Große Gefahr Sperrung auf A3 – extrem giftige Pflanze entdeckt

Daniela Katzenberger Erstes Lebenszeichen fällt kryptisch aus – und sie hat sich völlig verändert

Daniela Katzenberger (hier ein Archivfoto) hat sich nach einer kurzen Auszeit mit einem Lebenszeichen zurückgemeldet.

Daniela Katzenberger (hier ein Archivfoto) hat sich nach einer kurzen Auszeit mit einem Lebenszeichen zurückgemeldet.

Daniela Katzenberger hat sich mit einer kurzen Nachricht zurückgemeldet. Doch sie sieht völlig verändert aus. Und was hat sie in ihrer Auszeit gemacht? Viele Fragen bleiben offen.

Nach einer kurzen Auszeit hat sich Daniela Katzenberger mit einem Instagram-Post bei ihren Fans zurückgemeldet. Nicht nur die Nachricht ist allerdings ziemlich kryptisch – die Katze sieht auch völlig verändert aus.

Während Ehemann Lucas Cordalis sich auf dem Weg ins RTL-„Dschungelcamp“ gemacht hat, ist die Situation um Daniela Katzenberger unklar. Kurz nach Neujahr meldete sie sich auf Instagram mit einer überraschenden Information: „Ich mache mal ein kleines Instagram-Päuschen“, erklärte sie in dem Beitrag vom 3. Januar.

Daniela Katzenberger: Rätsel um plötzliche Instagram-Auszeit

Die Fans rätseln seither, was es mit der Auszeit auf sich hat. Klar, jedem ist mal ein wenig Abstand gegönnt. Aber steckt vielleicht doch mehr dahinter? Am Montag (10. Januar) kam dann raus, dass sie Ehemann Lucas Cordalis für das „Dschungelcamp“ vorbereitete. Ein Video zeigte, wie sie ihm beim Kofferpacken half.

Alles zum Thema Social Media
  • Liebes-Aus bei Bibi und Julian Ihre Trennung lässt jetzt eine ganze Generation verzweifeln
  • Erst uriniert, dann ausgerastet Große Blutlache in Köln – Kriminalbiologe war Zeuge
  • „Let's Dance“ Amira Pocher zeigt nach bitterem Show-Aus ihr wahres Gesicht – Massimo reagiert
  • „Wir sind verheiratet“ Heimlich, still und leise in Kopenhagen: Gündogan gibt seiner Freundin das Ja-Wort
  • Nach schwerer Krankheit Louisa Dellert musste ihr Leben komplett ändern
  • Hummels schickt Abschieds-Gruß BVB-Urgestein macht Schluss: „War ein echt langer Weg“
  • „Bevor ich den Löffel abgebe“ Nach der Schock-Diagnose Krebs: Julia Holz erfüllt sich Lebenstraum
  • Sorge um Britney Spears Sie zeigt sich splitterfasernackt: Was ist nur los mit der Sängerin?
  • Instagram-Zoff Spielerfrauen streiten jetzt vor Gericht: „Ich bin angewidert“
  • Vor FC-Finale Modeste und Baumgart treffen Mbappé und Flick – das steckt dahinter

Doch warum hat Daniela Katzenberger gerade jetzt eine Auszeit genommen? Wirklich nur wegen dem „Dschungelcamp“? Vielleicht hat es mit dem Rückzug doch auch noch eine andere Bewandtnis?

Katzenberger meldet sich mit heißem Selfie zurück – sie sieht völlig verändert aus

Am Mittwoch (12. Januar) meldete sie sich nun endlich mit einem persönlichen Post bei ihren Fans. Und die Einblicke sind ganz schön heiß. Nur mit einem Handtuch bekleidet, hat die Katze ein Spiegelselfie von sich im Badezimmer gemacht. Vermutlich kommt sie gerade aus der Dusche.

Wer allerdings genau hinsieht, kann nicht umhinkommen zu bemerken, dass Daniela Katzenberger ziemlich verändert aussieht. Die Gesichtszüge sind strenger, insgesamt wirkt sie schlanker. Ganz macht es den Eindruck, als hätte sie einen Instagram-Filter verwendet. Aber das ist eigentlich so überhaupt nicht die Art der natürlichen Daniela Katzenberger, wie ihre Fans sie kennen.

Doch wer jetzt darauf hofft, dass die Nachricht Aufklärung verschafft, der bleibt leider auf dem Trockenen. Denn ihr eigener Kommentar zu dem Foto fällt ziemlich kryptisch aus. „Kurzes Lebenszeichen von mir“, so Katzenberger. „Melde mich die Tage nochmal ausführlicher.“ Anschließend fügt sie noch ein Herzchen-Emoji hinzu.

Die Auszeit, die Veränderung: Alles ziemlich geheimnisvoll. Zumindest macht es ganz den Anschein, dass es Daniela Katzenberger gut geht. Sorgen muss man sich also schon mal nicht machen. Die Spannung auf die nächste Nachricht wird aber dennoch immer größer. (jv)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.