Trauriger Grund ARD ändert kurzfristig ihr Programm – „Tagesschau“ betroffen

"Wir sind eins. ARD", aufgenommen am 01.09.2016 in Berlin auf der Internationalen Funk-Ausstellung IFA.

Die ARD ändert am Mittwoch (10. August 2022) kurzfristig ihr Programm, betroffen ist unter anderem die Tagesschau.

Die ARD ändert am Mittwoch (10. August 2022) kurzfristig ihr Programm, betroffen ist unter anderem die „Tagesschau“. Der Grund ist traurig.

Normalerweise würden ARD-Zuschauer am Mittwoch zwischen 14 Uhr und 15 Uhr die „Tagesschau“ erwarten. Am 10. August 2022 ist das aber anders, denn die ARD ändert kurzfristig ihr Programm!

Der Grund für die Programm-Änderung ist ein trauriger, denn ab 14 Uhr überträgt das Erste die Trauerfeier für den im Juli verstorbenen Uwe Seeler (†85).

Trauerfeier für Uwe Seeler: ARD ändert kurzfristig ihr Programm

Die Fußball-Legende wird am Mittwoch im Hamburger Volksparkstadion in einer großen Gedenkfeier geehrt. Der Eintritt für Fans ist frei, es wird ein großer Andrang erwartet.

Alles zum Thema ARD

Die Trauerfeier wird ab 14 Uhr (bis 15 Uhr) in der ARD und ab 13.30 Uhr (bis 15.30 Uhr) im NDR übertragen, die „Tagesschau“ in der ARD folgt im Anschluss gegen 15 Uhr. (tsc)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.