Rauchwolke über Sylt Feuerwehr im Großeinsatz – Brandgeruch auf der ganzen Insel

„Armes Deutschland” Dennis hat elf Kinder, jetzt darf keines mehr bei ihm leben

Neuer Inhalt

Dennis (41) hat elf Kinder. Unterhalt zahlen kann er für keines. 

Berlin  – Elf Kinder hat der Langzeitarbeitslose Dennis aus Berlin. Das Team der RTL-Zwei-Doku „Armes Deutschland“ begleitet den 41-Jährigen durch eine heftige Krise.  

Mit seiner Frau Vanessa (28) kümmert Dennis sich um die jüngsten beiden Sprösslinge, Brandon-Maddox und Stacy-Celine (18 Monate). Damian, das dritte gemeinsame Kind des Paars, lebt schon seit einigen Jahren in einer Pflegefamilie. Die restlichen acht Kinder des Berliners sind schon älter – und von anderen Frauen.

„Armes Deutschland“: Dennis hat elf Kinder von vier Frauen

Unterhalt kann Dennis für keines seiner elf Kinder bezahlen. „Selbst wenn ich Arbeit habe, so viel könnte ich nie verdienen“, so Dennis resigniert. 4532 Euro müsste er monatlich allein an seine Sprösslinge zahlen. Im Moment übernimmt das das Jugendamt. 

Alles zum Thema RTL
  • „Sommerhaus der Stars“ Steff Jerkel verkauft seine Mallorca-Finca für unglaubliche Summe 
  • „Sommerhaus der Stars“ 2022 RTL lässt Katze aus dem Sack: Startdatum für neue Staffel endlich offiziell
  • „Zeig uns deine Stimme“ Kandidatin lässt Promis eiskalt auflaufen – „hat uns klassisch verarscht“
  • Panne in Kölner Studio Riesengelächter bei RTL: Moderator reißt mitten in der Show die Hose
  • „Großartige Chance“ Tochter von Frauke Ludowig bald auch bei RTL zu sehen
  • Schlager Erkannt? Als Kind sang sie mit Rolf Zuckowski – heute ist sie selbst ein Star
  • „Der große Deutsch-Test“ Evelyn Burdecki verzweifelt an Redewendung: „Wo gehobelt wird ...“
  • „Wer wird Millionär?“ Irres Finale: Kölner-Dom-Wahnsinn und peinliche Panne – Jauch „zieht blank“
  • Nach jahrelanger Angst „Let's Dance“-Star mit emotionalen Worten: Diese Neuigkeiten verändern alles
  • „Are you the one“ Blondine deckt wahren Grund für Teilnahme auf – „Warum sind wir sonst hier?“

Entsprechend klein ist auch Dennis' Motivation, arbeiten zu gehen. „Ich würde nur noch für meine Kinder arbeiten gehen“, erklärt der 41-Jährige – um das Geld zurückzuzahlen, das der Staat für Dennis' Kinder seit Jahren aufbringt. 

Trotzdem hat Dennis kürzlich neue Hoffnung getankt und ein Praktikum als Schausteller auf dem Jahrmarkt angefangen.

Schon nach wenigen Wochen war dieser Traum hinfällig: Seine Frau Vanessa erwischte ihn am Autoscooter mit einer anderen Frau. „War ein bisschen doof, 'ne“, so Dennis im Gespräch mit dem RTL-Team.

„Armes Deutschland“: Frau erwischt Dennis beim Seitensprung

Dennis schmiss alles hin und reiste zurück nach Berlin, um seine Ehe zu retten. Seinem Chef auf dem Jahrmarkt gab er nicht Bescheid. „Ich hab meine Tasche genommen und bin gegangen“, erklärt Dennis. 

Seine Frau Vanessa wollte von ihrem Ehemann nichts mehr wissen. Sie zog aus, nahm Brandon-Maddox und Stacy-Celine mit. Wenig später nahm das Jugendamt die beiden Kinder in Obhut. 

Der Grund: Dennis kam in Vanessas Wohnung und sah einen fremden Mann bei den Kindern. Das wollte er nicht hinnehmen. Dennis rastete aus, die Lage eskalierte. 

Irgendwann rief Vanessa die Polizei. Die Beamten entschieden, die beiden Kinder aus der Familie zu holen. 

„Armes Deutschland“: Jugendamt nimmt Dennis' Kinder in Obhut

Für Dennis brach eine Welt zusammen. „Noch lauter kann der Wecker doch gar nicht klingeln, also wer da nicht aufwacht, der ist taub“, gesteht Dennis im Gespräch mit dem RTL-Team. Er möchte seine Ehe retten und seine Kinder zurückholen. 

Während Dennis immer noch von einer Versöhnung mit seiner Frau träumt, hat diese aber ganz andere Pläne: Von ihrem Mann möchte Vanessa nichts mehr wissen. „Ich kann das nicht mehr“, gibt sie zu. 

Für die nächsten Monate hat sie ein Ziel: „Mein Ziel und Wunsch ist, dass ich in 'nem Jahr sage: So, ich hab meine Kinder zurückgeholt, ich hab mir 'ne neue Wohnung gesucht, ich hab mir 'ne Ausbildung oder einen Job gesucht.“

Die RTL-Zwei-Doku „Armes Deutschland“ läuft am 12. Januar 2021 (20.15 Uhr) bei RTL Zwei oder schon vorher bei TV Now. (ta)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.