Heftige Erdbeben in der Türkei Hunderte Todesopfer – Erschütterungen auch in Syrien

Am Ballermann vergewaltigt Mann vergeht sich auf offener Straße an bewusstloser Frau

Vergewaltigung auf Mallorca: Ein Deutscher soll am Ballermann über eine Frau hergefallen sein. Unser Foto wurde 2020 an der Bierstraße am Ballermann aufgenommen.

Vergewaltigung auf Mallorca: Ein Deutscher soll eine Britin, die betrunken und bewusstlos war, auf offener Straße geschändet haben. Nun verweigert er die Aussage. Unser Archivbild wurde 2020 auf Mallorcas an der Bierstraße gemacht.

Ein Deutscher ist wegen Vorwurfs der Vergewaltigung einer Frau auf Mallorca festgenommen worden. Er soll sich am Ballermann an der Bewusstlosen vergangen haben.

Palma de Mallorca. Widerliches Verbrechen im Urlaubsparadies: Ein deutscher Urlauber ist wegen des Vorwurfs, auf Mallorca eine Britin auf offener Straße vergewaltigt zu haben, festgenommen worden.

Der etwa 40-jährige Mann hatte sich Augenzeugenberichten zufolge am frühen Sonntagmorgen, 8. August 2021, an der Frau vergangen, die offenbar alkoholisiert und bewusstlos auf der als Bierstraße bekannten Carrer Migquel Pellisa an der Playa de Palma lag, wie die Polizei am Montag, 9. August, der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. Passanten hätten den Angriff an der Playa de Palma bemerkt und die Polizei alarmiert.

Laut einem Bericht der „Mallorca Zeitung“ soll das Vergewaltigungsopfer 50 Jahre alt sein. Aus welcher deutschen Stadt der mutmaßliche Täter stammt, ist bislang nicht von den Behörden kommuniziert worden.

Alles zum Thema Polizeimeldungen

Die Frau kam in ein Krankenhaus. Medienberichten zufolge verweigerte der Deutsche die Aussage und kam in die Hände der nationalpolizei. Ob und wann er einem Haftrichter vorgeführt werden würde, war zunächst nicht bekannt. (dpa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.