„Bauer sucht Frau“ Kandidatin Lara verzweifelt – „Gibt es noch Hoffnung?“

Pferdewirtin und „Bauer sucht Frau“-Kandidatin Lara Nehring. In ihrer Instagram-Story berichtet sie von einem Betrug.

Pferdewirtin und „Bauer sucht Frau“-Kandidatin Lara Nehring. In ihrer Instagram-Story berichtet sie von einem Betrug.

In der 17. Staffel „Bauer sucht Frau“ suchte Lara nach der großen Liebe – erfolgreich. Auf ihrem Instagram-Profil richtete sie sich nun mit einer erschreckenden Story an ihre Fans.

Verzweiflung bei„ Bauer sucht Frau“-Kandidatin Lara (26). Während es um die Pferdewirtin zuletzt ruhig wurde, überraschte sie jetzt ihre Instagram-Follower mit einer emotionalen Frage.

„Gibt es noch Hoffnung für die Menschheit?“, fragt Lara, die der Liebe wegen zu ihrer Freundin nach NRW gezogen war, sichtlich bekümmert. Wegen einer unzuverlässigen Käuferin bleibt die Pferdewirtin nämlich nun auf ihrer Stute sitzen.

„Bauer sucht Frau“-Kandidatin am Ende: „Bin ich zu naiv?“

Die 26-Jährige aus Schleswig-Holstein, deren Liebessuche auf RTL+ zu sehen ist, hatte ihre Stute zuvor an eine Kundin verkauft – bereits im Dezember. Bis heute gab es von der Käuferin allerdings keine Info. Die Kundin fand Ausreden, um aus dem versprochenen Kauf herauszukommen, obwohl sie bereits eine kleine Anzahlung geleistet hatte. Bis heute steht die Stute der RTL-Kandidatin immer noch in ihrem Stall.

Alles zum Thema Social Media
  • Plattform sollte aufhören, „TikTok zu sein“ Instagram reagiert klar auf laute Kritik – auch Stars involviert
  • Sein Ernst? Vater führt seine Fünflinge an der Leine – Video sorgt für Mega-Diskussion
  • Schlammschlacht der Spielerfrauen „Wagatha Christie“: Rooney bekommt Netflix-Doku, Vardy muss bluten
  • Özcan und Höger gratulierten bereits Ex-FC-Profi Clemens mit Freundin Lisa im Baby-Glück
  • Nach Sorge um „Coupleontour“-Ina Vanessa über schockierenden Vorfall – „Sehr knapp dem Tod entkommen“
  • Matthijs de Ligt zum FC Bayern Mega-Deal jetzt offiziell – Abwehr-Star bringt Model-Freundin mit
  • Schwarzenegger-Spruch und erste Schläge auf dem Court Tennis-Star Zverev gibt Verletzungs-Update
  • Sie saß bei der Formel 1 Probe Ganz schön schnell: Lindsay Brewer gibt Vollgas
  • Beatrice Egli Nach Song-Premiere: Schlager-Star zeigt sich mit Mega-Ausschnitt
  • Tour de France Hund sorgt für Sturz-Chaos: Etappensieger schimpft bei Instagram

Für Lara ist diese Situation unfassbar. Während sie dick eingepackt auf dem Hof hockt, vertraut sie sich ihren Anhängern an. „Gibt es noch Hoffnung für die Menschheit?“, fragt die Brünette entmutigt. Zudem lässt sie ihre Fans abstimmen: „War ich zu naiv?“

Aus ihrem geplatzten Verkauf scheint die TV-Kandidatin einiges lernen zu wollen. Um das Tier nun doch noch an einen zuverlässigen Kunden verkaufen zu können, müssen sich alle Interessenten zu einem vereinbarten Kennenlerntermin bei Lara vorstellen. (jxr)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.