Trauer um ZDF-Kultstar William Cohn mit nur 65 Jahren gestorben – Jan Böhmermann reagiert

Verbindung zur A4 Nächste Brücken-Sperrung in Köln – gilt ab sofort

Die Brücke Merheimer Bruch in Köln-Merheim wird bis auf Weiteres für Kraftfahrzeuge über 3,5 Tonnen gesperrt. Hier ein undatiertes Symbolfoto einer Straßensperrung in Nordrhein-Westfalen.

Die Brücke Merheimer Bruch in Köln-Merheim wird bis auf Weiteres für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen gesperrt. Hier ein undatiertes Symbolfoto einer Straßensperrung in Nordrhein-Westfalen.

Wer in Köln-Merheim auf die A4 möchte und dafür über die Brücke Merheimer Bruch muss, sollte sich auf Verkehrsbehinderungen einstellen.

Köln und seine maroden Brücken – nun muss eine weitere wichtige Verbindung gesperrt werden. Das teilt Straßen.NRW mit.

Ab Mittwoch (23. Mittwoch 2022), nach 18 Uhr, wird die Brücke Merheimer Bruch an der L286n in Köln-Merheim für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen gesperrt. Zusätzlich wird die Fahrbahn im Bereich der Brücke auf eine Fahrspur pro Richtung eingeengt und eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h angeordnet.

Köln: Brücke Merheimer Bruch für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen gesperrt

Eine Überprüfung hat ergeben, dass die Funktionsfähigkeit der Fahrbahnübergänge der Brücke an der L286n (Colonia Allee) zwischen dem Anschluss B55 (Olpener Straße) und der A4-Anschlussstelle Merheim bei der aktuellen Nutzung nicht voll gewährleistet ist und deshalb eine Ablastung der Brücke zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit notwendig ist.

Alles zum Thema A4
  • Bombe in Klettenberg Evakuierte Kölner haben Corona, Entschärfung erfolgreich
  • Mehrere Unfälle auf A4  Mercedes-Fahrer auf Crash-Tour im Rheinland
  • A4 bei Köln Sechs Kilometer Stau nach heftigem Unfall  
  • A4 in NRW Tödlicher Unfall wegen „Industrie-Schnee“ – erneute Auswirkungen für Autofahrer
  • Polizei Köln Beamte kontrollieren Fiat, dann folgt ein unglaublicher Fund  – Festnahme!
  • Mit Handy am Steuer Kölner Behörden ermitteln gegen Karl Lauterbach: Diese Strafe droht ihm
  • Stau-Chaos bis Köln Blanker Horror: Sauerlandlinie A45 noch für Monate voll gesperrt 
  • Verkehr wird umgeleitet A4 bei Köln teilweise komplett gesperrt – das ist der Grund
  • Drama auf A4 Drei Tage nach Unfall – herzzerreißender Fund auf der Autobahn
  • Horst Lichter Will er jetzt wieder seinen ursprünglichen Job machen?

Der Landesbetrieb sperrt daher die L286n zwischen dem Anschluss B55 (Olpener Straße) und dem A4-Anschlussstelle Merheim aus Sicherheitsgründen für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen. Bis die Fahrbahnübergänge in ca. fünf Monaten instandgesetzt sind, wird die Fahrbahn außerdem eingeengt und eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 50 km/h eingerichtet.

Umleitungen werden eingerichtet. Hierzu stimmt sich der Landesbetrieb mit der Stadt Köln ab. Ortskundige sollten den Bereich möglichst großräumig umfahren. (mt)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.