„Dschungelcamp“-Skandal Daniela Katzenberger spricht über das Fremdgeh-Drama um Mama Iris Klein

Die schwangere Daniela Katzenberger (2.v.r.), ihr Freund Lucas Cordalis (M), dessen Vater Costa Cordalis (r), Katzenbergers Mutter Iris und deren Mann Peter Klein (l) kommen am 19.08.2015 ins Klinikum Worms in Worms.

Jetzt spricht sie: Daniela Katzenberger bezieht im Streit zwischen ihrer Mutter Iris Klein und Peter Klein Stellung. 

Jetzt spricht die Katze höchstpersönlich: Nach den Fremdgeh-Vorwürfen rund um Peter Klein, der angeblich Danielas Mama Iris betrogen haben soll, meldet sich nun die 36-Jährige zu Wort. 

Dass sich das größte Drama im „Dschungelcamp“ dieses Jahr gar nicht im Camp, sondern im Luxushotel der Begleitpersonen abspielt, hätte vermutlich niemand erwartet. Doch genau so kam es! 

Vor kurzem erhob Iris Klein schwere Vorwürfe gegen ihren Ehemann Peter Klein, der seinen Schwiegersohn Lucas Cordalis nach Australien begleitete. Er soll sie mit Yvonne Woelke, der Begleitung Djamila Rowe betrogen haben, behauptete die 55-Jährige. 

Daniela Katzenberger: Klares Statement zu Fremdgeh-Vorwürfen rund um Peter Klein

Nun meldet sich auch Iris Tochter Daniela Katzenberger zu Wort: „Wenn zwei sich streiten, hält man sich raus und am besten die Schnauze. Ende der Durchsage“, gibt der Reality-Star bei Instagram zu verstehen. 

Alles zum Thema Daniela Katzenberger

Deutlicher äußerte sich hingegen der Beschuldigte Peter Klein: „Natürlich geht es mir nicht ganz so toll. Es stehen Vorwürfe im Raum, die so nicht zutreffen, die nicht stimmen“, sagte Peter Klein zunächst noch gefasst. Dann platzte es aus ihm heraus. 

„Ich habe niemanden betrogen, ich habe meine Frau nie betrogen, ich habe auch nicht vor, das zu tun. Und das belastet natürlich sehr. Das verletzt natürlich extrem und tut auch tierisch weh“, gestand er unter Tränen im Interview mit RTL. 

Er hielt mehrere Sekunden inne und rang offenbar um Fassung. „Es gibt niemand anderes. Ich liebe dich und niemand anderes“, beteuerte Peter Klein in Richtung Ehefrau Iris. (jhd) 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.