Autounfall in Köln Fahrer schwer verletzt – Straße und Auffahrt derzeit gesperrt

Kanzlerkandidatin  Wer ist der Mann an Annalena Baerbocks Seite?

Neuer Inhalt (2)

Wer ist eigentlich der Mann an Annalena Baerbocks Seite? Wir stellen ihn vor. Die Aufnahme zeigt die Kanzlerkandidatin am 17. Mai 2021 vor dem Beginn des „Politiktalk aus der Hauptstadt - Wer schafft's ins Kanzleramt?“ vom RBB und der Süddeutschen Zeitung in Berlin.

Berlin – Grünenchefin Annalena Baerbock hat nach aktuellen Umfragen die größten Chancen, in 19 Wochen die Bundestagswahlen zu gewinnen und Deutschlands neue Kanzlerin zu werden.

  • Annalena Baerbock hat große Chancen aufs Kanzleramt
  • Seit 2007 ist sie verheiratet
  • Was sie mit „Kloppo“ zu tun hat

Annalena Baerbock: Wer ist der Mann an ihrer Seite?

Mit ins Blitzlichtgewitter rund um Amt und Macht rückt dabei auch die Familie. Denn bei vielen gesellschaftlichen Anlässen oder Staatsbesuchen sollte der Mann oder die Frau an der Kanzler/-innen-Seite nicht fehlen.

Alles zum Thema Olaf Scholz
  • Ukraine-Krieg Scharfe Kritik an Kanzler Scholz – „einfach im Stich gelassen“
  • Mehrere Corona-Fälle Bundeskanzler Olaf Scholz ignorierte „dringende Empfehlung“ – Sprecher äußert sich
  • Olaf Scholz Harter Nazi-Vergleich: Was hat der Kanzler gegen Klima-Kämpfer?
  • „Spricht Bände“ Klimaaktivistin Luisa Neubauer legt sich mit Scholz an, der reagiert deutlich
  • EU verhängt Öl-Embargo Scholz froh über „einschneidende Sanktionen“ gegen Russland
  • Olaf Scholz Kanzler bekräftigt Kritik an Störern – lässt aber entscheidendes Detail unbeantwortet
  • Ukraine-Krieg Nach Kritik: Olaf Scholz kündigt weitere Waffenlieferungen an
  • „Das ist brandgefährlich“ Baerbock warnt vor neuer barbarischer Putin-Strategie
  • Lawrow warnt nach Scholz-Ankündigung „Drittland“ könnte in Ukraine-Krieg verwickelt werden
  • Annalena Baerbock Diese Frau kann für Kanzler Scholz jetzt gefährlich werden
Neuer Inhalt (5)

Treue Verbündete: Susanne und Armin Laschet, hier bei der Verleihung des Orden wider den Tierischen Ernst 2020, kennen sich schon seit ihrer Kindheit.

Wer ist also der Mann, der die Liebe und das Vertrauen der vielleicht bald mächtigsten Frau Deutschlands, wenn nicht der Welt genießt? Dessen Meinung Einfluss und Gewicht hat? Und sich auf dieses neue Leben mit allen Privilegien, aber auch Einschränkungen einlässt?

EXPRESS stellt Baerbocks Ehemann (Hochzeit 2007) und weitere potenzielle First Ladys anderer Kandidaten vor. Klar ist: Daniel Holefleisch, so der Name, den man sicher noch oft hören wird, hält sich gern im Schatten seiner Strahlefrau und mit Interviews eher bedeckt.

Was Annalena Baerbock mit „Kloppo“ zu tun hat

Nur ein Gespräch vor knapp zehn Jahren mit der „Welt“ erregte amüsante Aufmerksamkeit. Titel: „Berliner Grüne mit „Kloppo“ im Wahlkampf“. Kloppo? Ja, darin berichtete Holefleisch, damals in der Grünen-Zentrale für Unternehmenskontakte zuständig, von seiner frappierenden Ähnlichkeit mit Kult-Trainer Jürgen Klopp.

Claudia Roth und Cem Özdemir würden ihn gerne mal mit „Kloppo“ vorstellen, auch Taxifahrer wollten Fotos mit ihm machen. Ebenso könne er als Fußballfan (Werder Bremen), aber auch nach Wahlsiegen aus der Haut fahren und vor Freude herumspringen: „Ich kann Kloppo verstehen“, sagte der heute 48-Jährige, der seit vier Jahren als „Senior Expert Corporate Affairs“ bei der Deutschen Post DHL Group in Berlin arbeitet. Also als Lobbyist.

Baerbocks Mann Daniel Holefleisch würde Hausmann werden

Das könnte im Fall eines Wahlsiegs seiner Frau extrem heikel werden. Aber auch dafür hat das Paar aus Potsdam eine Lösung: Im Falle einer Regierungsübernahme wird Holefleisch seinen Job aufgeben und die Betreuung der Töchter (5/9) komplett übernehmen: „Die Verantwortung des Kanzlerinnenamtes bedeutet, Tag und Nacht zur Verfügung zu stehen“, sagte Baerbock der „Bild am Sonntag“.

Dies könne sie „auch deshalb, weil mein Mann in dem Fall voll Erziehungszeit nehmen würde“. Er sei es, „der sich vor allem um Kita, Schule, Hausaufgaben und Pausenbrote kümmert“. In der Endphase des Wahlkampfs werde Holefleisch schon ab August eine Auszeit nehmen und ganz zuhause sein, „auch um beim Schulanfang unserer jüngeren Tochter als Vater da zu sein.“

Angeblich hatte ihr Mann ein Vetorecht bei der Entscheidung zur Kandidatur. Offenbar gab er Grünes Licht - mit allen Konsequenzen als „First Husband“ auf internationalem Parkett, aber auch als Familienvater daheim.

Die Laschets: Hiebe und Liebe

Susanne Laschet (wird morgen 59) hat als Frau des Union-Kanzlerkandidaten und CDU-Chefs Armin Laschet (60) gute Chancen, nach Nordrhein-Westfalens auch Deutschlands neue First Lady zu werden.

Neuer Inhalt (4)

 Bald wieder gemeinsam auf der Bühne? Britta Ernst und Olaf Scholz bei einem Auftritt im Curio-Haus in Hamburg im Jahr 2016. 

Als Gattin des NRW-Ministerpräsidenten erlebt sie seit knapp vier Jahren den Rummel mit. Klar ist: Die Buchhändlerin will nicht schmückendes Beiwerk sein: „Als Hündchen, das brav hinterherläuft, tauge ich sicher nicht. Hauptsache die Frisur sitzt und die Nägel sind lackiert - das ist nicht meins“, sagte sie der „Westdeutschen Zeitung“. Nach Berlin, so berichtete sie vor wenigen Tagen, wolle sie auf keinen Fall ziehen.

Die Story ihres ersten Treffens ist verrückt: „Er hat mich verprügelt“, erzählte sie 2020 im „Kölner Treff“: „Wir hatten irgendeinen Krach mit einem Mädel, was er damals toll fand, und dann hat er mich verprügelt.“ Sie war sieben Jahre alt, als sich beide im Kirchenchor kennenlernten. Heute sind sie seit 35 Jahren verheiratet, wohnen im Aachener Stadtteil Burtscheid, haben drei Kinder.

Olaf Scholz: Ministerin als First Lady?

Sollte Bundesfinanzminister, SPD-Kanzlerkandidat und Vizekanzler Olaf Scholz (62) gewinnen, könnte erstmals eine langjährige Profi-Politikerin Deutschlands neue First Lady werden: Seit 1998 ist Scholz mit Britta Ernst (60), der brandenburgischen Ministerin für Bildung, Jugend und Sport verheiratet. Beide leben kinderlos in Potsdam und Hamburg.

Neuer Inhalt (2)

Gerne vor der Kamera: Franca Lehfeldt und Christian Lindner hier beim Münchner Oktoberfest 2019. 

Die Gemeinsamkeiten ihrer Lebenswege sind groß: 1978 begann Scholz, damals 20 und schon in der SPD, ein Jura-Studium in Hamburg. In diesem Jahr startete die gebürtige Hamburgerin und Immobilienkauffrau Ernst ihre SPD-Karriere und wurde Mitglied der Bürgerschaft. Rechtsanwalt Scholz war nach diversen Stationen später bis 2018 Erster Bürgermeister Hamburgs, seine Frau derweil Ministerin für Schule und berufliche Bildung in Schleswig-Holstein. Klar ist: In Sachen Politik könnte die neue SPD-First-Lady mehr als nur mitreden.

FDP: Lindners neue Flamme

Die FDP kürte am Wochenende auf dem digitalen Bundesparteitag Christian Lindner (42) erneut zum Vorsitzenden und machte klar, dass sie in die Regierungsverantwortung will.

Neuer Inhalt (3)

Seltener Auftritt zu zweit: Angela Merkel und Joachim Sauer, hier beim Abendessen zu Ehren des ehemaligen Bundespräsidenten Gauck und anlässlich dessen 80. Geburtstages im Schloss Bellevue am 11. Februar 2020.

Sollten also die Liberalen nach der Wahl im Bundeskabinett sitzen, ist eine Frau ganz nah dran am vielleicht künftigen Minister oder Vizekanzler und wird ihn sicher bei Verpflichtungen begleiten: Franca Lehfeldt, die neue Chefreporterin Politik für die RTL-Magazine. Seit Juli 2018 sind die beiden ein Paar, 2020 ließ sich Lindner von der in Köln geborenen Dagmar Rosenfeld, derzeit Chefredakteurin der „Welt“ scheiden.

Geht Merkel allein in Ruhestand?

Wenn die hohen Herren der Weltpolitik tagten, gab es stets ein „Damenprogramm“. Prof. Joachim Sauer (72), Ehemann von Angela Merkel (66) erfand 2007 das „Partnerprogramm“: Beim Gipfeltreffen des Europäischen Rats speiste er mit den First Ladys, während die männlichen Regierungschefs mit seiner Frau aßen.

1984 lernten sich das Paar an der Akademie der Wissenschaften der DDR kennen. 1998 Hochzeit, die Ehe blieb kinderlos. Ihre Wohnung liegt nahe der Humboldt-Uni wo Sauer wohl noch bis 2022 arbeiten will. Geht Merkel also nach der Wahl alleine in den Ruhestand? 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.