Schwer verletzt Radfahrer bringt Mann (81) zu Fall und lässt ihn einfach liegen – Kölner Polizei auf Zeugensuche

Heftiger Unfall auf A3 VW Golf schleudert gegen Leitplanke: Zwei Schwerverletzte

Zwei Feuerwehrmänner stehen mit dem Rücken zur Kamera vor ihren Einsatzwagen auf der Autobahn.

Die freiwillige Feuerwehr Königswinter während des Einsatzes am 29. Juli 2022 am Unfallort auf der A3.

Bei einem Unfall in Königswinter am Freitagmorgen (29. Juli) hat es zwei Schwerverletzte gegeben. Die Strecke in Richtung Frankfurt war für eine Stunde voll gesperrt.

Bei einem Unfall auf der A3 bei Königswinter wurden am Freitagmorgen (29. Juli) drei Personen teilweise schwer verletzt.

Die Autobahn in Richtung Frankfurt musste zeitweise komplett gesperrt werden, weshalb sich ein langer Rückstau gebildet hat.

Unfall auf A3 bei Königswinter

Am frühen Morgen gegen 6.45 Uhr hat sich der Unfall ereignet, wie die freiwillige Feuerwehr Königswinter berichtet. Zwischen dem Parkplatz Logebachtal und der Anschlussstelle Bad Honnef Linz kam ein VW Golf plötzlich ins Schleudern.

Alles zum Thema A3

Das Auto geriet mitsamt Insassin gegen die Leitplanke. Die Fahrerin verletzte sich dabei schwer. Der Fahrer eines beteiligten BMW konnte gerade noch auf dem Seitenstreifen halten.

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf A3

Der Mann wurde bei dem Unfall zwar nur leicht verletzt, seine Beifahrerin jedoch ebenfalls schwer. Zum Glück blieben die beiden kleinen Kinder auf den Rücksitzen unverletzt.

Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen um ein demoliertes Unfallauto auf der Autobahn.

Eines der beteiligten Unfallautos am 29. Juli 2022 auf der A3 bei Königswinter.

Zwei Rettungswagen und ein Notarzt versorgten die Unfallbeteiligten. Die A3 musste während der Bergung der Autos an der betroffenen Stelle für eine Stunde gesperrt werden.

Daraufhin hatte sich ein kilometerlanger Stau gebildet. Die Autobahnpolizei Köln hat derweil die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. (cab)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.