Sven Lehmann stellt sich Fragen der LGBTQI+-Community Wann kommen queere Themen in Schulbücher?

Sven Lehmann, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, hier auf einem Foto von Februar 2022, beantwortet auf dem TikTok-Kanal von EXPRESS.de Fragen aus der queeren Community.

Sven Lehmann, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, hier auf einem Foto von Februar 2022, beantwortet auf dem TikTok-Kanal von EXPRESS.de Fragen aus der queeren Community.

Auf dem TikTok-Kanal von EXPRESS.de stellt sich der Queer-Beauftragte der Bundesregierung, Sven Lehmann, den Fragen der LGBTQI+-Community. Dieses Mal geht es um queere Themen in Schulbüchern.

Nach der Bundestagswahl 2021 wurde er zum Queer-Beauftragten der Bundesregierung: Sven Lehmann. Geboren in Troisdorf, lebt der Rheinländer schon seit vielen Jahren in Köln. Er engagiert sich vor allem für die Rechte und Anliegen der homo- und transsexuellen Community.

Bei der letzten Bundestagswahl gewann der offen schwule Grünen-Politiker das Direktmandat im Wahlkreis Köln II und zog damit wieder in den Bundestag ein, zuvor erstmals 2017.

EXPRESS.de auf TikTok: Sven Lehmann beantwortet Fragen der LGBTQI+-Community

Seit Dezember 2021 ist Lehmann außerdem parlamentarischer Staatssekretär im Bundesfamilienministerium, im Januar 2022 wurde er dann zum ersten Queer-Beauftragten der Bundesregierung ernannt.

Alles zum Thema Homosexualität

Lehmanns Credo: „Ich arbeite für eine vielfältige und bunte Gesellschaft, in der Menschen jeden Geschlechtes und sexueller Identität sicher, frei und selbstbestimmt leben können. Vielfalt macht unsere Gesellschaft reicher!“

Auf dem queeren TikTok-Kanal von EXPRESS.de beantwortet Sven Lehmann in den kommenden Wochen Fragen direkt aus der queeren Community.

Die erste Frage eines Users, die wir Lehmann gestellt haben, lautete: „Wann werden die Themen zur Aufklärung rund um LGBTQI+ endlich in den Lehrplan integriert? Es gibt immer noch zu viel Queerfeindlichkeit in Deutschland.“


Interesse an bewegenden und spannenden LGBTQI+-Geschichten? Dann hier dem queeren TikTok-Kanal von EXPRESS.de folgen!


Wie der Grünen-Politiker darauf antwortete, sehen Sie oben im Video.

EXPRESS.de hatte im Vorfeld eines Besuchs des Queer-Beauftragten in der Redaktion die Abonnentinnen und Abonnenten des TikTok-Kanals dazu aufgerufen, Fragen an Sven Lehmann zu formulieren, um so im persönlichen Gespräch mit dem Politiker auf die dringendsten Anliegen aus der Community aufmerksam zu machen. 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.