Corona aktuell Inzidenz erreicht erneut Höchstwert – so ist der Stand am Montagmorgen

Jetzt mit Kurzhaar-Frisur  Welcher Soap-Star hat hier kurzen Prozess gemacht?

juliettegreco1

Ab sind sie! Schauspielerin Juliette Greco hat kurzen Prozess mit ihrer langen Mähne gemacht.

Köln – Schnipp, schnapp, Haare ab!

Dachte sich wohl „Alles was zählt”-Schauspielerin Juliette Greco, die in der beliebten RTL-Serie Mama und Fitnesstrainerin Lena Öztürk spielt. 

Hier lesen: AWZ-Star Bela Klentze erklärt sein „Let's Dance”-Aus

Hier lesen: Cheyenne Pahde mit AWZ-Kollegin nackt auf Instagram

Die gebürtige Bremerin hat ihre langen Haare abgeschnitten und sich für eine Kurzhaar-Frisur entschieden. Allerdings war die krasse Typ-Veränderung keine spontane Entscheidung, wie der Soap-Star verrät.

„Habe meinen Mann nach seiner Meinung gefragt”

„Das war ein langersehnter Wunsch, den ich mir jetzt einfach ganz frech erfüllen konnte. Der Weg zu dieser Entscheidung hat schon ein paar Jahre gedauert. Natürlich habe ich auch meinen Mann nach seiner Meinung gefragt, aber am Ende ist das ganz klar ein Schritt, den ich nur für mich gegangen bin.”

Juliette Greco2

Kurzer Prozess für die schönen langen Haare von „AWZ”-Schauspielerin Juliette Greco.

Juliette Greco ist mit Schauspieler Salvatore Greco verheiratet. Die beiden haben sich am Set von „Alles was zählt” kennen und lieben gelernt. Salvatore spielte von 2011 bis 2013 die Rolle des „Marco Schöler”.

„Bereit für den Sommer”

Und nun – wie fühlt es sich an, ohne den alten Haar-„Ballast”, liebe Juliette?

„Ich fühle mich frisch, frei und bereit für den Sommer.”

Und mal ehrlich – das Ergebnis kann sich doch auch wirklich sehen lassen, oder?

Juliette Greco final

Schauspielerin Juliette Greco hat ihre Haare abgeschnitten und trägt jetzt eine schicke Kurzhaar-Frisur.

„Sie wachsen wieder”

Außerdem betont Juliette: „Es sind nur Haare. Wenn ich mir nicht mehr gefalle, kein Drama. Sie wachsen wieder.”

Wo sie Recht hat. Doch auch wenn sie das im Nachhinein alles sehr gelassen sieht, aufgeregt war die Schauspielerin vor dem Gang zum Frisör dann aber doch.  

„Die Nacht zuvor hatte ich vor Aufregung schlecht geschlafen und ich hatte auch ein wenig Respekt davor in der Schwangerschaft solch eine Veränderung zu wagen – gerade weil man mit Wassereinlagerungen ein anderes Gesicht hat als sonst – aber es musste jetzt einfach sein und ich bin so froh, dass ich es getan habe.”

Nur lange Haare bei Frauen sexy?

Auch heutzutage stößt man teilweise noch immer auf Gegenwind, wenn man sich als Frau für eine Kurzhaar-Frisur entscheidet.

Die Erfahrung hat auch Juliette Greco gemacht. 

„Ich habe ganz oft gehört, dass ich es nicht tun soll. Manche behaupten ohne langen Haare ist man nicht sexy. Na, das ist ja für mich direkt eine Provokation, es durchzuziehen. Jetzt erst recht. Und ich habe beschlossen: Ich bin sexy. Punkt.”

jgreco

Juliette Greco, hier noch mit Langhaar-Frisur.

Greco erwartet zweites Kind

„Sofern man das in der 33. Schwangerschaftswoche von sich behaupten kann”, sagt Greco und lacht.

Die Schauspielerin erwartet mittlerweile ihr zweites Kind (hier lesen). Nach ihrer Tochter freut sie isch zusammen mit ihrem Mann jetzt auf einen Sohn.

„Mir geht, bis auf so manche Schwangerschafts-Wehwehchen, sehr gut und ich versuche jeden Tag mit dem kleinen Mann zu genießen. Natürlich auch mit der großen Schwester, die sich so sehr auf ihr Geschwisterchen freut.”

(jba)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.