+++ EILMELDUNG +++ Trauer um „Traumschiff“-Star Horst Naumann ist tot – „ganz friedlich zu Hause eingeschlafen“

+++ EILMELDUNG +++ Trauer um „Traumschiff“-Star Horst Naumann ist tot – „ganz friedlich zu Hause eingeschlafen“

Dschungelcamp 2024Alle Promis stehen fest – auch Start und Sendetermine sind fix

Im Januar 2024 wird RTL die 17. Staffel vom Dschungelcamp senden. Aber wer sind die kommenden Kandidatinnen und Kandidaten von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“? 

Es ist eines der erfolgreichsten Formate von RTL – doch das war nicht immer so! Denn nach gleich zwei Staffeln im Jahr 2004 war erst einmal Pause mit „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Und das für satte vier Jahre.

Begründet wurde dies mit den hohen Kosten der aufwändigen Produktion. Doch inzwischen hat sich das offenbar geändert, das Dschungelcamp gehört jedes Jahr zu den TV-Highlights. 

Dschungelcamp 2024: Wer sind die Kandidatinnen und Kandidaten?

So sicher auch im Jahr 2024! Nun ist auch offiziell, was EXPRESS.de bereits berichtet hatte. Nämlich, wann genau es losgeht – und zwar am 19. Januar 2024. Das Finale findet am 4. Februar statt.

Wer im kommenden Januar als Kandidatin oder Kandidat nach Australien reist, hat RTL am Freitag, 29. Dezember 2023, bekannt gegeben. EXPRESS.de kannte schon im Vorfeld einige bekannte Namen, die in den Flieger nach Australien steigen sollten. Bis auf Emmy Russ haben sich unsere Informationen dazu bestätigt. 

Diese Promis sind im Dschungelcamp 2023 dabei:

  • EXPRESS.de wusste: Sarah Kern (55, Designerin) ist dabei
  • EXPRESS.de wusste ebenfalls: Auch Felix von Jascheroff (41, GZSZ) nimmt am Dschungelcamp 2024 teil
  • Nach EXPRESS.de-Infos nun auch offiziell von RTL bestätigt: Twenty4Tim (23, Influencer und Musiker)

Am Freitag, 29. Dezember 2023, hat RTL final alle prominenten Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekannt gegeben.

Zusätzlich zu den bereits von EXPRESS.de genannten Namen ziehen auch die folgenden Stars und Sternchen ins Dschungelcamp 2024 (Hoenig und Schumacher standen schon länger als Teilnehmende fest): 

  • Schauspieler Heinz Hoenig („Das Boot“)
  • Model und Ex-Rennfahrerin Cora Schumacher
  • Ex-„Germany's Next Topmodel“ (2023)-Kandidatin und Model Anya Elsner
  • Ex-Fußballprofi David Odonkor
  • Fabio Knez, Ex-„Are You The One – Reality Stars in Love“-Teilnehmer und Partner von GTNM-Zicke Darya Strelnikova 
  • Influencerin und Reality-TV-Teilnehmerin Kim Virginia (unter anderem bekannt aus „Are You the One – Reality Stars in Love“)
  • „Der Bachelor“-Kandidatin Leyla Lahouar würde sich im Dschungel unter der Dusche verwöhnen lassen
  • Lucy Diakovska (No Angels)
  • Reality-Star Mike Heiter

Sarah Kern zieht ins Dschungelcamp 2024: Das musst du über die Designerin wissen

Designerin Sarah Kern (55) könnte am Dschungel-Lagerfeuer so einiges aus ihrem Privatleben erzählen: Zwei gescheiterte Ehen hat sie bereits hinter sich – mit dem mittlerweile verstorbenen Designer Otto Kern (1995 bis 1999) und Unternehmer Goran Munizaba (2008 - 2010).

Hinzu kommt eine geplatzte Verlobung mit Autor Roger Rankel – und eine angebliche Beziehungs-Posse mit einem falschen Marcel-Reif-Bruder. 

Reichlich Reality-TV-Erfahrung konnte die Deutsch-Dänin schon bei „Promi Big Brother“ sammeln. Ob das für Dschungel-Krone reicht, sehen Fans ab 19. Januar auf RTL.

Dschungelcamp-Kandidatin 2024: Cora Schumacher

Cora Schumacher ist ganz offiziell dabei. Sie ist nicht nur Model und Moderatorin. Wie ihr berühmter Ex-Mann, Ralf Schumacher, saß auch sie schon als Rennfahrerin im Cockpit.

Die 46-Jährige hat einen gemeinsamen Sohn mit Ralf Schumacher. David Schumacher wurde im Oktober 2001 geboren. Auch der Sohn ist Rennfahrer. Seit 2022 fährt er Rennen in den Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM).

Dschungelcamp 2024: Wer ist Kandidat Heinz Hoenig?

Schauspieler Heinz Hoenig steht ganz offiziell als erster Kandidat für das RTL-Dschungelcamp 2024 fest. „Das ist eine Herausforderung und da bin ich scharf drauf“, erklärte der 72-Jährige.

Für Hoenig, der in Filmen wie „Das Boot“ (1981) und „Der König von St. Pauli“ (1998) mitgespielt hat, hat sich der Blick auf die Teilnahme an der RTL-Sendung „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ mit der Zeit geändert: „Früher war Dschungelcamp ungefähr das Aus, das war unter uns so“, sagte der Schauspieler. „Das hat sich aber nicht nur gelegt, das hat sich eigentlich ins Gegenteil verwandelt“, findet er.

Mit ihm nach Australien fliegen seine Ehefrau Annika Kärsten-Hoenig (38) und die gemeinsamen Söhne Juliano und Jianni (drei Jahre und ein Jahr alt). Seiner Ehefrau zufolge könnte der Schauspieler nach einer Weile im Camp seine „raue Schale“ ablegen und seine emotionale Seite zeigen. 

Dschungelcamp-Kandidat 2024: Wer ist Twenty4Tim?

Ein kölscher Paradiesvogel Down Under: Nach EXPRESS.de-Informationen sitzt Influencer und Musiker Twenty4Tim (23) 2024 am Lagerfeuer im australischen Busch. Damit geht für den Internet-Star ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung.

Hier erfährst du mehr: richtiger Name, Beziehung, Songs – die wichtigsten Infos zu Twenty4Tim

Dschungelcamp 2024: Wer ist Felix von Jascheroff?

Er gehört zu den absoluten Fan-Lieblingen bei GZSZ: Seit mehr als 20 Jahren verkörpert Felix von Jascheroff (41) in der RTL-Serie die Rolle des John Bachmann. Abseits seiner Kult-Rolle hatte Jascheroff zuletzt aber auch Auftritte unter anderem in „The Masked Singer“ und beim RTL-„Turmspringen“.

Und nun will er nach EXPRESS.de-Infos sein Glück wohl auch im Dschungelcamp versuchen. Damit wäre der 41-Jährige in bester Gesellschaft, denn vor ihm haben sich schon andere GZSZ-Kollegen in die gefürchteten Dschungelprüfungen gewagt, darunter Raul Richter und Eric Stehfest. Von ihnen kann sich Felix von Jascheroff bestimmt ein paar Tipps abholen ...

Dschungelcamp 2024: Alle Sendetermine bei RTL

  • Freitag, 19.1.2024
    20.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL
    23.15 Uhr: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ bei RTL
  • Samstag, 20.1.2024
    20.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL
    22:15 Uhr: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ auf RTL+
  • Sonntag, 21.1.2024
    20.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL
    20.55 Uhr: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ auf RTL+
  • Montag, 22.1.2024
    22.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL
    0 Uhr: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ bei RTL
  • Dienstag, 23.1.2024
    22.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL
    0 Uhr: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ bei RTL
  • Mittwoch, 24.1.2024
    22.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL
    0 Uhr: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ bei RTL
  • Donnerstag, 25.1.2024
    22.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL
    0 Uhr: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ bei RTL
  • Freitag, 26.1.2024
    22.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL
    0 Uhr: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ bei RTL
  • Samstag, 27.1.2024
    22.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL
    0 Uhr: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ bei RTL
  • Sonntag, 28.1.2024
    20.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL
    20.55 Uhr: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ auf RTL+
  • Montag, 29.1.2024
    22.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL
    0 Uhr: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ bei RTL
  • Dienstag, 30.1.2024
    22.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL
    0 Uhr: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ bei RTL
  • Mittwoch, 31.1.2024
    22.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL
    0 Uhr: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ bei RTL
  • Donnerstag, 1.2.2024
    22.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL
    0 Uhr: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ bei RTL
  • Freitag, 2.2.2024
    22.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL
    0 Uhr: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ bei RTL
  • Samstag, 3.2.2024
    22.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL
    0 Uhr: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ bei RTL
  • Sonntag, 4.2.2024
    22.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Das große Finale“ bei RTL
    0 Uhr: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach“ bei RTL
  • Montag, 5.2.2024
    20.15 Uhr „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Das große Wiedersehen“ bei RTL
  • Sonntag, 18.2.2024
    20.15 Uhr: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Das Nachspiel“ bei RTL

Die bisherigen Gewinnerinnen und Gewinner der RTL-Show im Überblick

Wer die Show schon gewinnen konnte, siehst du in der folgenden Übersicht:

  • Djamila Rowe (2023)
  • Filip Pavlovic (2022, in Südafrika)
  • Prince Damien (2020)
  • Evelyn Burdecki (2019)
  • Jenny Frankhauser (2018)
  • Marc Terenzi (2017)
  • Menderes Bagci (2016)
  • Maren Gilzer (2015)
  • Melanie Müller (2014)
  • Joey Heindle (2013)
  • Brigitte Nielsen (2012)
  • Peer Kusmagk (2011) 
  • Ingrid van Bergen (2009)
  • Ross Anthony (2008)
  • Désirée Nick (Oktober - Dezember 2004)
  • Costa Cordalis (Januar 2004)

Moderiert wird die Show im Jahr 2024 voraussichtlich wieder von Jan Köppen und Sonja Zietlow. Während es für Köppen der zweite Einsatz bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ sein wird, ist Zietlow bereits seit der ersten Staffel dabei. Zunächst an der Seite von Dirk Bach, nach dessen Tod im Jahr 2012 moderierte Zietlow die Show gemeinsam mit Daniel Hartwich. 

Gedreht wird die Sendung übrigens in der Nähe der Klein-Stadt  Murwillumbah im Osten Australiens. Das Gelände wird außerdem nicht nur für die deutsche Version, sondern auch für die britische Variante „I’m a Celebrity … Get Me Out of Here!“ genutzt. (sku, sp)