+++ AKTUELL +++ „Täter ist auf der Flucht“ Polizei im Großeinsatz: Gewalttat in Flüchtlingsunterkunft – Wachmann tot

+++ AKTUELL +++ „Täter ist auf der Flucht“ Polizei im Großeinsatz: Gewalttat in Flüchtlingsunterkunft – Wachmann tot

Einziger NRW-AuftrittWeiterer Hochkaräter: US-Megastar kommt nach Köln

Der US-amerikanische Sänger Jason Derulo steht beim Lollapalooza Festival Berlin auf dem Gelände des Olympiastadions auf der Bühne.

Jason Derulo, hier bei seinem Auftritt beim Lollapalooza-Festival in Berlin am 10. September 2023, wird im kommenden Jahr ein Konzert in Köln spielen.

Die Lanxess-Arena freut sich auf den nächsten hochkarätigen Star, der seinen Auftritt angekündigt hat: Mit Jason Derulo wird im März 2024 einer der angesagtesten Popstars der heutigen Zeit im Henkelmännchen gastieren.

von Niklas Brühl (nb)

Ein weiterer Weltstar gastiert in Köln: Wie der Veranstalter Neuland Concerts am Montag (18. September 2023) bekanntgab, wird der RnB- und Pop-Star Jason Derulo (33) im Rahmen seiner „Decade of Derulo World Tour“ auch ein Konzert in der Lanxess-Arena spielen – und zwar am 16. März 2024.

Es wird der einzige Auftritt in NRW sein, den der in Florida geborene Sänger während seiner Stationen in Deutschland bespielen wird. Auf das Konzert in Köln folgen noch weitere in Hamburg (17. März 2024), Frankfurt (19. März 2024), Stuttgart (20. März 2024) und München (26. März 2024).

Jason Derulo mit Auftritt in Köln: Popstar arbeitet an fünftem Album

Jason Derulo gehört zu den beliebtesten Sängern im RnB- und Pop-Genre der heutigen Zeit. Seine Songs wurden bislang knapp 18,2 Milliarden mal gestreamt, dazu kommen 250 Millionen verkaufte Tonträger. In den Sozialen Netzwerken folgen über 117 Millionen Menschen seinen Kanälen.

Alles zum Thema Lanxess-Arena

In Deutschland konnte der 33-Jährige mit den Singles „Talk Dirty“ (2013) und „Savage Love“ (2020) bereits zwei Hits an der Spitze der Charts platzieren.

Momentan arbeitet der Sänger an seinem fünften Studioalbum. Einen ersten Vorgeschmack darauf geben die im Februar veröffentlichte Single „Saturday/Sunday“ mit David Guetta sowie die neuen Songs „Glad U Came“ und „When Love Sucks“ feat. Dido.

Tickets gibt es ab 10 Uhr am Mittwoch (20. September) im Eventim-Presale, der allgemeine Vorverkauf für den Auftritt des US-Superstars in Köln startet dann am Freitag (22. September) um 10 Uhr.