auf Instagram.

DSDS 2022: Fans irritiert – hat Sängerin eine Knast-Träne tätowiert?

In den sozialen Netzwerken echauffierten sich einige Fans über die Tätowierungen der jungen Lehramtsstudentin. Besonders das kleine Herz unter ihrem rechten Auge ließ die Fans grübeln. Ist es tatsächlich ein Tattoo, oder einfach nur ein Muttermal?

  • „Wie sche*sse kann ein Tattoo sein? Sie, Ja!“
  • „Mensch Schnucki, mit so einem doofen Tattoo unterm Auge.“
  • „Tattoo oder Muttermal?“

Allerdings sind Geschmäcker verschieden – und das ist auch gut so. Ein Blick auf Lisas Instagram-Profil schien das Geheimnis um das kleine Herz unter ihrem Auge allerdings lüften zu können. Demnach hat die Sängerin eine Schwäche für ausgefallene Augen-Make-Ups. Es ist also keine Knast-Träne. Eine Tattoo-Träne im Gesicht kann übrigens beispielsweise für einen begangenen Mord stehen.

Gesanglich hinterließ Lisa schon jetzt einen bleibenden Eindruck. „Ich finde, du bist die beste Sängerin der aktuellen Staffel bis jetzt“, schwärmte eine begeisterte Zuschauerin. Ein anderer Fan schrieb: „Sie hat Talent und kann richtig gut singen.“ (cw)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.