„Letzte Generation“ Blanke Wut: Lkw-Fahrer tritt Klima-Aktivist brutal zusammen

Köln Hauptbahnhof Defektes Stellwerk sorgt für Chaos am Morgen – viele Verspätungen

Reisende stehen am Hauptbahnhof und warten auf ihre Weiterfahrt.

Reisende stehen am Hauptbahnhof und warten auf ihre Weiterfahrt (Symbolfoto)

Ein defektes Stellwerk hat am frühen Morgen am Hauptbahnhof in Köln für viele verspätete Züge und Bahnen gesorgt.

Ein defektes Stellwerk hat am frühen Donnerstagmorgen (15. Dezember 2022) für viele Verspätungen am Kölner Hauptbahnhof gesorgt.

Wie die Deutsche Bahn auf ihrem Twitter-Kanal gegen 6.19 Uhr mitteilte, kam es zu deutlichen Einschränkungen im Bahnverkehr. „Defektes Stellwerk #Köln Hbf. Derzeit keine Zugfahrten möglich. Züge werden zurückgehalten. Es kommt zu Verspätungen. Planen Sie bitte mehr Reisezeit ein.“

Nach rund einer halben Stunde konnte zwar Entwarnung gegeben werden, doch die An- und Abfahrtszeiten am Kölner Hauptbahnhof waren weiterhin beeinträchtigt.

Alles zum Thema Deutsche Bahn

Viele Züge verspäteten sich am Donnerstagmorgen, weil sie den Hauptbahnhof nicht pünktlich anfahren oder wieder verlassen konnten. Reisende mussten entsprechend viel Geduld mitbringen. (mei)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.