Große Trauer in Hollywood „Star Trek“-Star Annie Wersching mit nur 45 Jahren verstorben

WDR-Kultmoderatorin Sabine Heinrich beim Nacktbaden erwischt

sabine heinrich

WDR-Moderatorin Sabine Heinrich versteckte sich beim Nacktbaden vor der Polizei. 

Köln/Kamen – Sie ist nicht gerade stolz auf diese Erfahrung – und verschwieg sie deshalb öffentlich jahrelang.

Aber jetzt steht sie zu ihrem „größten Geheimnis“, wie Sabine Heinrich (41) sagt  – und enthüllt : „Ich wurde nachts beim Nacktbaden erwischt...“

Diese besondere Geschichte aus dem Leben der beliebten Kölner WDR-Moderatorin mit der genauso prägnanten wie süßen Zahnlücke beginnt „an einem heißem Sommerabend“, so Heinrich.

Sie ist mit Freundin Ingrid unterwegs – und sucht Abkühlung im geschlossenen Freibad von Kamen (bei Dortmund). Die beiden „suchen sich ihren Weg“.

Alles zum Thema Polizeimeldungen

Das droht für Einbruch im Schwimmbad

Auf Deutsch: Sie brechen ein. Wie viele vor ihnen. Einziges Problem vor Ort: Die Idee hatten auch an diesem Abend schon ein paar andere. Zu viele. Es wird (zu) laut.

Geheimniskraemer_AZ6_052_K

Sabine Heinrich im Gespräch mit Steffen Hallaschka in der WDR-Show Geheimniskrämer.

Irgendwann beobachten die beiden, dass „alle fluchtartig aus dem Becken rannten“ –  und wundern sich. „Sekunden später taucht die Polizei mit Taschenlampen auf, durchsucht das Bad“, berichtet die WDR-Moderatorin. Sabine und Freundin verstecken sich 20 Minuten im Wasser – puddelrüh – und werden doch entdeckt.

Heinrichs Spruch an die Beamten: „Ich habe dem Polizisten erstmal gesagt, er solle sich umdrehen, damit ich mich anziehen kann.“

Geheimniskraemer_AZ6_120_K

Heinrich nimmt Steffen Hallaschka in der WDR-Show „Geheimniskrämer“ sogar Huckepack.

Konsequenz für eine solche „Tat“ normalerweise: Anzeige wegen Hausfriedensbruch.

Das könnte Sie auch interessieren:

Sabine Heinrich erzählt Geheimnis auch im TV

Sabine Heinrichs Geheimnis ist Teil der WDR-Show „Geheimniskrämer“ von Martin  Klempnow (44) – dort erzählt sie Sonntag  (22.45 Uhr) weitere Details. Außerdem treten Steffen Hallaschka (46), Sara Nuru (28) und Ludwig Trepte (29) an – mit ihren Geheimnissen.  Die können nach dieser Story aber nur noch baden gehen...

(exfo)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.